Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 16. November 2012, 10:53

Hängeleuchte

Hallo Einser,

für die Messe in Köln haben wir noch eine Neuheit anzubieten.
.... unsere Hängeleuchte.
Exakt im Maßstab 1:32 nach einem Vorbild aus den 30er-Jahren
als Messing-Feindrehteil.
Der Durchmesser des Schirm beträgt knapp 11 mm.

Es wird sie in 2 Versionen geben.
Als Deckenleuchte und mit einem Verlängerungsrohr
als abgehängte Deckenleuchte. ( siehe Foto )

Vor dem Aufkommen der Leuchtstoffröhren
hingen diese Leuchten unter Bahnsteigdächern, in Lokschuppen
und Fabrikgebäuden.

Der Teilesatz kostet 6,00 bzw. 7,00 €. ( bei ASOA )

Als Leuchtmittel empfehlen wir unsere mf-pur-Glühbirne ( siehe Foto )
Auf dem Bild gut zu sehen.... das 0,5 mm Messingrohr mit
durchgezogenen Anschlußdrähten.

Beide Artikel können auf der Messe Köln auf dem Stand von ASOA
in Augenschein genommen werden.


Beste Grüße

mf-pur
»mf pur« hat folgendes Bild angehängt:
  • mf-pur-Hängeleuchte w.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mf pur« (19. November 2012, 16:38)


2

Samstag, 17. November 2012, 20:11

Nachtrag

Hallo zusammen,

im Anhang ein Foto der Originalleuchte.

Auf Grund einiger Nachfragen....

Unsere Leuchte sollte außen möglich nur brüniert werden,
um den feinen Bördelrand nicht unter einer Farbschicht
verschwinden zu lassen.
Der Tubus der Leuchte hat einen Innendurchmesser von 1,95 mm
da passt also auch eine Microbirne.
Die Bohrung am oberen Ende des Tubus hat einen Durchmesser
von 0,5 mm.


Wir wünschen ein schönes Wochende

mf-pur
»mf pur« hat folgendes Bild angehängt:
  • mf-pur Hängeleuchte.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mf pur« (19. November 2012, 19:20)


3

Montag, 19. November 2012, 14:45

Sehr schöne Lampe!!!!!! Gruß WUM
WUM = Weserumschlagstelle ; Epoche 2c-3a (1945-1956) FREMO:32 , Finescale und DCC

4

Donnerstag, 22. November 2012, 11:21

@WUM

Danke!

Mittlerweile ist eine kleine Serie in lackiert/brüniert/patiniert fertig.
Sieht sehr schön aus. Jeder Lampenschirm etwas anders.
Sehen so aus, als ob sie seit Jahrzehnten nicht geputzt wurden.

Anbei 2 Fotos.

Schöne Grüße

mf-pur
»mf pur« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hängeleuchte lackiert.jpg
  • Lampenschirm2.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mf pur« (27. November 2012, 15:50)