Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dirk Otto

unregistriert

1

Mittwoch, 23. Januar 2008, 16:06

Märklin Neuheiten 2008

Hallo Einser!
Ich habe soeben die Märklin Neuheiten 2008 bei www.lokshop.de erspäht. Ihr müßt ein wenig durchblättern. Es kommt ein Schienenbus mit Bei- und Steuerwagen, Donnerbüchsen, Säuretopfwagen, Containertragwagen, BR24 und einiges mehr. Es sieht so aus, als ob Märklin die Hübnermodelle neu auflegt unter eigenen Märklin-Art.-Nr.
Auf der HP von Märklin ist noch nichts zu sehen.
Gruß Dirk

2

Mittwoch, 23. Januar 2008, 16:31

RE: Märklin Neuheiten 2008

.......endlich tut sich was!

Jetzt kommt der "missing link" für meine Donnerbüchsen-Garnitur =) der Bi 28!!!

Die 01 kommt als DB-Lok (mit Keks) mit großen Ohren.......mal recherchieren, ob´s das so gab - ich glaube nicht.......na ja.

V 200 in ozeanblau-beige ;( ;( ;(

Trotz dieser Fragezeichen halte ich Interesse und positive Aufgeschlossenheit gegenüber dem Engegament von Märklin und als notwendiges Signal als wichtig und richtig.

Es könnte alles ganz anders aussehen.

Gruß
Wolfram

3

Mittwoch, 23. Januar 2008, 17:06

Modellausführungen

Bleibt nur zu hoffen, dass insbesondere bei der BR 24 ein radsynchrones Geräusch Anwendung findet und die Qualität wieder besser wird.
K. G.

  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 825

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 23. Januar 2008, 17:11

Zitat

Die 01 kommt als DB-Lok (mit Keks) mit großen Ohren.......mal recherchieren, ob´s das so gab - ich glaube nicht.......na ja.


Hallo Wolfram,

auf dem Foto ist aber deutlich der "Deutsche Bundesbahn"-Schriftzug zu erkennen :)
Mir liegt ein Bild der 01 075 - Bw Treuchlingen aus dem Jahr 1952 vor - mit grossen Ohren.

Schade nur, daß die 24er anscheinend doch nur einen mfx-Decoder bekommt X(

Grüsse

Michael
Bei Epoche 3 sind wir dabei

5

Mittwoch, 23. Januar 2008, 17:25

Hallo,

auf den ersten Blick eine wahre Neuheitenflut, auf dem zweiten sind aber "nur" die 103 plus die 2 dazugehörigen Wagensets (gekürzte Wagen passend den Schnellzugwagen) wirklich neu. Alle anderen Sachen sind entweder Hübneraufgüsse, nicht vollendete Hübner-Neuheiten oder halt Neu-Aufgüsse von Märklin selbst.
Für mich sind ein paar Sachen dabei (z.B. Donnerbüchsen, Neuauflage Reiterstellwerk), aber leider sind keine Schienen in der Neuheiten-Show. Hoffentlich bedeutet das nicht, dass dieses Jahr das ehemalige Schienensortiment von Hübner nicht mehr kommt, sondern dass man sich nur aufs rollenden Material nebst Zubehör beschränkt hat. ;(
So dann verdaue ich erstmal diese "Riesenportion"


Viele Grüße


Martin

Magister

unregistriert

6

Mittwoch, 23. Januar 2008, 17:52

Aber klar doch.....

Hallo, Peter Sense (und andere, die vergeblich nachschauen!). Auf der Website ist ein Kasten "Aktuelle Neuheiteninfos 2008" (grün unterlegt), dort muss man oben "Märklin Neuheiten Show deutsch" anklicken. Dann kommt die erste Seite. Dort "Thumpnails" anklicken und direkt auf Seite 10 gegen, dort nach unten scrollen und dann sieht man schon in der letzten Zeile den Schienenbus links und daneben die 103, die 24 usw., dann jeweils "next" anklicken und los geht`s :D .
Viel Glück!
AL

Andreas Horn

unregistriert

7

Mittwoch, 23. Januar 2008, 17:59

Hallo.
Also ich finde es für unsereins als noch1 Neuling eine wahre Neuheitenflut in der grösse. :rolleyes:
Vor allem bin ich auf die Preisentwicklung gespannt, mehr wie alles andere, im vergleich zu den Hübnersachen der letzten Zeit im Ih-bäh. X(
Ich denke da muss dieses jahr viel von HO dran glauben, zumal endlich wagen für die 103 dabei sind, die schon bei mir seit 3 Jahren darauf wartet! =)
Kurzum: Ich finds prinzipiell gut, rest kommt später!
Denked daran: Tante M muss massen verkaufen, sonst rechnets sich nicht! ;(
Darauf hoffe ich insgeheim! 8)
Gruss: Andreas Horn (der ohne Mä mit 1 nie bei der 1 gelandet wäre) :O

Andreas Horn

unregistriert

8

Mittwoch, 23. Januar 2008, 18:01

RE: Aber klar doch.....

Zur Info: :D
18.00 Uhr.
Alles noch da! :P
Genau wie beschrieben!
Gruss. Andreas

Michael Thomasberg

unregistriert

9

Mittwoch, 23. Januar 2008, 18:15

Hallo Spur 1 Freunde

Ich finde die Neuheiten sehr schön. Nur habe ich angst, dass dir früher Hübnermodelle vereinfacht als Märklinmodelle verkauft wird, aber trotzdem finde ich es schön - endlich kann ich ein Reiterstellwerk bekommen :D

Gruss
Michael, Dänemark

  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 825

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 23. Januar 2008, 18:22

Preise bei Modellzentrum Hildesheim:

55098 DB III VT 98/VS 98 - 1499,00 €
55103 DB 103 2199,00 €
55245 DB III BR 24 2249,00 €
55803 DB IV 220 1699,00 €
55901 DB III BR 01 2599,00 €
55942 DB IV BR 094 1899,00 €
56160 BS Reiterstellwerk I-V 99,95 € KB
56170 BS Lokschuppen 2-Ständig 149,95 €
56180 BS Bekohlungsanlage 119,95 €
58038 DB IV Schnellzugwg.-Set Rheingold 1499,00 €
58039 DB IV Schnellzugwg.-Set Rheingold 1499,00 €
58098 DB III VB 98 499,95 €
58151 DB III Donnerbüchse 1. Kl. 299,95 €
58152 DB III Donnerbüchse 2. Kl. 299,95 €
58153 DB III Donnerbüchse 2. Kl. 299,95 €
58154 DB III Donnerbüchse Gepäckwg. 299,95 €
58552 DB III Behältertragwg. 299,95 €
58723 DB III Säuretopfwg. VTG 299,95 €

Grüsse

Michael
Bei Epoche 3 sind wir dabei

Dieter Ruppel

unregistriert

11

Mittwoch, 23. Januar 2008, 18:31

RE: Aber klar doch.....

Hallo,

auf der Seite der Modellbahnecke Hildesheim ist es übersichtlicher.

Gruß
Dieter Ruppel

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 832

Wohnort: Duisburg

Beruf: Energieanlagenelektroniker

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 23. Januar 2008, 18:32

hallo

das sieht ganz nach einem rundumschlag von märklin aus

rheingoldwagen sind auch schon dabei

hübnerwagen laut aussage vom dietz sind sie so wie hübner sie

geliefer hat.

jetzt fehlt nur noch die decoderumstellung auf DCC

aber warten wirs ab

gruss heinz

13

Mittwoch, 23. Januar 2008, 18:40

RE: Aber klar doch.....

Zitat

Original von Dieter Ruppel
Hallo, auf der Seite der Modellbahnecke Hildesheim ist es übersichtlicher.
Gruß Dieter Ruppel



Hallo Herr Ruppel,

wie ist die URL der Modellbahnecke???





8)
Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie

Heinrich Heine (1797-1856), deutscher Dichter und Publizist

--------------------------------------
Viele Grüße aus bayrisch Schwaben



poison4fakes

unregistriert

15

Mittwoch, 23. Januar 2008, 18:57

Zitat

Original von Michael Biaesch

Zitat

Die 01 kommt als DB-Lok (mit Keks) mit großen Ohren.......mal recherchieren, ob´s das so gab - ich glaube nicht.......na ja.


Hallo Wolfram,

auf dem Foto ist aber deutlich der "Deutsche Bundesbahn"-Schriftzug zu erkennen :)
Mir liegt ein Bild der 01 075 - Bw Treuchlingen aus dem Jahr 1952 vor - mit grossen Ohren.

Schade nur, daß die 24er anscheinend doch nur einen mfx-Decoder bekommt X(

Grüsse

Michael


Das Foto von 1952 ist eher nutzlos - den Keks gab's erst ab 1958 , also Epoche 3 b !

Beiträge: 2 122

Wohnort: Erfurt

Beruf: jetzt Rentner, programmieren nur noch im Hobby

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 23. Januar 2008, 19:05

Hallo,
ich findes es gut, wenn die Donnerbüchsen kommen ohne Qualitätseinbußen.
Es wäre sonst ja auch zu schade wegen der Formen.
Auch das Reiterstellwerk wäre nicht schlecht.

Bisher wurden ja im ebay teilweise Mondpreise bezahlt.

Märklin macht es richtig, sie amortisieren die Formen.

Die 24er sieht sehr gut aus, hat aber ihren Preis, wenn aber volle Hübner Qualität, dann ok.
MfG. Berthold

  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 825

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 23. Januar 2008, 19:11

Hallo Poison4fakes,

auf dem Märklin-Foto ist deutlich der Schriftzug zu sehen (also ich sehe da kein Keks), daher ist das Foto von 1952 schon aussagekräftig - Epoche 3a!

Grüsse

Michael
Bei Epoche 3 sind wir dabei

Peter Sense

unregistriert

18

Mittwoch, 23. Januar 2008, 19:21

Hallo ich finde es schade das Märklin nicht DCC-Decoder wahlweise anbietet. Im 012 Express Nr. 4 mit dem Interviev mit Herrn Axel Dietz konnte man noch hoffen auf eine Lösung DCC-MFX. Schade, Schade.Das muß beim Kauf berücksichtigt werden da Steckdecoder von ESU nicht so einfach zu kaufen sind und sich nicht problemlos einsetzen lassen. Programierung der neuen Grundplatine mit MFX -Funktionen.

  • »C.M.« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 311

Wohnort: Berlin

Beruf: Häuslebauer

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 23. Januar 2008, 19:38

http://www.modellbahnecke.de/bilder/maerklin/55098.jpg

Auf den freue ich mich ja richtig. =)

Kann man denn aus dem Bild schon auf modifikaitonen gegenüber dem Hübner Modell schliessen, oder wird lediglich der decoder geändert?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »C.M.« (23. Januar 2008, 20:25)


poison4fakes

unregistriert

20

Mittwoch, 23. Januar 2008, 20:10

Zitat

Original von Michael Biaesch
Hallo Poison4fakes,

auf dem Märklin-Foto ist deutlich der Schriftzug zu sehen (also ich sehe da kein Keks), daher ist das Foto von 1952 schon aussagekräftig - Epoche 3a!

Grüsse

Michael


Hallo Michael,

bevor wir nun ganz aneinander vorbei reden :

Im ursprünglichen Posting von Wolfram Russ hieß es "Keks und große Ohren"

Klar, daß DAS Unsinn ist, denn das Märklin-Foto zeigt richtigerweise den Schriftzug und keinen Keks.

So ist also die übliche Kombination für Ep. 3a große wie auch schon kleine Ohren und Schriftzug,

für Ep. 3b kleine Bleche und Keks. Nummernschilder tw. sogar mit Rand.