Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 3. Juli 2012, 20:28

Dampflok transportieren

Eine dumme Frage, aber wie hebe ich am besten eine Dampflok von Kiss oder KM1 an? Anpacken am hinteren Teil und den (Witte)Windleitblechen?
Oder besser an irgendeiner anderen Stelle ? Habe beim Umstellen von Regal auf Schiene immer ein ungutes Gefühl, schließlich sind es ja ein paar Kilo.


Beiträge: 1 313

Wohnort: Jena

Beruf: Freiberuflicher Projektmanager

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Juli 2012, 20:50

Anheben von Dampflok

Hallo Peter,

bei Tenderloks am besten immer an den Puffern anheben. Nur bei Schlepptenderloks geht das nicht so, da nehme ich für die Lok vorn die Puffer und hinten fasse ich unter das Führerhaus. Den Tender kannst Du auch ganz normal anfassen, da geht nichts kaputt.
Beste Grüße Holger Danz
IG Spur 1 Mitteldeutschland

Zu meinem Avatar: Mein "Tigerkind" beim Kinderfest - im Hintergrund ihr Papi :-)

Ähnliche Themen