Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 19. Juni 2012, 12:08

Sinsheim 2012 Neuheiten

Hallo,

Kiss kündigt für Sinsheim drei Neuheiten an. Weiss schon jemand was darüber oder ist das noch geheim?
Ralf
Eisenbahn-Modellbau in 1

2

Dienstag, 19. Juni 2012, 17:24

hallo zusammen,

eine Schweizer Elok wurde doch schon angekündigt- kann eigentlich nur die Re 4/4 werden, damit man als Re 10/10 fahren kann. Desweiteren Neuauflage E 10 Vesionen und E50.

mal schauen, wie weit meine Prognose eintrifft.

Gruß

Matthias

3

Dienstag, 19. Juni 2012, 17:36

Die E10 kann doch nicht ein Neuheit sein, wenn es "nur" Neuauflage sind?

Ich hoffe das es die E143 sind. :)

4

Freitag, 22. Juni 2012, 12:59

Hallo,

bzgl. Neuheiten der Fa. KISS siehe hier:

http://www.kiss-modellbahnen.de/neuheiten.html



Gruß
Ralf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ralf« (4. August 2015, 14:19)


5

Freitag, 22. Juni 2012, 13:36

Hallo Einser,



bin mal gespannt, ob für die 56 genug Besteller zusammenkommen, getönt wurde hier ja schon daß man den Eindruck bekam es wäre die wichtigste Neuheit überhaupt?

Die E10 - E50 sind natürlich prima, mal sehn was meine Spu1-Sparsau noch hergibt ;-)

Gruß aus Lichtenstein
Michael

6

Freitag, 22. Juni 2012, 13:57

Hallo,

Da kommt die 56.20 ja noch schneller als gedacht.

:!: Aber Achtung, die Vorbestellfrist für diese, und die E-Loks -v.a.auch die E 50-, endet laut flyer schon am 31. 10. 2012 :!:

mfg, der Einsbahner

7

Freitag, 22. Juni 2012, 14:17

Hallo,
das ist für mich super. Ich werde die BR 56,20 bestellen, da die Lok im Revier noch lange im Einsatz war, länger als die 58er. Von daher passt sie gut ins BW. Ich hofffe, dass sie dann auch gebaut wird. Eine schöne, kurze Tender-Lok, die universell einsetzbar ist.
Ralf.
Eisenbahn-Modellbau in 1

  • »JenSIE« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 491

Wohnort: Rheinhessen

Beruf: Service-Techniker

  • Nachricht senden

8

Freitag, 22. Juni 2012, 15:02

Hi,

Wahnsinn ein Zebra in Spur1 !!!!! :thumbsup:

Das heiß dann wohl eisern sparen, da darf ich so lange weder im Spur-1-Treff noch bei eBay vorbeischauen,
sonst wird es nix mit dem Sparen ;(



Gruß,
Jens

  • »JenSIE« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 491

Wohnort: Rheinhessen

Beruf: Service-Techniker

  • Nachricht senden

9

Freitag, 22. Juni 2012, 15:11

Nochmal zum Zebra:

vieleicht sollte man eine andere Betriebsnummer wählen:

die 139 260 hat noch Zusatzscheinwerfer und Einholmpanthographen, was ich aber auch erst eben gesehen habe. Aber vielleicht sind diese
"Zutaten" ja inklusive! :D

http://www.eisenbahnfotos.eu/fotos/priva…on139parade.jpg


Gruß,
Jens

Beiträge: 1 039

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: schon lange nicht mehr, früher Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

10

Freitag, 22. Juni 2012, 15:17

Hallo,

tolle Neuheiten.

Eine gute Idee, die 56.20 zu bringen. Die Konstruktion der BR 58 kann ja teilweise übernommen werden. Hätte allerdings gedacht, daß die Fa. Kiss die 56.1 gleich mit abdeckt. Viel Mehraufwand wäre das sicher nicht. Vermutlich kommt die Lok in Messing, das ist nicht so kritisch für die Bestelleingänge. Eigentlich schade, daß es kaum noch günstige Kunststoffmodelle gibt.
Mitten ins Herz getroffen hat mich der Containerwagen. Endlich eine Ergänzung für den Containerzug.

Gruß. Udo
Meine Epochen sind die 4 und die 3, bei sehr schönen Loks greif' ich auch mal vorbei.
Meine Themen: Hochofenverkehr und Schmalspurbahn.

  • »Dieter Hagedorn« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 669

Wohnort: MS

Beruf: ...war mal was mit Seeschifffahrt

  • Nachricht senden

11

Freitag, 22. Juni 2012, 16:06

56.20 vs. 56.1

... daß die Fa. Kiss die 56.1 gleich mit abdeckt. Viel Mehraufwand wäre das sicher nicht.
Na, das ist doch leicht daneben :thumbdown: - die 56.20 hat mit der 56.1 lediglich die Baureihe (wg. Achsfolge 1D Länderbahn) gemeinsam :wacko: - und ist oben ebenso schwarz und unten ebenso rot wie die andere...^^ ist aber sonst ein gaaaanz anderes Teil !
Grüße aus MS
Dieter Hagedorn

12

Freitag, 22. Juni 2012, 16:24

56.20 vs. 56.1

hallo,

das sehe ich aber anders, Namensvetter Dieter (Hagedorn).

Die beiden 1`D, 56.1 und 56.20:

So unrecht hat Udo nämlich nicht. Er schreibt von der 56.1. Die unterscheidet sich äußerlich im wesentlichen von der 56.20 nur dadurch, daß sie, so wie die 58.10, eine Dreizylinderlok ist, während die 56.20 nur zwei Zylinder hat. Vielleicht liegt da eine Verwechslung mit der 56.2-8 vor? Allerdings lief die 56.1 nicht mehr offiziell bei der DB ab 1949; jedoch bis Mitte der 60er Jahre noch bei der DR.

Auch mir gefällt das Neuheitenprogramm.
--viele Grüße, Dieter--

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dieter Birk.« (22. Juni 2012, 16:38)


  • »Dieter Hagedorn« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 669

Wohnort: MS

Beruf: ...war mal was mit Seeschifffahrt

  • Nachricht senden

13

Freitag, 22. Juni 2012, 17:25

Vielleicht liegt da eine Verwechslung mit der 56.2-8 vor?
Ohhh, sorry, erwischt ;( ;( ;( Asche über mein (weißes aber nicht immer weises) Haupt!
Grüße aus MS
Dieter Hagedorn

14

Freitag, 22. Juni 2012, 21:13

56.20

Hallo ,

da wird schon direkt wieder gejubelt, aber wenn tatsächlich die "Konstruktion" von der BR58 übernommen wird, dann bekommen wir bestimmt die gleiche Probleme : Stichwort Lok-Tender Laaaaangkupplung !

Ich höre jetzt schon das Gejammere .....nein danke.

Nix für Ungut,

krokodil

15

Freitag, 22. Juni 2012, 23:05

Farbgebung E40 1163

Hallo,

ich habe mal eine Frage zur Farbgebung der E40 1163. Laut http://www.elektrolok.de/Kurzprofile/139-statistik.htm ist die Lok im Mai 1960 abegnommen worden, so dass diese doch eigentlich in chromoxydgrün hätte ausgeliefert werden müssen? Laut dem Flyer von Kiss wird das Modell aber in flaschengrün angeboten. Kann das sein? Stutzig bin ich auch deshalb geworden, weil meine E40 121 aus der 2. Lieferserie mit Abnahmedatum 19.12.1958 bereits chromoxydgrün ist.

Beste Grüße

Jan

16

Samstag, 23. Juni 2012, 06:57

Immer silbernes Dach

Guten Morgen,

da habe ich doch auch gleich eine Frage:

Haben eigentlich alle E10/E40/E41/E50 aus der EP 3 immer ein silbernes Dach? Für die E50 wäre es für mich interessant.
So, jetzt auf nach Sinsheim.

  • »JenSIE« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 491

Wohnort: Rheinhessen

Beruf: Service-Techniker

  • Nachricht senden

17

Samstag, 23. Juni 2012, 07:10

Hallo Jan,

wenn ich das in deinem Link richtig gelesen habe stimmt doch alles, oder?

Die E40 1163 ist im Mai 1960 ausgeliefert worden, die beiden ersten beiden Bauserien (E 40 1131-1137, 1163-1166) in Flaschengrün.

Erst ab der dritten u. vierten Bauserie (E 40 1309-1316, 1552-1563) in chromoxidgrün.

Gruß,
Jens

18

Samstag, 23. Juni 2012, 07:40

Wer lesen kann ...

... Ist klar im Vorteil. Du hast natürlich völlig recht, JenSie. Ich habe gestern auf so vielen Seiten gesucht und habe dann die richtige Antwort glatt überlesen. Allerdings bin ich mir jetzt auch sicher, dass die E40 121 auch hätte flaschengrün sein müssen. Danke nochmals.

Jan

  • »Kö I« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 99

Wohnort: mitten in Hessen

Beruf: Feinmechaniker

  • Nachricht senden

19

Samstag, 23. Juni 2012, 11:40

@ Krokodil
Du nimmst mir die Worte aus dem Mund, was die Kupplung an geht. :!:
Aber wenn KISS jetzt die 56.20 bringt, wäre ja auch denkbar, ein wenig
mehr Hirnschmalz für eine neue KK zu verwenden.
Evt. Nachrüstung bei der BR 58 ??? :whistling: :thumbsup:
Es grüßt Thomas aus Hessen

Nebenbahn Epoche 3a
:love:

20

Samstag, 23. Juni 2012, 19:28

Farbgebung E 10,40, 41, 50

...`n Tag Jan Hentschel, Indusi und Jens...

......kaum ermattet aus Sinsheim zurück...war wie immer sehr schön....hier schon eine Antwort auf die Farbenfragen in der grün/blauen Zeit...

Also mal schematisch, ohne E 41.

DB ab 1950:.. Lokkasten flaschengrün, Dach weißaluminium

DB ab 1962:...Lokkasten chromoxid, Dach weißaluminium

DB ab 1965:... Dach umbragrau

Sonderfall E 41.

ab 55:... Lokkasten stahlblau (Loks ab 120)

ab 59:....Lokkasten flaschengrün (da blau nur noch für Loks über 120)

ab 62:... Lokkasten chromoxid

Dach. wie oben

....hoffe, zur Beseitigung aller Klarheiten beigetragen zu haben.... ;) ...



....nicht daß ich es vergess`, ..hab da halb versteckt noch 2 Ankündigungen entdeckt:...,die Re 4/4 II, bei Fa. Kiss, und einen VT 45 (Noch)Rohling bei Fa. K+R...., mal sehen wie die werden....., in einem weiteren Produktionsstadium...



...puuhhh, bin wirklich noch ganz kaputt von der Lauferrei und Fahrerrei.....
........., meint mit besten Grüßen, Tilldrick Einsenspiegel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Einsenspiegel« (23. Juni 2012, 19:38)