Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Peter Fiedler« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Peter Fiedler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Wohnort: Land Brandenburg

Beruf: erlernt:E-Lokf?hrer

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Januar 2008, 18:56

Lanz Bulldog

hallo an alle,

wäre jemand mal so nett mir den unterschied zwischen dem siku classic lanz bulldog
und dem lanz bulldog von cursor zu erklären?


gruß peter






http://www.modellbauhandel-fiedler.de
Modellbau Messingprofile und

Zubehör für Spur 1

Ich fahre Epoche II

  • »Martin Händel« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 498

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Dienstleister - Der Kunde bezahlt mich

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. Januar 2008, 19:17

Hallo Peter,

der Cursor (Märklin) ist etwas ausgeprägter detailliert und hat einen höheren Metallanteil, z.B. Schwungscheibenabdeckung. Dafür ist seine Vorderachse nur pendelnd aufgehängt, aber nicht lenkbar, wobei die lenkbarkeit mit beweglichem Lenkrad auf der Siku-Unterseite keinen optisch überzeugenden Eindruck hinterlässt. Die Siku Ausführung ist die Version mit runden Schutzblechen über den Hinterrädern, während der Cursor ganz ohne auskommt. Insgesamt ist der Cursor etwas wuchtiger und in einem helleren (klassischen) Farbton gehalten. Ferner ist der Fahrersitz beim Cursor federnd ausgeführt, aus Plastik sind jedoch beide.

Ich hoffe, das sind die Info's, die Du wolltest. Wenn Du super Detaillierung willst, führt jedoch kein Weg an Mo-Miniatur vorbei, wobei diese beim Hersteller so ziemlich ausverkauft sein dürften.

Allen anderen noch alles gute für 2008 und weiterhin viel Spaß mit unserer "1"

Es grüßt
Martin Händel

P.S. Den größten Spaßfaktor bringt jedoch der ferngesteuerte Eilbulldog von Siku !!!

  • »Peter Fiedler« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Peter Fiedler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 573

Wohnort: Land Brandenburg

Beruf: erlernt:E-Lokf?hrer

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. Januar 2008, 09:04

hallo martin,

vielen dank für die infos.hatte mich nur über die irren preise der cursor modelle bei ebay gewundert.das siku modell hab ich mal ,lediglich als ladegut ,für 5 oder 6 euro gekauft.

gruß peter







http://www.modellbauhandel-fiedler.de
Modellbau Messingprofile und

Zubehör für Spur 1

Ich fahre Epoche II