Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »bbenning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 185

Wohnort: Erfurt

Beruf: jetzt Rentner, programmieren nur noch im Hobby

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Dezember 2007, 06:56

RE: Ebay - Horrormeldung

Hallo Herr Schneider,
das war wohl professionell vorbereitet, est braver Verkäufer mit Traumnoten, dann große Abzocke und zum Schluß Mücke tief links.

Solange ebay dabei so gut wegkommt, wird sich daran auch nichts ändern.

Wie wäre es damit: ebay macht die Treuhandschaft für alle Verträge:

1.) Kaüfer zahlt an ebay
2.) ebay gibt grünes Licht zum Versand
3.) Kunde bekommt Ware und meldet das ebay
4.) ebay überweist Geld nach Abzug der Gebühren an Verkäufer

dann wäre ein großer Teil der kriminellen Grundlagen weg und Betrüger
hätten kaum eine Change.
MfG. Berthold

2

Mittwoch, 12. Dezember 2007, 12:42

RE:" Raubritter"

Hallo,
eine ebay-Horrormeldung ist immer schlimm für die Betrog(ff)enen

.....aber dieser Marktplatz bietet dennoch auch für die Kundschaft mit weißer Weste (zähl ich mich dazu) eine Vielzahl an Möglichkeiten (auf die ich nicht verzichten möchte).

Vielleicht kann jemand weiterhelfen mit Statistik:
Wie groß ist denn der Anteil an modernen Raubrittern bei ebay???

Nicht verzagen
Hubertus

3

Mittwoch, 12. Dezember 2007, 14:29

Hallo zusammen,
Betrügereien sind kein spezifisches eBay Thema. Nur da auf dieser Plattform fällt es eben besonders auf.
Wie viele bestellen irgendwo was und bezahlen nicht? Gutgläubige Händler fallen drauf rein. Die großen Versandhäuser sind, nachdem diese reichlich abgezockt wurden mittlerweile vorsichtig geworden. Also suchen sich die Betrüger immer neue Medien. Oder wieviele Pishing Mail erhalten die meisten von uns täglich? Wie sagte mein Vater immer, es steht jeden Tag irgendwo ein Dummer auf....
Die modernen Raubritter arbeiten eben mit modernen Methoden. Ich habe so den Verdacht wenn unsere südostlichenlichen Nachbarn wie Rumänien etc. vollends in der EU sind dann wird es nicht besser.
Denn dort ist ein Armenhaus, das ist doch verlockend uns Reichen etwas in die Tasche zu greifen oder?
Viele Grüße
Dieter

4

Mittwoch, 12. Dezember 2007, 17:08

Raubritter

Moin, Moin Railrunner

Meine Zustimmung haben Sie nicht !
Halte diesen Satz von Dieter für völlig zutreffend :
Zitat:
"Die modernen Raubritter arbeiten eben mit modernen Methoden. Ich habe so den Verdacht wenn unsere südostlichenlichen Nachbarn wie Rumänien etc. vollends in der EU sind dann wird es nicht besser.
Denn dort ist ein Armenhaus, das ist doch verlockend uns Reichen etwas in die Tasche zu greifen oder?"

Man könnte noch viel weiter gehen, aber dafür ist dies nicht das richtige Forum !
Wenn man bedenkt, daß zB. Polen jetzt dem Schengener Abkommen beigetreten ist, wird sicher nicht nur mir etwas mulmig !

MfG

5

Mittwoch, 12. Dezember 2007, 18:35

Super Moderator

Lieber Railrunner,

Ich setze mal voraus, dass Sie annähernd alle Beiträge lesen, dabei dürfte Ihnen nicht entgangen sein, dass ich auf diesen Titel nicht den geringsten Wert lege.
Wie ich seinerzeit schrieb könnte der Titel meinetwegen auch Kasper lauten.

Ganz davon ab war der Ordnungsruf nicht Teil der Moderatorentätigkeit, sondern Ausdruck meiner persönlichen Meinung. Eine derart von Ihnen unterstellte Zensur gibt es hier nicht.

Allein der Forenmaster hat die Berechtigung, Beiträge zu zensieren, wenn es denn mal nötig werden sollte. Aber wie Sie schon schrieben, kann jeder User seine EIGENEN Beiträge ändern/löschen...

Ich werde mir übrigens keine zweite Identität hier zulegen, um einmal "privat" etwas posten zu können, und bitte dafür um Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Oliver Kirschbaum
Schöne Grüße vom Oliver.

6

Donnerstag, 13. Dezember 2007, 11:11

RE: RE:" Raubritter"

Hallo Wolfgang,

Zitat

... grösser sind als M1:32.


hätte dies' in der Artikelbeschreibung gestanden, wäre es nicht zu dieser Situation gekommen.

m.W. steht auf der Packung sogar der Maßstab drauf. 1:28 oder 1:29.

Gruß

Ernst
.