Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 11:49

Bilder oder Links zu Werbung in Zugabteilen gesucht

Hallo ,

seit geraumer Zeit "google" ich mir einen Wolf, aber ich werde leider nicht fündig.
Ich suche Bilder (oder Links) von Abteilwerbung, wie sie früher in den Zugabteilen (Epoche III & IV) über den Sitzen angebracht war. Hintergrund meiner Suche ist die Idee, verkleinerte Bildchen in meine Schnellzugwagen einzukleben. Da ich gerade Figuren einklebe und auch versuche Vorhänge nachzubilden, hatte ich die Idee mit der Werbung.
Weiß zufällig auch jemand wie groß diese Werbetafeln waren/sind?

Danke für Eure Mithilfe!


Viele Grüße


Martin

2

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 12:13

RE: Bilder oder Links zu Werbung in Zugabteilen gesucht

Hallo Martin,
vor geräumiger Zeit hatte Gerd Strehle mal verkleinerte Werbebilder im Angebot.
Leider kann ich Gerd schon ewig nicht mehr erreichen.
Vielleicht hat Klaus Holl einen besseren "Draht" zu Ihm, denn der liefert ja auch seine Messing Gussteilen.

Mit freundlichen Grüssen ,
Paul

3

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 15:37

RE: Bilder oder Links zu Werbung in Zugabteilen gesucht

Hallo.....

versuchen sie es mal bei gf-modell-design.

link [ http://www.gf-modell-design.de/ ].

Grusse Ernst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ernst jorissen« (6. Dezember 2007, 15:40)


  • »Peter Fiedler« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 573

Wohnort: Land Brandenburg

Beruf: erlernt:E-Lokf?hrer

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 17:07

RE: Bilder oder Links zu Werbung in Zugabteilen gesucht

hallo martin,

meinst du sowas?

dann schau hier mal
http://h1336311.stratoserver.net/bg/
da findes du in epoche3/4 garantiert auch was

gruß peter






http://www.modellbauhandel-fiedler.de
»Peter Fiedler« hat folgendes Bild angehängt:
  • Werbung1.jpg
Modellbau Messingprofile und

Zubehör für Spur 1

Ich fahre Epoche II

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter Fiedler« (6. Dezember 2007, 17:09)


5

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 18:56

RE: Bilder oder Links zu Werbung in Zugabteilen gesucht

Hallo,


oder das??

Gruß
Hubertus
»Hubertus« hat folgendes Bild angehängt:
  • schöne reise.jpg

6

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 21:56

Hallo an alle Helfer,

vielen Dank für Eure Bemühungen! Der Link ist Klasse, führt aber leider nicht zu den Reklametafeln die ich suche. Anbei mal ein Beispiel, welche Werbung ich meine. Die Werbung habe ich mal blau umrandet.
Was ich halt jetzt suche sind verschiedene Bilder von diesen Werbetafeln, möglichst gerade davor stehend aufgenommen, damit ich das Bild verkleinern kann und man es immerhin im Modell erahnen kann, dass das Werbung ist. Ich hoffe, es hat sich früher jemand überhaupt die Mühe gemacht ;(
Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Viele Grüße


Martin
»Martin Brunke« hat folgendes Bild angehängt:
  • 235_9a.jpg

7

Freitag, 7. Dezember 2007, 00:42

Reklametafeln im Zug

Hallo Freund der schönen Künste,
ich habe vor ca. 15 Jahre mindestens 20 dieser Tafeln (aus den 70iger Jahren) dem Eisenbahn-Museum in Bochum-Dahlhausen geschenkt.
Die Leute hatten fast schon Tränen in den Augen als sie die Tafeln sahen.
Den auch in dem Museum hatte niemand daran gedacht diese Tafeln aufzuheben oder zu sammeln.
Diese Tafeln gab es auch im Hochkant-Format. oder einfach als Spiegel.
Vielleicht fragst Du mal dort nach, ob diese Tafel noch in deren Besitz sind.
Ich selbst besitze noch ca. 4 Tafeln mit Güterwagen-Motiven.
Aber wo ich die hingetan habe?
Wer meinen Keller kennt weiß, dass es dort alles gibt, aber nichts ist dort sofort zu finden.
Gib mir etwas Zeit zum Suchen und Einscannen.
mfg
Benno
Henschel-Industrie-Diesellok und Güterverkehr im eigenen Hafen.

  • »Division-Models« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 561

Wohnort: Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

8

Freitag, 7. Dezember 2007, 00:57

RE: Bilder oder Links zu Werbung in Zugabteilen gesucht

Hallo Martin,

wie dein Foto ja schon zeigt waren diese Reklametafeln extrem klein.
Es wäre also in 1:32 sowieso kaum zu erkennen was drauf ist.
Wie Benno ja schon erwähnt waren Güterzüge, Loks und auch Werbung von DB Reisebüros drauf.
Gehe mal auf die Seite :

http://www.baureihe110.de/

Klicke dann auf „Geschichte“ und nun findest Du 2 Buttons mit „Werbung“.
Hier wirst Du fündig ! Um ein längliches Bild zu bekommen, lege einfach 2 Bilder nebeneinander. Es lebe Photoshop, und schon hast Du deine Bahnwerbung.
Nun gehst Du noch auf:

http://www.zugindianer.de/

Auch dort gibt es einen Button „Werbung“.
Und nun ist dein Problem behoben.
Ein kleines Beispiel habe ich schon mal angehängt !

Viel Spaß beim Basteln.

Gruß, Thomas
»Division-Models« hat folgendes Bild angehängt:
  • fahrscheinmappe.-8.jpg

9

Freitag, 7. Dezember 2007, 07:40

Hallo Thomas,
Vielen Dank fuer die Links - jetzt habe ich aber wirklich was ueber Weihnachten zu Basteln :D
Was die Spiegel betrifft habe ich "an der Kueste" selbstklebende Spiegelfolie entdeckt. Die platziere ich dann jeweils ueber den mittigen Sitz und die Werbung links und rechts daneben. Mir ist natuerlich auch klar, dass man da nicht mehr viel erkennt, aber ich moechte zumindest versuchen originale Bildchen zu verkleinern (OK ich weiss, wir Modelleisenbahner sind schon ein klein wenig verrueckt).
Ich schaetze, wenn ich die Werbung und anschliessend die Vorhaenge in verschiedenen Positionen einklebe (offen/halboffen/geschlossen) werde ich wohl spaetestens ab dem 2 Abteil feststellen, dass ich weit uebers Ziel hinaus geschossen bin und besser die Finger davon gelassen haette :)

Nochmal Danke an Alle fuer die Hilfe und viele Gruesse


Martin

Andreas Horn

unregistriert

10

Freitag, 7. Dezember 2007, 07:53

Werbebilder im Zug.

Hallo Martin.
Als evtl. Lösung kann ich mal den Fotostudio fragen der die Bilder in den 70er und 80ern gemacht hat. Das Fotostudio ist im FFM und er ist ein Kunde von uns.In seinem Keller hängen unzählige von diesen Fotos, und ich weiss das er mittlerwile vieles auf CD hat.
Wenn interesse, bitt mailen, ich werde es versuchen.
Heute ist er halt fast nur noch für Ferrari tätig.
Die Bahn ist "abgefahren".
Gruss: Andreas.

11

Freitag, 7. Dezember 2007, 09:35

Hallo Andreas,

Du hast 'ne PN.


Viele Gruesse


Martin

Andreas Horn

unregistriert

12

Freitag, 7. Dezember 2007, 17:14

Hallo Martin. Du hast auch eine PN!
Gruss: Andreas.

13

Sonntag, 9. Dezember 2007, 19:38

Hallo Martin,

gerade habe ich meine beiden Original-Werbetafeln ausgegraben, die ich mir in den Siebzigern mal organisiert habe. Sie haben das Format 345 x 155 mm und wurden von einem ca. 15 mm starken mittelbraunen Halbrundprofil eingefasst. Umgerechnet wären das rund 11 x 5 mm mit 0,5 mm Rand. Da kann man schon was drauf erkennen - wenn auch nichts Konkretes!
Vielleicht lohnt es sich, davon ein oder mehrere Urmodelle zu bauen und in braunem Kunststoff abgießen zu lassen. Die Innenflächen lassen sich dann einfach bekleben. Immerhin sind ja pro Abteil 6 Stück notwendig! Die jeweils mittleren davon, meine ich mich zu erinnern, trugen die Spiegel.
Viele Grüße aus Solingen-Ohligs!
Thomas

14

Dienstag, 11. Dezember 2007, 09:09

Hallo Thomas,

Danke für die Maße!
Ich habe vorhin mal 1 Abteilwerbung basierend auf Deinen Angaben verkleinert und war erstaunt, daß man doch noch recht viel erkennen konnte... Natürlich nicht mehr alles 100%ig, aber man erkennt die Werbung wieder, sofern sie einem geläufig ist/war.

Ich werde aber wohl eher eine Folie oder Pappe in 0,5mm Stärke suchen und darauf die Spiegel bzw Werbung kleben und einen kleinen Rand lassen. Das sollte m.E. optisch auch seinen Zweck erfüllen.

Sobald ich den ersten Wagen fertig habe stelle ich mal ein paar Fotos in meine Galerie, was aber erst deutlich nach Weihnachten sein dürfte...


Viele Grüße


Martin