Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 19. April 2007, 21:35

KLV 20 VW Bus Draisine

Hallo, heute hatte ich ein l?ngers Gespr?ch mit dem f?r Modellautos(Lizenzen) zust?ndigen Mitabrbeiters.
Ich werrde wohl bald Zeichnungen des T1 der Urprungsausf?hrung erhalten(DIN A3)
Dann kann ich kontrollieren ob das Henke-Modell exakt ma?st?blich 1:32 ist.
Laut Aussage dieses Mitarbeiters der alle lizensierten Modelle kennt ist der Kinsmart Bus nicht stimmig.
Einen kleinen Wermutstropfgen gibt es .Wahrscheinlich werden Geb?hren in H?he von 1000,-? f?llig.
Allerdings besteht die M?glichkeit der Verhandlung da ich ja nur eine kleine Menge bauen m?chte (wurde mir in Aussicht gestellt)
Da die Karosserieformen auch ?lterer Originalautos gesch?tz sind,werde ich ohne Lizens auch den KLW nicht bauen
Na dann werde ich mal hoffen.

Gr??e aus Berlin,
Michael Schulz
www.ibt-schulzmodellbahnen.de
Michael Schulz
Schulzmodellbahnen und IBT Batteriegroßhandel
Müggelseedamm 70
12587 Berlin-Friedrichshagen
030 56700837
schulzmodellbahnen@gmx.de
www.Schulzmodellbahnen.de

2

Freitag, 20. April 2007, 07:43

RE: KLV 20 VW Bus Draisine

Guten Morgen Herr Schulz,

die klv?s sind ein feld, das noch zu beackern ist. generell habe ich interesse an einer modellumsetzung als draisine oder stra?enfahrzeug und m?chte dies gerne unterst?tzen.

auch das thema schi-stra-bus bzw. vt 95 m?chte ich gerne noch einmal aufgreifen, zu dem sie sich ja schon auf mein posting ge?u?ert haben. vielleicht ist sinsheim die gelegenheit, die nachfrage auch nach so einem modell zu ermitteln. die bisherigen erfahrungen zeigen, dass berlin ein gutes pflaster f?r ?berraschungen ist. :) =)

viele gr??e
wolfram russ