Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 21. März 2007, 19:58

Fisch Fiete mit Tempo unterwegs!

Hallo zusammen!
Es schneite und von Fr?hling keine Spur! Daher war wieder Modellbau angesagt!

Hier nun unser Fisch-Fiete auf dem Weg zum ersten Verkaufstermin. Erst auf dem Feldweg, dann kurz in Blumendorf 5 Forellen angeliefert und weiter geht?s zur Feldbahn. Dort warten dann auch schon die ersten Kunden?! Oder will der Herr nur seinem ?Sohnemann? mal einige Fische zeigen?

Mit Decals (eigene Herstellung) und H?bner-Tempo ein Fahrzeug erstellt, wie ich es noch aus meiner Kindheit kenne.

Freundliche Gr??e
Modellbahn Art-Studio
R. Otahal
www.masro.de

Zubeh?r vom Modellbahner f?r Modellbahner
»Dampffreund« hat folgende Bilder angehängt:
  • FischFiete1.jpg
  • FischFiete2.jpg
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

2

Mittwoch, 21. März 2007, 20:01

Fich-Fiete Tempo (Teil 2)

Hier nun noch der Rest der Geschichte! :D :P

MfG ;)
»Dampffreund« hat folgende Bilder angehängt:
  • FischFiete3.jpg
  • FischFiete4.jpg
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

3

Mittwoch, 21. März 2007, 20:29

RE: Fich-Fiete Tempo (Teil 2)

Hallo Fischersfritze,
schnell ins www.modellbau-kaufhaus.de und Eis f?r die Fische kaufen!
http://www.modellbau-kaufhaus.de/shop/im…/eiskiste05.gif
mfg
Benno
Habe gerade selbst frischen Fisch gekauft und gegessen.
Henschel-Industrie-Diesellok und Güterverkehr im eigenen Hafen.

4

Donnerstag, 22. März 2007, 13:43

RE: Fisch Fiete mit Tempo unterwegs!

Zitat

Original von Dampffreund
Hallo zusammen!
Es schneite und von Fr?hling keine Spur! Daher war wieder Modellbau angesagt!

Hier nun unser Fisch-Fiete auf dem Weg zum ersten Verkaufstermin. Erst auf dem Feldweg, dann kurz in Blumendorf 5 Forellen angeliefert und weiter geht?s zur Feldbahn. Dort warten dann auch schon die ersten Kunden?! Oder will der Herr nur seinem ?Sohnemann? mal einige Fische zeigen?

Mit Decals (eigene Herstellung) und H?bner-Tempo ein Fahrzeug erstellt, wie ich es noch aus meiner Kindheit kenne.

Freundliche Gr??e
Modellbahn Art-Studio
R. Otahal
www.masro.de

Zubeh?r vom Modellbahner f?r Modellbahner


Hallo R?diger,

sag mal, m?sste die Postleitzahl der Adresse auf der Fahrer-T?r nicht "2" anstatt "2000" geschrieben werden?
Oder datiere ich das Fahrzeug ob des Baujahrs des Tempos einfach zu weit zur?ck?
Es k?nnte ja auch sein, dass dieser Fischtransporter heute noch l?uft.

5

Donnerstag, 22. März 2007, 19:01

Fisch Fiete mit Tempo

AAAAHHh 8) 8),

endlich einer, der sich mal Gedanken macht.

Richtig: Im Sprachgebrauch war Hamburg mit der PLZ 2 HH
aber richtig ist in dieser Zeitspanne 2000 Hanburg, denn z. B 2400 L?beck war auch richtig. Und die untergeordneten St?dte trugen dann die 4stelligen erweitereten PLZ.

Aber gerne lasse ich mich eines Besseren belehren und das decals wir sofort ge?ndert.
Dann gibt es bestimmt etwas "Schimpfe" =)in der Lackiererei, denn so kann Fisch-Fiete nicht mehr ausr?cken! :baby:
Da muss dann wohl der "Meister" ran...... ;(

Freundliche Gr??e
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

6

Donnerstag, 22. März 2007, 19:40

RE: Fisch Fiete mit Tempo

Gottseidank - keine Schimpfe von wegen kleinkariert und immer meckern ohne zu loben und so. smilie (stirnwisch).

2 HH 1 war damals aber nicht nur Sprachgebrauch. Stand doch ?berall so drauf. Auf meinem alten M?rklin Katalog steht auch 732 GP. Oder der WDR in 5 K?ln 1.

Vergissmeinicht - Peter Frankenfeld - weisst du noch.

In welcher Zeit f?hrt eigentlich dein Tempo?

War mir eine Ehre, dir etwas Arbeit verschafft zu haben :rolleyes:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »camino« (22. März 2007, 19:41)


7

Freitag, 23. März 2007, 13:57

Tempo mit fisch - Fiete

Hallo zusammen,
hier etwas ?ber die Zeit der Postleitzahlen:
Das vierstellige System [Bearbeiten]Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs hatte weiterhin die Regelung der Reichspost G?ltigkeit. In den vier Besatzungszonen Deutschlands wurden die Postleitzahlen (zweistellig, numerisch mit einstelligem Buchstabenzusatz) in Abwandlung weitergef?hrt. Es gab geringe ?nderungen und 28 Leitgebiete. So wurden zum Beispiel die 21 in 21a und b gegliedert, wobei 4 bis 9 und 12 weggelassen wurden. Doch immer weniger Briefeschreiber hielten sich daran. Deshalb wurde 1961 von dem damaligen Bundespostminister Richard St?cklen die Einf?hrung des Postleitzahlensystems vorangetrieben und am 23. M?rz 1962 eingef?hrt.

Bereits am 3. November 1961 waren diese im Amtsblatt des Ministers f?r Post- und Fernmeldewesen Nr. 126 bekannt gegeben worden. Das Verkehrsgebiet war nun in sieben Leitzonen unterteilt, diese wiederum in bis zu zehn Leitr?ume, jeder Leitraum in bis zu zehn Leitbereiche. Die vierte Stelle gab den Postort an. Bei ?runden? Postleitzahlen f?r gro?e St?dte (zum Beispiel 5300 Bonn) wurden ?blicherweise die Nullen nicht geschrieben (53 Bonn). Dies ?nderte sich 1974 mit Einf?hrung der ersten automatischen Verteilanlagen. :P

So wurde zum Beispiel auf einen Brief nach Hamburg-Horn
2000 Hamburg 74 geschrieben, in der DDR dagegen reichte es aus, einen Brief nach Berlin-Adlershof mit1199 Berlin zu adressieren
.

Wer mehr lesen will, sollte dann zu
www.wickepedia.de gehen
(Postleitzahlen (West) bis 1993 - Gliederung nach den beiden ersten Stellen ) =)

Danke f?r die guten tips (auch bei Modellbau gilt: mit doppeltem Netz und doppeltem Boden arbeiten :P :P)

Freundliche Grr??e und ein sch?nes Wochenende w?nscht,
www.mosaro.de
Modellbahn Art-Studio
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Dampffreund« (23. März 2007, 14:01)


8

Samstag, 24. März 2007, 08:19

Postleitzahlen im Jahr 1964

Guten Morgen R?diger,

ich habe zuf?llig in einem Hobby Heft aus Mitte 1964 was gesehen. Linke Seite Anzeige "hobby B?cherei, 7000 Stuttgart 1, Postfach 1215" und gegen ?ber auf der rechten "Euratele, 5 K?ln, Luxemburger Str. 12".
Abtrenn-Bestell-Postkarten mit "8000 M?nchen" und die restlichen Anzeigen ?ber wiedend mit gek?rzten Postleitzahlen (oder bei wenigen gleich weggelassen).