You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "taunus" started this thread

Posts: 109

Location: Taunusstein, Hessen

  • Send private message

1

Saturday, February 4th 2012, 4:49pm

Spielwarenmesse KM1 BR 42 Bilder

Liebe Spur1-Kollegen,

weiter geht es mit einem Bild der BR 42, ebenfalls in einer Vitrine fotografiert:

[url=http://www.bilderhosting.s1gf.de/bild.php/6433,p2033530WPVUE.jpg][/url]



Viele Grüße

Stefan

  • »a.g.schoepp« is a verified user

Posts: 401

Location: Wildflecken

Occupation: Lehrer

  • Send private message

2

Sunday, February 5th 2012, 11:32am

http://img.fotocommunity.com/images/Eise…2-a24502964.jpg

Seht euch doch mal diese Frontpartie an...Eine solche wie bei dem Handmuster ist mir völlig unbekannt.
Gruß Alexander

3

Sunday, February 5th 2012, 11:41am

Hallo Alexander

im Heft Eisenbhn Journal III/99 Sonderausgabe sind ettliche 42er mit diesem Aufstieg zu sehen. Sowohl Loks der DB(42 2539,42 1894,42 5000,42 1888 um nur einige zu nennen) als auch der PKP und der SZ.

DRG Loks sind so allerdings keine abgebildet.

Gruß Michael
Mut zur lebensbejahenden Farbe.

RAL 7011 oder 7021

Gruß vom Michael

4

Sunday, February 5th 2012, 1:55pm

Front BR 42

Diese Front mit der kleinen Schürze hatten die meisten, wenn nicht alle, Saarbrücker Epoch. 3b 42er der DB !

nur diese Saarbrücker fuhren noch bei der DB in dieser Epoch.., sodaß,

wenn man 3b nachbilden möchte, man um diese, ab Werk damals nicht

verbaute, Schürze eigentlich nicht herumkommt.


mit freundlichen SPUR 1 Grüßen,

Dr. Wolf

5

Sunday, February 5th 2012, 6:51pm

RE: Front BR 42

------habe zum Beitrag von gerade noch auf die Schnelle ein Foto

im net gefunden - leider allerdings stockvoll von der Seite.


Trotzdem ist die Schürze mit ihren oben beiden Trittstufen und darunter

mit dem (durchgehenden) Trittbrett gut zu erkennen.

Das Foto zeigt in diesem falle die Saar-42 2356 im Zustand 1952, also

3a. Dennoch, es kommt ja auf die Schürze hier an.

Man muß etwas noch unten scrollen, bis zur BR 42 :

http://www.saar-nostalgie.de/Eisenbahnen.htm


Weitere Fotos sind in der von 53 0001 erwähnten Druckschrift.


mit freundlichen SPUR 1 Grüßen,

Dr. Wolf

6

Sunday, February 5th 2012, 7:36pm

RE: Front BR 42

Hallo Herr Wolf,

vielen Dank für diesen Link

Gruß Smily
Wenn man das unmögliche ausgeschlossen hat, dann ist das, was übrig bleibt, die Wahrheit, wie unwahrscheinlich sie auch ist. (Sherlock Holmes)