Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Hartmut Schäfer« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 306

Wohnort: Trossingen

Beruf: Einzelhandelskaufmann

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 17. Januar 2012, 14:38

Was ich auch noch bemerkenswert finde, dass Märklin gleich 3 verschiedene Versionen der E10/E40 auf einmal ankündigt und diese nicht auf 3 Jahre à 1 Variante verteilt. Ebenso 2 Versionen der V100.

Viele Grüße und fröhliches Sparen
Hartmut

42

Dienstag, 17. Januar 2012, 14:52

V100

Ob das eine grundlegend neue Version der bekannten V 100 wird - oder eine Farb- und Dekodervariante? Ich bin gespannt!

  • »spUHr1« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 176

Wohnort: irgendwo da draußen

Beruf: Planung Straßen Wege Plätze - und ab und zu auch Gleise

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 17. Januar 2012, 14:58

Re: V100

na dann hoffe ich mal daß die 110 und 140 nicht gepimpte Maxis sind.

  • »Hartmut Schäfer« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 306

Wohnort: Trossingen

Beruf: Einzelhandelskaufmann

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 17. Januar 2012, 15:04

Re: V100

Bei den V100-Varianten dürfte es sich um technische (und optische?) Updates handeln.
E10/E40 sind Neukonstruktionen.

Viele Grüße
Hartmut

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 019

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 17. Januar 2012, 15:55

Re: V100

Hallo,

Nun ist es also heraus,was Märklin bringen will.

Ich freue mich für Märklin dass:

die Firma allen Kritiken und Unkenrufen zum Trotz,die Spur1 nicht vernachlässigt.

die Firma die wichtige Rolle für Neueinsteiger und Umsteiger mit seinem niedrigeren Preissegment weiterhin behält.

Vielmehr als Neuheiten herausbringt,als schon länger gewust und zu hoffen gewagt habe.

Gruss Wolfgang

  • »Wendezug« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Wendezug« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 080

Wohnort: Mittelhessen

Beruf: Dienst am Kunden

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 17. Januar 2012, 17:24

Re: V100

Und ich hoffe, das nicht wie in 2011 die hälfte storniert wird!

Und die 141 in Grün erscheint, in Epoche 4!

Ich suche nun mal schon den Pressluftanschlussnippel an meiner Sparsau! :D

Gruss:

Wendezug 8)
Ich fahre Epoche 4, den die iss Mir! :D

Doch ein bisschen 5 iss Trümpf! :thumbsup:

47

Dienstag, 17. Januar 2012, 17:36

Regenrinne

Hallo Einser,

kommt die 110-ner also ohne Regenrinne?

Gruß
TEE

48

Dienstag, 17. Januar 2012, 18:08

preuß. Abteilwagen

Hallo 1er,
was ist mit den 4-achsigen preußischen Abteilwagen in Epoche III? Dauert wohl noch ein weiteres Jahr.
Gruß
Jürgen Hauber

49

Dienstag, 17. Januar 2012, 18:22

Von den Preussen in Eoche 2 hab ich auch nix gelesen. Sehr sehr schade. Trotzdem sag ich: "Juchu Märklin lebt!"
Mut zur lebensbejahenden Farbe.

RAL 7011 oder 7021

Gruß vom Michael

50

Dienstag, 17. Januar 2012, 18:27

Hallo Rheingoldfreunde,

der "neue" Rheingold dürfte die blau-beige Ursprungsversion von 1962 sein

Die Lok könnte so´ne
<http://imageshack.us/f/217/hpim1525e.jpg/>

oder so´ne sein?
<http://www.bundesbahnzeit.de/dso/BU-112/b01-E10_1265.jpg>

Woher stammen denn die Infos und gibts auch Bilder?

Gruß aus Reutlingen
Michael

51

Dienstag, 17. Januar 2012, 18:49

Rheingolglok

guten Tag,

schöne Fotos der Lok

@ Michael Staiger: tippe mal eher auf "so`ne".

Nein: Spass bei Seite, es wird doch wohl sicher die Kastenlok sein,

sonst wären das im Verbund mit der 110 / 140 ja 2 Formneuheiten.


Aber da steht implizit ja schon eine weitere ( Herbst? ) Neuheit, nämlich

das 2. Wagenset ( 58059 ? ). Alleine mit dem einem set ( 58058 ) wird

es schwierig, einen vernünftigen Rheingold zusammenzustellen.


na, warten wir mal ab,

mit freundlichen SPUR 1 Grüßen,

Dr. Wolf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr. Wolf« (17. Januar 2012, 18:50)


  • »Schlepp_Tender« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 392

Wohnort: Made in Austria

Beruf: Dipl.MMC, Weichenbauer, PixelAkrobat

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 17. Januar 2012, 18:50

E-Power

Hallo Gemeinde

Tante M geht mit dem *Mainstream*.
Wenn immer mehr Autos Elektroantriebe bekommen,
kann die Spur 1 doch nicht ewig dampfender Weise über die Anlagen fahren....*GG*.

Bei soviel E-Lok Neuheiten muss Märklin doch geradezu das
Oberleitungsprogramm erweitern.

Die Metalldrücker in Györ wären da sicher gut Beschäftigt.

Mich freuts und es ist mehr als ein Signal.

Hoffen wir auf etwas kürzere Lieferzeiten.

L.G. aus den verschneiten Voralpen
Federzungen-Weichen mit Format!

53

Dienstag, 17. Januar 2012, 19:48

Hallo Michael,

ich fürchte, dass es keine Bügelfalte wird (Indiz: E40). Kasten-E10 sind ja schon einige Hundert von Kiss ausgeliefert worden. Dabei hätte eine E10.13 oder eine "nobelblaue" E10.3 meinen Fahrzeugpark ergänzt. Und die deutlich geringere Stückzahl der Wunder-Lok hätte m.E. positiveren Einfluss auf den Absatz der Märklin-Neuheit genommen. Aber, wenn "innen" und "unten" (Elektronik/Technik und Fahrwerk) alles passt, ist es vielleicht gar nicht so weit, in absehbarer Zeit in Göppingen ein Bügelfaltengehäuse zu konstruieren . .
Die Hoffnung stirbt zuletzt . . .
Bleibt mir noch das Arbeitstier 140. Schaun mer mal . . .

Gruß

Ronald Krug
Mit freundlichen Gr??en

Ronald Krug

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ronald Krug« (18. Januar 2012, 09:56)


54

Dienstag, 17. Januar 2012, 20:27

Moin,

hier kommentarlos die herunter ladbare pdf. Datei mit Bildern, Märklin Spur 1 ab Seite 168 bis 187 :

http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?10,5730939

55

Dienstag, 17. Januar 2012, 21:01

Als ich mir gerade das Neuheitenprospekt angeschaut habe, wurde mein Entschluß mir als DRG ler eine BR140 zu kaufen noch verstärkt. Die 140 und noch eine zu beschaffende 218 sind genau die richtigen Loks um sie auf Fahrtage und Modultreffen mit zu nehmen.

Ich bin begeistert.

Gruß Micha
Mut zur lebensbejahenden Farbe.

RAL 7011 oder 7021

Gruß vom Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BR 53 0001« (17. Januar 2012, 21:01)


56

Dienstag, 17. Januar 2012, 21:04

.....danke Manfred Bock für den link.

sehr interessant v.a. auch die Seite 194, aus der auch diejenigen
Fahrzeuge hervorgehen, die der günstigeren Frist bis Ende März
unterliegen.............
........., meint mit besten Grüßen, Tilldrick Einsenspiegel

57

Dienstag, 17. Januar 2012, 21:30

Preisliste für Märklin Neuheiten

Hallo zusammen!

Wie ich finde sind da ja einige schöne Sachen in den Neuheiten dabei!!!!!! :D :D :D =) =) =)
Gibt es denn schon eine Preisliste???

Viele Grüße

Der Nils

58

Dienstag, 17. Januar 2012, 21:32

RE: Preisliste für Märklin Neuheiten

Zitat

Original von Ilm Lok 7
Hallo zusammen!

Wie ich finde sind da ja einige schöne Sachen in den Neuheiten dabei!!!!!! :D :D :D =) =) =)
Gibt es denn schon eine Preisliste???

Viele Grüße

Der Nils


......J A ...... siehe einen Beitrag weiter oben........
........., meint mit besten Grüßen, Tilldrick Einsenspiegel

59

Dienstag, 17. Januar 2012, 22:27

RE: Rheingolglok

Zitat

Original von Dr. Wolf
guten Tag,


Aber da steht implizit ja schon eine weitere ( Herbst? ) Neuheit, nämlich

das 2. Wagenset ( 58059 ? ). Alleine mit dem einem set ( 58058 ) wird

es schwierig, einen vernünftigen Rheingold zusammenzustellen.


na, warten wir mal ab,

mit freundlichen SPUR 1 Grüßen,

Dr. Wolf



zitiere mich mal selbst, denn in dem uns von M. Bock eingestellten

link der Mä-Neuheiten steht - set 58059 - ja doch / auch drin ;

das war in den eingangs geschriebenen Beiträgen noch nicht erwähnt.

Da beide sets je 3 Wagen aufweisen, ist das mit der Zugbildung

nun weitestgehend erledigt. Sehr gut!


mit freundlichen SPUR 1 Grüßen,

Dr. Wolf

60

Dienstag, 17. Januar 2012, 22:55

Wird das nun eine 139 oder eine 140 (elt. Brems)?
chr
Christian