You are not logged in.

Druckübersetzer

Unregistered

1

Friday, March 2nd 2012, 10:19am

Segmentfixierung

Hallo Ihr Lieben,
ich möchte meine Segmente mit Stift und Hülse zusammenstecken um alles Zentrisch zu haben bevor ich mit weiteren Schritten vorgehe.
Möglicherweise nehme ich die Zapfen und Hülsen von Andreas Besthorn,wenn diese käuflich zu erwerben sind.
Nachdem ich diesen Schritt vollzogen habe möchte ich die Segmente aneinander lösbar befesteigen mit irgendeinem Klappmechanismus,Ospizio nimmt für seine Loktransportkisten solche.(Ich komme nicht auf den Namen)
Diese sind sehr Flach und würden für meine Segmente ausreichen da diese auf einem Unterbau aufliegen,also meine Segmente haben keine Füsse.
Ich weiss jedoch nicht ob dass eine Optimale Lösung ist und würde euch gerne fragen welche Alternative es noch gibt.
Die Segmente sind ja fixiert,ich möchte lediglich ,dass diese zusammen bleiben und nicht verrutschen.
Ich bedanke mich im Voraus.

Gruss Jürgen

2

Wednesday, March 21st 2012, 7:47pm

Hallo Jürgen, dafür sind Kofferverschluss das richtige. Am besten die mit Feder, die stehen dann immer etwas unter Spannung. Bekommt man in jedem gut sortierten Baummarkt oder bei Ebay. Gruß Peter
Peter