Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 25. Februar 2012, 21:09

Rauchgenerator Märklinmodelle 78, 38 und 55

Hallo zusammen,

bei meiner Mä 78er ist der Seuthe Rauhgenerator "abgeraucht".

Darüber hinaus benötige ih für meine Digitalumbauten Mä 38 und Mä 55 auch noch jeweils einen RG.

Welches Modell ist denn da drin?

Seuthe 7 oder 8 oder....???

Gruß

Matthias
Gruß

Matthias Koch

--------------------------------------------------------------------------

"Tief im Westen - wo die Sonne verstaubt..."

2

Samstag, 25. Februar 2012, 21:21

Hallo Matthias,

theoretisch der Nr. 8. Allerdings raucht der Nr. 7 besser, geht aber schneller kaputt wenn man ihn leer fährt...

Grüße, Rainer
-Nur Wer seine eigene Groesse kennt - laesst anderen die Ihre !!!

-Ich behalte mir vor auf Beiträge nicht zu antworten, wenn sie nicht mit vollem Namen unterschrieben sind.



-meine Homepage: www.spur1-werkstatt.de

Beiträge: 86

Wohnort: Adelsdorf, Bayern

Beruf: Dipl.-Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

3

Samstag, 25. Februar 2012, 21:45

Hallo Matthias,

da kan ich Rainer nur zustimmen. Der Seuthe 7 ist für mich ideal da etwas mehr Dampf zu sehen ist :D . Offiziell soll er zwar nur 16V ~ aushalten aber mit dem Lokdecoder Gleichstrom so um die 22V= kommt er scheinbar trotzdem gut klar. Er hält bei mir lange bis er mal kaputt geht. Aber wie Rainer schon sagt unbedingt abschalten, wenn er leer ist.
Oder gleich darüber nachdenken den neuen KM-1 Rauentwickler einzubauen. Der dampft dann gepulst im Takt des Sounds.

Gruss Thomas
vor allem Epoche 3, aber auch andere wenns gefällt :-)

4

Sonntag, 26. Februar 2012, 11:08

Hallo Matthias,

empfehle Dir wie Thomas den KM1 Raucherzeuger.

Habe meinen ersten in einer Spur0 50 verbaut . Klasse!!!!!

Leider ohne Zylinderdampf, aber da schwebt mir auch schon was vor.

Grüße Herbert