Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 14. Januar 2012, 21:12

Baukasten für Fabrikfassade

Endlich habe ich es geschafft unser Baukastensystem für halbrelief Fabrikfassaden auf unsere Homepage zu stellen. Damit kann man individuelle Fassaden planen und von uns lasern lassen.
In nächster Zeit werden noch einige Ergänzungen kommen, aber der Anfang mit 16 verschiedenen Feldern ist gemacht.
Weiteres findet Ihr auf :

http://www.buennig-modellbau.de/news.htm


Gruß

Heiner

2

Samstag, 14. Januar 2012, 21:38

Lokschuppen

Hallo Heiner,

Habe mal auf einer voranliegenden Messe das Thema eines Ringlok-
schuppens mit 9-Grad Einteilung angesprochen.
-Ist sowas nun in Planung ? Könnte mir vorstellen, daß er in "Backstein-
manier" so ähnlich aussehen könnte wie die Maschienhalle auf der
homepage ?
- Wann, wenn er realisiert würde, wäre damit zu rechnen ?
- Gibt es evtl. schon Pläne/Zeichnungen davon ?

mfG, der Einsbahner

kurze Nachfrage: wenn ja, sind auch andere bzw. variable Gradein-
teilungen möglich ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Einsbahner« (14. Januar 2012, 21:51)


3

Sonntag, 15. Januar 2012, 11:11

RE: Lokschuppen

Hallo Einsbahner
Ja, natürlich planen wir auch an einem Lokschuppen. Ich habe letztes Jahr schon einen Seitenstand zur Probe gebaut und bin dabei die Zeichnungen zu vervollständigen.
Sicher ist schon, das er Backsteinoptik bekommen wird. Gradeinteilung und Standlänge ist variabel, da wir soetwas sowieso nur nach Kundenwunsch bauen.
Zur Zeit bauen wir an einem großen Bahnhofsgebäude (ähnlich Bonn) und danach werde ich mich wieder dem Schuppen widmen können.


Gruß
Heiner

4

Dienstag, 31. Januar 2012, 17:41

RE: Lokschuppen

Hallo Einsbahner
Der Bahnhof ist fertig und ausgeliefert. Jetzt werde ich an dem Lokschuppen weiter konstruieren. Wir versuchen noch nach Leipzig zu kommen. Da kann man Ihn dann anschauen.






Gruß Heiner,
der es schwierig findet über 2 Meter Bahnhof zu fotografieren.
»Bahnheiner« hat folgende Bilder angehängt:
  • Großer Bahnhof Bahnsteigdach.jpg
  • Großer Bahnhof Bahnsteigseite komplett.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bahnheiner« (8. Februar 2012, 11:27)


5

Dienstag, 31. Januar 2012, 18:16

Re: Bahnhof u. Schuppen

Hallo Heiner (Bünnig)

Super, das is` ja `n Ding - alle Achtung. Welches Vorbild war das nochmal ?

Wenn der Schuppen in ähnlicher Ausführung sein wird, dann ist der
wirklich in Bw-Überlegungen einzubeziehen. Gradeinteilung ja wohl
wählbar, wenn ich das richtig erinnere ?

Werden die Sachen auch in Sinsheim, Ende Juni, zu sehen sein ?

mfG, der Einsbahner

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 026

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 31. Januar 2012, 21:18

RE: Bahnhof u. Schuppen

Hallo,

Klasse Idee,
Klasse Umsetzung,
Wirklich erste Sahne.

Da können andere Anbieter wirklich was davon lernen.

Gruss Wolfgang

7

Sonntag, 19. Februar 2012, 14:59

Weiter mit Lokschuppen

Wie versprochen geht es jetzt mit dem Lokschuppen weiter. die Tore ohne Manntür sind fast fertig; es fehlen noch die Scharniere. Und für eine Zweiständigen Schuppen gibt es schon die ersten Dachträger, als doppelter Hängebock mit Beschlägen.

gruß
Heiner (noch nicht Bünnig)
»Bahnheiner« hat folgende Bilder angehängt:
  • Lokschuppentor_1.jpg
  • Dachträger_1.jpg