Sie sind nicht angemeldet.

  • »23 105« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 131

Wohnort: Kreis Alzey-Worms

Beruf: Produktions-Meister

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 17:20

Mä. 55280 56er

Hallo liebe Gemeinde,

normalerweise wollte ich meine 56er verkaufen, nur hat sich niemand auf meine Anzeige gemledet (also zumindest mit realitsichen preisvorschlägen)!!!
Somit habe ich beschlossen diese zu behalten, nur leider sieht sie neben zb. meiner Kiss´chen 52er einfach ein bissen leer und langweilig aus.
Nun wollte ich hier mal in dies große Runde fragen ob sich schon jemand mit dem Supern einer 56er befasst hat und mir evtl Tipps geben kann.
Natürlich wäre ich auch für Anregungen offen.

Danke im voraus.

Gruß 23 105
Rügenkampagne Alzey

2

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 18:23

RE: Mä. 55280 56er

Hallo 23iger, wenn Du sie nicht bei Ebay verkaufen willst ist es das beste etwas mehr draus zu machen. Einfach sind einige kleinere Verschönerungen, kompliziert wird es wenn alle Leitungen runter sollen, und das Löckchen richtig aufgebaut werden soll.
Einfache Schritte zu kleinen Optischen Verbesserungen:
Radreifen bis an die Lauffläche rot lackieren, RAL3000 matt
Silberätzschilder anbringen (Sätze gibt es bei Beckert)
Fahrwerksbeleuchtung (Atrappe) anbringen (gibt es glaube ich bei Dingler)
Steckdosen und Leitungen anbringen
Heizschläuche und anderes Zubehör von der Pufferbohle
Ich habe das mal bei einer 80, 38, 78 und 18 von Mä. versucht. Aber letzt endlich habe ich alle verkauft. Auch wenn sie schöner werden fehlt das gewisse extra. Von der 80 und 18 hab ich mal Bilder angehängt
Gruß Peter
»hornschu« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG0939.jpg
  • CIMG0940.jpg
  • CIMG0942.jpg
  • CIMG1160.jpg
Peter

geri

Gerald

  • »geri« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 569

Wohnort: Niederrhein

Beruf: Finanz-Magier

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 19:05

... und wie man auch schön auf den Bildern erkennt, bringt eine leichte bis starke Patinierung etwas.
Liebe Grüsse,
gerald ehrlich

Beiträge: 2 155

Wohnort: Erfurt

Beruf: jetzt Rentner, programmieren nur noch im Hobby

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. Dezember 2011, 07:04

RE: Mä. 55280 56er

Hallo,
da geht viel, z.B. alle angegossenen Leitungen am Kessel abfräsen und mit z.B. Kupferdraht neu verlegen.
Vorne ev. andere Vorläuferachse. Gummibereifung weg, Spurkränze etwas weniger usw....
MfG. Berthold