Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 29. August 2011, 15:27

Bäume für Aussenanlage

Guten Tag Modellbahnkollegen,

ich bin auf der Suche nach Bäumen für meine US Aussenanlage. Wer von Euch kann mir sagen, wo ich Bäume nach US Vorbild für den
Freilandbereich

einigermaßen günstig kaufen kann? Ich brauche so ca 25-40 Stück, wenn möglich verschiedenen Baumsorten. Über eine Antwort würde ich mich freuen, und sage achon

im voraus vielen Dank für Eure Hilfe!

Ach ja, Massstab 1:32 oder auch bis 1:22!

Schönen Tag noch, und bis bald.

Gruß

Gine

2

Montag, 29. August 2011, 18:38

RE: Bäume für Aussenanlage

Hallo Gine, versuch es mal bei Anita Decor. Er hat Standard und Premium Bäume. Allerdings für einen ewigen Außeneinsatz werden die auch nicht taugen. Da bleibt eigentlich nur die Massenware von den Serienherstellern, z.B. Noch, nicht schön aber grün.
Gruß
Peter
Peter

Uwe Berndsen

unregistriert

3

Montag, 29. August 2011, 18:54

RE: Bäume für Aussenanlage

Hallo Gine,
da bleiben eigentlich nur noch Bonsai-Bäumchen. Nicht ganz billig, aber dauerhaft.
MfG
Uwe Berndsen

4

Dienstag, 30. August 2011, 09:38

RE: Bäume für Aussenanlage

... die sind dann aber nicht winterhart, auch schlecht!
Gruß
Ralph Müller

Beiträge: 537

Wohnort: Idstein Nassauische Residenzstadt

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 30. August 2011, 12:53

RE: Bäume für Aussenanlage

Hallo Gine ,

zu dem Thema wuerde ich im Buntbahner Forum schauen , da gibt es bestimmt einige Antworten zu dem Thema .

Gruesse von Thomas aus den Taunusbergen
Fahre in Regelspur , 1e , 1f und betriebe RC Fahrzeugmodelle in 1:32

Jürgen Spohr

unregistriert

6

Dienstag, 30. August 2011, 12:54

RE: Bäume für Aussenanlage

Hallo Gine,

draußen sollten es wohl eher echte Pflanzen sein, von daher wäre mein Tipp für einen Wald darzustellen eine "Zwergkiefer".
Aus einer Pflanze wird innerhalb von 4-5 Jahren ein ganzer Wald und man kann sie immer wieder so schneiden wie es am besten gefällt!
Auch eine Möglichkeit, "Minikoniferen".
Einfach mal im Gartenfachmarkt nach kleinwüchsigen Pflanzen fragen.

Gruss Jürgen

7

Freitag, 2. September 2011, 09:13

...nicht Winterhart??? Von wegen!

Hallo Leute,

mein Dad zieht sich schon seit Jahren für seine LGB im Schrebergarten seine "Bonsei" selber. Alles heimische Bäume die das ganze Jahr über draußen verbringen und denen der Winter überhaupt nix ausmacht.
Das Problem sind höchstens mal, das eine Schale (die in der Landschaft eingegraben wird) kaputt geht und das man die Dinger sehr regelmäßig gießen muss.
Der Winter ist nicht das Problem. :)
Aber man braucht viiiel Zeit!

Das ist so ähnlich, wie auf das Warten von so manchen Neuankündigungen.
Die müssen auch erst wachsen!!! 8o
In der Zeit kann man sich schon wieder neue Bonsai ziehen. ;)

Schön ist auch, dass sich die Farbe der Blätter mit den Jahreszeiten ändern.
Man hat also keine sommergrünen Bäume mitten im Winter.
Und das hat was, bei einer Aussenanlage.

Viel Spaß und viele Grüße,
basti