Sie sind nicht angemeldet.

  • »dieselmani« ist ein verifizierter Benutzer
  • »dieselmani« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 636

Wohnort: Kölner Westen

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. August 2011, 10:50

Modulsignale - Signalmodule

Hallo Modulisten,

da hier die Frage nach " Huckepacksignalen " für Modultreffen auftauchte:
-ich kann 4 Signalmodule zur Verfügung stellen, habe einfache Formsignale von Märklin genommen, auch aus Gründen " schnelleren Begreifens".
Anschluss über 4 Anschlußdrähte , 2 Stück an die Streckenversorgung, 2 Stück für die Stromversorgung 16V .
Gestellt werden sie per IB Control / Keyboard DCC vom jeweiligen Fdl.
Befestigt mit Zwinge an Modulseitenwand.
»dieselmani« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild0666 - Kopie.jpg
Grüsse Mani- Epoche 6

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »dieselmani« (15. August 2011, 14:14)


IGMA

IG Spur1 Module Rhein-Neckar

  • »IGMA« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 274

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. August 2011, 22:33

RE: Modulsignale - Signalmodule

Hallo Forum,

um Signale an beliebiger Stelle einer Modulanlage einsetzen zu können, wurde letztes Jahr eine Halterung aus 3 mm mdf und 0,54 mm Karton gebaut, womit das Signal am Übergang von einem Modul auf das Nächste zwischen die Kopfstücke geschoben werden kann.

Hier gibt es weitere Infos
http://cms.spur1mannheim.de/index.php?op…d=161&Itemid=61

Falls jemand Interesse haben sollte, kann ich die Teile "für`n Appel un`en Ei" nochmal über den Laser schicken.
»IGMA« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-IMG_1426.jpg
  • k-IMG_1433.jpg
  • k-IMG_1535.jpg
  • k-P1170220.jpg
Grüße aus Mannheim
Andreas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »IGMA« (15. August 2011, 22:46)