Sie sind nicht angemeldet.

  • »Dirk Neumann« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Dirk Neumann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Wohnort: Kreis Alzey-Worms

Beruf: IT´ler und nebenberuflicher Entwickler, Konstrukteur und Geschäftsführer.

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. April 2011, 15:46

Überführungsfahrt

Hallo,

vor ein paar Minuten ist wohl eine Überführungsfahrt an meinem Haus
vorbei gefahren in Richtung Ludwigshafen. Strecke Mainz-Ludwigshafen.
Im Schlepptau von einer V60 waren zwei D-Zugwagen, eine BR44 16(ich meine 62) und noch ein Personenwagen in blau mit gelben Streifen.
Der Öljumbo sah nicht so toll aus. Ziemlich herunter gekommen.
Weis jemand zufällig was das war und wo es hingeht?

Gruss
Dirk
Ich fahre Epoche 5+6.
Und das ist auch gut so.
Manchmal schweife ich zur Epoche 4 ab.

Mitglied der IG Spur 1 Module Rhein-Neckar

www.neumann-modellbahntechnik.eu

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Dirk Neumann« (23. April 2011, 15:48)


2

Samstag, 23. April 2011, 16:08

RE: Überführungsfahrt

Hallo Dirk,

dabei dürfte es sich um die 44 1681 (043 681-6) des Eisenbahnmuseums Dieringhausen bei Gummersbach handeln.

Bild und Kurzbericht eines Besuchers (google-Fundstück)

Oliver
Schöne Grüße vom Oliver.

3

Samstag, 23. April 2011, 16:32

RE: Überführungsfahrt

...und ein link zu [url=http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?4,5353989,5354222#msg-5354222]D O F[/url][url=http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?4,5353989,5354222#msg-5354222] (Drehscheibe Online Foren)[/url]

Oliver
Schöne Grüße vom Oliver.

Otti.65

unregistriert

4

Sonntag, 24. April 2011, 14:17

Hallo Dirk,

hatte am 04.04. auch ein so ähnliches Erlebnis, als ich mit dem PKW nach Hause fuhr. Leider hatte ich keinen Foto dabei.
Auf der Strecke zwischen Schnabelwaid und Pegnitz kam mir eine 44er in Richtung Nürnberg unter Volldampf entgegen......
Hintendran angehängt ein 4achsiger Postwagen.
Konnte aber leider nicht die Betriebsnummer lesen.
Vielleicht weiss einer ja mehr......z.B. welche 44er das war.
Denke evtl. die Nördlinger....

Schöne Ostern

Otti.65
Otmar Fassold