Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 6. Januar 2011, 19:26

Schrift ändern Märklin V60

Hallo zusammen,
ich bin im Besitz einer Märklin V60 (54322), an der ich sehr gerne meine Loknummer ändern würde. Leider blieb meine Suche nach einem geeigneten Lösungsmittel bis heute erfolglos. Kennt jemand ein Mittel mit dem ich die Schrift entfernen kann ohne gleich den Lack anzulösen?

Vielen Dank im Voraus
Timo.R.

  • »dieselmani« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 636

Wohnort: Kölner Westen

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Januar 2011, 21:55

Hallo Bummelzug,
bei der V60 Version Post habe ich die Schrift mit Watteohrstäbchen und Universalverdünnung entfernt, danach glänzte allerdings der orange Lack etwas.
Der Decklach schein recht stabil zu sein.
Grüsse Mani- Epoche 6

3

Freitag, 7. Januar 2011, 17:01

RE: Schrift ändern Märklin V60

Hallo Bummelzug,

ich entferne die Beschriftungen an Märklin-Fahrzeugen (BR 91, Köf 2, diverse Güterwagen) mit Weinert Verdünnung. Nur kurz mit feuchtem Lappen einreiben und trocken abwischen.

Viel Erfolg beim Umbeschrifen.

Walter
Fan von Epoche II, dem Höhepunkt der Dampflokzeit

4

Freitag, 7. Januar 2011, 17:13

RE: Schrift ändern Märklin V60

Moin,

“Suche” betätigen und finden :

Beschriftung vom Märklin-ERZIIId entfernen