Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 6. November 2010, 19:29

Ersatzteile Märklin Schürzenwagen

Hallo,

beim Stöbern nach der Bedienungsanleitung der E44 habe ich noch neue Einträge in den Listen gefunden, es handelt sich um folgende Wagen:

[/url][/img]

Hier der link zur Liste.

Oliver
Schöne Grüße vom Oliver.

2

Samstag, 6. November 2010, 20:44

Hallo Oliver,

mit den Abkürzungen habe ich es net so :O .

Kannst Du es mal übersetzten?


Grüße Thomas
Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie

Heinrich Heine (1797-1856), deutscher Dichter und Publizist

--------------------------------------
Viele Grüße aus bayrisch Schwaben



3

Samstag, 6. November 2010, 20:52

Hallo Thomas,

WR steht für Speisewagen (R wie Restaurant)

WL für Schlafwagen (L wie Liegen)

4 für 4achsig

ü für Schnellzugwaen mit Falgenbalgübergängen

e für elektrische Heizung

und das andere sind die Jahrgänge.

Gruß, Jörg

4

Samstag, 6. November 2010, 20:54

RE: Ersatzteile Märklin Schürzenwagen

58123 Mitropa-Speisewagen Gattung WR4ü-39 "Schürzenwagen"

58124 Mitropa-Schlafwagen Gattung WL4ü-39 "Schürzenwagen"

58131 Schnellzugwagen ABC4üwe-39/52 der Deutschen Bundesbahn (DB)

58132 Schnellzugwagen C4üwe-38/52 der Deutschen Bundesbahn (DB)

58133 DSG-Speisewagen Gattung WR4ü(e)-39 "Schürzenwagen"

58134 DSG-Schlafwagen Gattung WLAB4ü(e)-39 "Schürzenwagen"


links:

58123 58124 58131 58132 58133 58134

Alles klar?

Oliver
Schöne Grüße vom Oliver.

5

Samstag, 6. November 2010, 20:59

Danke

Jeep, Danke Euch


Grüßle Thomas
Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie

Heinrich Heine (1797-1856), deutscher Dichter und Publizist

--------------------------------------
Viele Grüße aus bayrisch Schwaben



6

Samstag, 6. November 2010, 21:12

Hallo Thomas,

L steht nicht für " Liegen ", sondern für Lit = französisch = Bett.,
daraus leitet sich " wagon lit " ab. also WL.


Gruß, der Einsbahner

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Einsbahner« (6. November 2010, 21:26)


Beiträge: 335

Wohnort: Thüringen

Beruf: Unruheständler

  • Nachricht senden

7

Montag, 8. November 2010, 13:52

Hallo Oliver,
hier stellt sich mir die Frage, ob die Drehgestelle gleich sind mit dem 58021 ??
Mir geht es speziell um das Radlagerblech.
Dies ist mir 1x verlorengegangen und der liebe service wollte gleich über 90€ für ein komplettes Drehgestell.

mfg
Harald

8

Montag, 8. November 2010, 15:24

Hallo Harald,

wenn ich Dir die Frage auch beantwirten darf:

Der 58021 hat Minden- Deutz Drehgestelle und der Schürzenwagen von Märklin ausschließlich Görlitz 3 Drehgestelle.
Achslager und Ähnliches passen nicht.
Wir (Fa. Kiss) haben aber die Drehgestelle der Silberlinge und Mitteleinstiegswagen.
Was brauchst Du denn genau?

Grüße, Rainer
-Nur Wer seine eigene Groesse kennt - laesst anderen die Ihre !!!

-Ich behalte mir vor auf Beiträge nicht zu antworten, wenn sie nicht mit vollem Namen unterschrieben sind.



-meine Homepage: www.spur1-werkstatt.de

Beiträge: 1 053

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: schon lange nicht mehr, früher Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

9

Montag, 8. November 2010, 16:02

Hallo Herr Herrmann,

als die Silberlinge ausgeliefert wurden hatte ich bei Ihnen (Kiss) angefragt, ob Sie mir ein Paar Minden-Deutz-Drehgestelle zusätzlich liefern können. Damit wollte ich die Drehgestelle unterm Tegernsee-Umbauwagen tauschen, weil dieser beim Vorbild nicht mit Schwanenhals-Gestellen gelaufen ist. Die Märklin-Minden Deutz-DG kann ich dafür nicht verwenden, weil das im Unterschied zu den leichten Eilzug-DG schwere D-Zug-Gestelle sind.
Leider wurde mir die Frage nicht beantwortet.

Gruß
Meine Epochen sind die 4 und die 3, bei sehr schönen Loks greif' ich auch mal vorbei.
Meine Themen: Hochofenverkehr und Schmalspurbahn.

10

Montag, 8. November 2010, 16:57

Hallo,

damals war ich noch nicht bei Kiss...

Ich sende Ihnen mal eine PN wegen Namen und Emailadresse.

Grüße, Rainer Herrmann
-Nur Wer seine eigene Groesse kennt - laesst anderen die Ihre !!!

-Ich behalte mir vor auf Beiträge nicht zu antworten, wenn sie nicht mit vollem Namen unterschrieben sind.



-meine Homepage: www.spur1-werkstatt.de

11

Montag, 8. November 2010, 17:28

Zitat

Original von Rainer Herrmann
Hallo Harald,

wenn ich Dir die Frage auch beantwirten darf:

....

Grüße, Rainer


:D :D :D

....nächste Mal aber vorher wieder anrufen.... =)

Oliver
Schöne Grüße vom Oliver.

Beiträge: 335

Wohnort: Thüringen

Beruf: Unruheständler

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. November 2010, 18:35

Hallo, ich wollte ja keine Lawine lostreten. =)

Lieber rainer,
ich benötige nur die eingelegte Metallplatte mit den Radlagern 1Stück.

mfg
Harald

13

Montag, 8. November 2010, 19:06

Hallo Olliver,

werde ich machen.... :tongue: :P :rolleyes:

@ Harald:

Leider sind die bei Kiss so nicht vorhanden!

viel Erfolg beim Suchen...

Grüße, Rainer
-Nur Wer seine eigene Groesse kennt - laesst anderen die Ihre !!!

-Ich behalte mir vor auf Beiträge nicht zu antworten, wenn sie nicht mit vollem Namen unterschrieben sind.



-meine Homepage: www.spur1-werkstatt.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rainer Herrmann« (8. November 2010, 19:06)