Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 14. September 2010, 17:15

Borken 2011 - "Volksentscheid"

Hallo liebe Spur1er, Modulisten und solche, die es werden wollen,

der Termin für Borken 2011 steht fest und er wurde erstmals aus einer Mehrheitsentscheidung heraus ermittelt. Ich habe in und um das Heilbronner Treffen die Modulisten befragt, welches Datum und welche Dauer für das 5. Modultreffen in Borken gewünscht werden und das Ergebnis war überraschend eindeutig: rund 50 % stimmten für Mittwoch bis Sonntag, 39 % für Freitag bis zum Sonntag der Folgewoche und nur der Rest - 11% - für die bisherige Regelung von Freitag bis Sonntag. Also lautet der Termin für Borken 2011:
Mittwoch, 4. Mai bis Sonntag, 8. Mai 2011
Aufbautag wird der Mittwoch sein, Publikumstage Samstag und Sonntag.
Alle weiteren Infos werden folgen.

Gruß aus Borken
Ralph Müller

Leisi71

unregistriert

2

Dienstag, 14. September 2010, 17:25

RE: Borken 2011 - "Volksentscheid"

Hallo Ralph,

das ist ja eine schöne Sache. Demokratie in Reinkultur.
Da freue ich mich schon drauf.

Gleich den Urlaub einplanen!

  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 837

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. September 2010, 17:50

YIPPIE, da lohnt sich der Aufbau unser ganzen Module und ich komm vielleicht doch mal öfters zum fahren 8)

Urlaub wird morgen eingereicht =)

Grüsse

Michael
Bei Epoche 3 sind wir dabei

4

Dienstag, 14. September 2010, 18:26

RE: Borken 2011 - "Volksentscheid"

oh.
Schöne Grüße vom Oliver.

5

Dienstag, 14. September 2010, 21:46

RE: Borken 2011 - "Volksentscheid"

Hallo Ralph, Hallo Einser,

ich bin dabei.
Das ist doch mal was.

Grüße
Gerhard

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 006

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 14. September 2010, 22:27

RE: Borken 2011 - "Volksentscheid"

Hallo,

Auch die Küchenmannschaft ist dabei.
Habe meine Küchenlogistik auf den Endstand gebracht,damit ich für alle Fälle gerüstet bin.
Somit wird wohl niemend verhungern.
Und danach machen wir eine Woche Urlaub in Borken.
Gruss aus de Berga

Inge&Wolfgang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ospizio« (14. September 2010, 22:28)


7

Dienstag, 14. September 2010, 22:33

RE: Borken 2011 - "Volksentscheid"

Hallo Borken-Fans,

wie nicht anders zu erwarten, unsere Truppe ist mit dabei.
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Erich Schmidt« (14. September 2010, 22:34)


  • »Ulrich Geiger« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 148

Wohnort: ein Schwabe in Mittelhessen

Beruf: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 14. September 2010, 22:47

RE: Borken 2011 - "Volksentscheid"

Hallo zusammen,
ist doch klar, im Team des "Westerwälders Gleisharfen-Bahnhofs" wird jede Hand gebraucht.
Also bin ich wieder dabei.
Schöne Grüße
Uli Geiger
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)

Leisi71

unregistriert

9

Dienstag, 14. September 2010, 23:31

RE: Borken 2011 - "Volksentscheid"

Hallo Wolfgang,

das ist ja schon allein ein Grund vorbeizukommen. Du eine Deine Küchenlogistik.

Beiträge: 46

Wohnort: nördl. Oberbayern

Beruf: Pensionär ;o))

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 15. September 2010, 13:14

RE: Borken 2011 - "Volksentscheid"

Hallo Ralph - hallo Leute,

wenn's nicht (schon wieder ! :evil:) ganz dick kommt, dann bin ich mit dabei !
Vorgeplant / eingetragen ist es !
ByGr
Gerd

11

Donnerstag, 16. September 2010, 12:27

RE: Borken 2011 - "Volksentscheid"

Zitat

Original von Ralph Müller
Hallo liebe Spur1er, Modulisten und solche, die es werden wollen,

der Termin für Borken 2011 steht fest und er wurde erstmals aus einer Mehrheitsentscheidung heraus ermittelt. Ich habe in und um das Heilbronner Treffen die Modulisten befragt, welches Datum und welche Dauer für das 5. Modultreffen in Borken gewünscht werden und das Ergebnis war überraschend eindeutig: rund 50 % stimmten für Mittwoch bis Sonntag, 39 % für Freitag bis zum Sonntag der Folgewoche und nur der Rest - 11% - für die bisherige Regelung von Freitag bis Sonntag. Also lautet der Termin für Borken 2011:
Mittwoch, 4. Mai bis Sonntag, 8. Mai 2011
Aufbautag wird der Mittwoch sein, Publikumstage Samstag und Sonntag.
Alle weiteren Infos werden folgen.

Gruß aus Borken
Ralph Müller



Hallo Ralph,

ja so eine lange Modulsession fände ich auch gut. Hätten wir in Heilbronn darüber gesprochen, hätte ich dir allerdings sagen müssen, das 3 Tage Urlaub (10%) mein Urlaubsbudget deutlich zu stark beanspruchen. Der Freitag zum Aufbauen dieses Jahr jeweils in Borken und Heilbronn sind bei mir die Schmerzgrenze.

Ich selbst kann demnach maximal am Samstag/frühestens Freitag dazukommen und mutiere damit wohl vom Modul-Aktivisten zum Gastfahrer ohne Module – schade.

Ich könnte mir denken, dass es auch für unsere jungen Neuzugänge oder auch für alle anderen die z.B. irgendwie vom Schulbetrieb abhängig sind ebenfalls zu Problemen kommen wird.

Du schriebst „50% wären für die Mi-So“ Lösung. Vielleicht wäre es sinnvoll im Vorfeld zu klären, ob die anderen 50% dann nicht kommen können und vor allem, ob man auch nur 50% der Module hat. Das wäre doch schade.

Dann würde ich die Variante über 2 Wochenenden vielleicht noch mal ins Rennen schicken:
Sa aufbauen und So fahren, 1 Woche (Mo-Fr) intern fahren- wer will nimmt sich dann 1-5 Tage Urlaub, je nach Lust und Budget, und dann Sa/So öffentliche Veranstaltung wo wieder alle da sind. So Abend wird dann wie gehabt abgebaut.

Diese Lösung wäre dann vielleicht ein Lösung für einige mehr.

Was hälst du davon?

Gruß

Matthias
Gruß

Matthias Koch

--------------------------------------------------------------------------

"Tief im Westen - wo die Sonne verstaubt..."

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Matthias Koch« (20. September 2010, 12:26)


  • »Michael Biaesch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 837

Wohnort: Taunus-Mountain

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 16. September 2010, 14:31

Zitat

rund 50 % stimmten für Mittwoch bis Sonntag, 39 % für Freitag bis zum Sonntag der Folgewoche und nur der Rest - 11% - für die bisherige Regelung von Freitag bis Sonntag


Hallo Matthias,

deine Rechnung stimmt ja nicht ganz. Die 39% die die Lösung Fr-Sonntag der Folgewoche bevorzugten sind doch dann auch unter der Woche da, oder?
Der erste Termin 29.4.-1.5.2011, wenn ich dann die Woche dranhäng bin ich wieder bei unserem jetzigen Termin, würden also 11% der Leute fehlen.

Grüsse

Michae

PS.: Ich opfere gerne 10% meines Urlaubes um die Zeit mit Freunden zu verbringen :rolleyes:
Bei Epoche 3 sind wir dabei

13

Donnerstag, 16. September 2010, 15:04

Die Letzebuerger sind auch mit dabei. Das Treffen ist mir mein Urlaub wert. Auch wenns wenig zu schlafen gibt ist es doch Erholung.
MfG

Romain

14

Donnerstag, 16. September 2010, 16:20

Hallo,

Eure Rechnungen gehen alle nicht richtig auf, da nur in Heilbronn gefragt und gezählt wurde.

Wenn die momentane Planung so bleibt, werden zumindest mein Sohn Lukas und ich höchstens am Sonntag als normale Gäste erscheinen können.

Meine Planung, über den Winter weitere Module anzugehen, ist damit hinfällig.

Ich fand´ es schade, erst im Nachhinein über Nebensätze von der Entscheidungsfindung zu erfahren.

Oliver
Schöne Grüße vom Oliver.

Leisi71

unregistriert

15

Donnerstag, 16. September 2010, 16:23

RE: Borken 2011 - "Volksentscheid"

Hallo Matthias,

die Vorüberlegungen von Ralph, welche schon etwas länger laufen, haben auch den Gedanken von zwei Modulplänen beinhaltet. Einen von Mittwoch an, den anderen ab Freitag. Oder zumindest so, das diejenigen die erst ab Freitag kommen dann ihre Module an die bestehende andocken.

Lassen wir dem Ralph mal ein wenig Zeit wie er sich das vorstellt. Er wird es sicherlich frühzeitig bekannt geben und dann laufen die Vorbereitungen.

Sicherlich wird man sich auch Gedanken über die Verpflegung machen müssen. Denn 2 Tage mehr Freiverpflegung wie bisher bedeutet auch ein finanzieller Mehraufwand für uns Modullisten. Ich könnte mir vorstellen da auch einen Betrag für die Zusatztage zu zahlen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Leisi71« (16. September 2010, 16:24)


16

Donnerstag, 16. September 2010, 16:46

RE: Borken 2011 - "Volksentscheid"

Hallo,

ja- wie gesagt. ist nur ein Vorschlag. Alles kann nichts muss.

@ Michael: Ja, hab ich falsch gelesen- hast recht. Sprengt trotzdem mein Urlaubs-Budget obwohl ich auch gerne mit Freunden zusammen bin.

@ Olli: Schön, das ich nicht alleine das Problem habe.

@ Martin: Du hast recht. Ich warte es einfach ab.



Matthes
Gruß

Matthias Koch

--------------------------------------------------------------------------

"Tief im Westen - wo die Sonne verstaubt..."

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Matthias Koch« (16. September 2010, 16:54)


17

Donnerstag, 16. September 2010, 16:51

Zitat

Original von Michael Biaesch
...
deine Rechnung stimmt ja nicht ganz. Die 39% die die Lösung Fr-Sonntag der Folgewoche bevorzugten sind doch dann auch unter der Woche da, oder?
...
:rolleyes:


Hallo Michael,

das glaube ich eben nicht.

Oliver
Schöne Grüße vom Oliver.

18

Donnerstag, 16. September 2010, 16:52

Hallo Matthes,

wir können ja ´ne Fahrgemeinschaft am 8.Mai bilden.

Oliver
Schöne Grüße vom Oliver.

19

Donnerstag, 16. September 2010, 16:54

Das könnte passen...
Gruß

Matthias Koch

--------------------------------------------------------------------------

"Tief im Westen - wo die Sonne verstaubt..."

20

Freitag, 17. September 2010, 12:15

Hallo Borken-Teilnehmer,

auch Lydia und ich sind dabei.
Termin ist fest eingeplant und danach eine Woche Urlaub in Borken.

Gruß von der sonnigen Nordseeküste
.
Gruß Uwe

Module/Segmentanlage im Bau - System Control 7/DCC++ - Rocrail/Rocweb - Epoche V - KBS 393
Meine Anlage - Bahnhof Sommerburg
Meine Videos