Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 22. Januar 2009, 17:04

Spur1 - Modultreffen Borken

Hallo liebe Spur1er,
am 31.1.09 endet die Anmeldefrist für Modulisten zur Teilnahme am
3. Spur1 - Modultreffen der IG Spur1 - Nordhessen in Borken. Die Resonanz ist bis jetzt überwältigend, dennoch werden Meldungen bis zur letzten Minute berücksichtigt. Anfragen bitte per mail an uhren-optik-mueller@arcor.de .
Gruß aus Borken
Ralph Müller

2

Freitag, 30. Januar 2009, 10:30

RE: Spur1 - Modultreffen Borken

Hallo liebe Spur1 - Freunde,
bis jetzt sind bereits über 210 Module angemeldet, so daß ich mit meinem breitesten Grinsen hier konstatieren kann, daß Borken 2009 ein Riesending werden wird.
Dennoch möchte ich nochmals darauf hinweisen, daß Anmeldungen für Teilnehmer noch bis 31.1.2009 - also morgen - möglich sind.
Ich möchte die bereits per mail oder mündlich angemeldeten Teilnehmer bitten, ihre Module noch in das Meldesystem einzupflegen ( Martin, Rainer ) unter www.ig1.de
Noch ein Hinweis für Besucher: wer für 2 Tage nach Borken kommen möchte, dem kann ich noch einige wenige Übernachtungsmöglichkeiten in verschiedenen Preisklassen reservieren; im Bedarfsfall bitte mail oder PN an mich.
Gruß aus Borken
Ralph Müller

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Ralph Müller« (30. Januar 2009, 12:34)


  • »spUHr1« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 176

Wohnort: irgendwo da draußen

Beruf: Planung Straßen Wege Plätze - und ab und zu auch Gleise

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. März 2009, 11:26

RE: Spur1 - Modultreffen Borken

Hallo,
als "Seh"-mann könnte ich nur am Samstag kommen.
Daher würde mich mal interessieren, wie der zeitliche Ablauf aussieht.
Rollt Samstags schon was, oder ist das eher der Anreise und Aufbautag
und geht dann die Luzie erst am Sonntag ab?
Gibts einen ungefähren Zeitplan?
Gruß
SpUHr1

4

Montag, 2. März 2009, 12:08

RE: Spur1 - Modultreffen Borken

Hallo SpUHr1,
wir bauen am Freitag auf, ab ca. 8 Uhr morgens geht es los und setzt sich je nach Eintreffen der Modulisten fort. Ich hoffe, dass gegen 20 Uhr die Strecke geschlossen sein wird.
Samstag geht es von 10 bis 18 Uhr rund für die Öffentlichkeit, die Insider werden bis spät in die Nacht hinein am Regler sein.
Sonntag beginnt es wieder um 10 Uhr und um 17 Uhr werden die Signale auf hp0 gesetzt.
Ich hoffe, dass um 23 Uhr die Halle leer sein wird.
Gruß aus Borken
Ralph Müller

  • »spUHr1« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 176

Wohnort: irgendwo da draußen

Beruf: Planung Straßen Wege Plätze - und ab und zu auch Gleise

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. März 2009, 12:40

RE: Spur1 - Modultreffen Borken

Wunderbar,
meine Panzer wollen auf jeden Fall auch kommen....
Bis denn
Gruß
SpUHr1

V8maschine

unregistriert

6

Montag, 2. März 2009, 13:25

mal ne Frage...kann/darf man auch als Gast mit eigener Lok ein paar Runden drehen?

7

Montag, 2. März 2009, 14:50

Gastfahrer

Hallo V8 Maschine,
wenn es irgendwie möglich ist, werden wir das möglich machen... denn es wäre ja schön, wenn du demnächst mit eigenen Modulen dabei wärest.
Aber bitte nicht nach dem Motto: " ich bin da, wo ist mein Fahrregler?"
Wenn du in Borken bist, melde dich bei einem von denen, die ein Namensschild tragen und dann schaunmermal
Gruß aus Borken
Ralph Müller

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ralph Müller« (2. März 2009, 14:50)


V8maschine

unregistriert

8

Montag, 2. März 2009, 20:21

ich hab gerade mit Spur 1 angefangen, und mehr wie ein Kreis auf'm Teppich bekomme ich noch nicht zusammen, aber nächstes Jahr könnte das was werden mit ein/zwei Modulen :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »V8maschine« (2. März 2009, 20:22)


9

Montag, 2. März 2009, 23:25

Hallo V8Maschine,
genauso hatte ich es gemeint mit "demnächst", dass du in Heilbronn im September oder in Borken 2010 mit einem Modul an den Start gehst...
Gruß
Ralph, der den Blick gern in Richtung Zukunft richtet

10

Samstag, 7. März 2009, 14:42

Hallo zusammen!

Da mich der "Zufall" für einige Wochen in unmittelbare Nähe von Borken bringt, werde ich gerne auch beim Treffen dabei sein. Zwar ohne Module – die existieren nach wie vor nur in meinem Kopf –, aber mit meinem Spur-1-Erstlingswerk, dem umgerüsteten Kesselwagen mit den gefederten Achsen in Märklin- bzw. IBT-Schulz-Drehgestellen. Vielleicht interessiert das ja den einen oder anderen...

Ob ich beim Auf-oder Abbau helfen kann, weiß ich noch nicht, da ich noch nicht absehen kann, wann mir wieviel freie Zeit zur Verfügung steht. Aber es wäre eine sehr willkommene Abwechslung für mich, und die Gelegenheit, überhaupt mal Spur-Einser persönlich kennenzulernen.
Viele Grüße aus Solingen-Ohligs!
Thomas

11

Mittwoch, 25. März 2009, 12:57

RE: Spur1 - Modultreffen Borken

Hallo Ralph,

hast Du für die "Borken-Pilger" die genaue Adresse der Veranstalltung? Mein NAVI wird es Dir danken. :D


Gruß aus HH und bis Samstag,
Klaus
0n30, Spur1 oder Spur0 ... Hauptsache Eisenbahn und es macht Spaß!

12

Mittwoch, 25. März 2009, 13:09

RE: Spur1 - Modultreffen Borken


13

Mittwoch, 25. März 2009, 13:11

RE: Spur1 - Modultreffen Borken

Geguggd ...


Ford - Autopark
Lise - Meitner Strasse
34582 Borken (Hessen)



Danke ! 8)
0n30, Spur1 oder Spur0 ... Hauptsache Eisenbahn und es macht Spaß!

14

Mittwoch, 25. März 2009, 14:27

RE: Spur1 - Modultreffen Borken

So isses!