Sie sind nicht angemeldet.

Patrice

unregistriert

1

Mittwoch, 15. November 2006, 00:58

Lemaco 01 1062

http://cgi.ebay.de/LEMACO-01-1062-Stroml…1QQcmdZViewItem

Hallo zusammen

* 3 Tag Auktion
* 0 profil
* Turkei

:O :P

--> scheint als FAKE!!!!

mfG
Patrice

poison4fakes

unregistriert

2

Mittwoch, 15. November 2006, 03:18

RE: Lemaco 01 1062

Moin Patrice, moin Forum :)

Deine Einsch?tzung des Anbieters als Fake mag ich nicht teilen, denn die einzige Gemeinsamkeit mit dem ?blichen Schema ist in den drei Tagen Laufzeit zu sehen - und das war's dann aber auch schon.

Hochriskant ist dieser Artikel aber trotzdem durch :
- NULL Bewertungen im Profil
- als Gewerblicher kein Impressum und keine AGB's im Angebotstext
- keine anderen Artikel eingestellt
- Standort Ausland mit allen Nachteilen: lange und teure Banklaufzeiten, Zoll und USt kommen ggf. zum Kaufpreis dazu (insges. 33%), Nachforschungen / R?ckforderungen schwer bis unm?glich !
Von paypal ist sowieso abzuraten, und die einzig vern?nftige und sichere Variante bei Warenwerten jenseits von 100 Euro ist der Versand via iloxx & Treuhandservice. Geht hier aber auch nicht weil der Handelspartner kein Mitglied bei ebay.de oder ebay.at ist!

Zumindest scheint er der deutschen Sprache ausreichend m?chtig zu sein.
Das ist allerdings nur ein kleiner Trost, wenn's klemmen sollte.

Mir w?r das Risiko einfach zu gro? - punktum!

Sch?nen Tach w?nsch ich rundummadum

poison ;)

Henry Wolf

unregistriert

3

Mittwoch, 15. November 2006, 11:37

Hallo poison4fakes + Patrice,

zudem ist es der Nummer nach ein > H0 < Artikel . Ich glaube kaum, da? sich ein Spur1-ser diese Lok zulegt.

Gru? Henry

poison4fakes

unregistriert

4

Mittwoch, 15. November 2006, 16:32

off topic ?

Hallo Henry :)

in der Tat ist eine H0-Lemaco in unserem Spur-1-Forum etwas deplatziert und off topic.
Deswegen werd ich diesen Thread 3 Tage nach Ablauf der Auktion auch l?schen.

Wer am weiteren Werdegang des angesprochenen Anbieters Interesse hat, kann sich ja ein bookmark zu seinem Bewertungsprofil speichern.

Wir k?men aus dem Posten und Lesen wohl kaum noch heraus, wollten wir den ganzen anderen Fakem?ll, der auf ebay tagt?glich auf Kundenfang ist, hier auch noch thematisieren.
Wer Zweifel an einem Angebot hat, kann sich sehr effektiv im Sicherheitsforum von ebay kundig machen, was sich im konkreten Marktsegment gerade abspielt.
Alternativ geht auch mal eine Anfrage via PN an mich oder den J?gersmann.

So long

poison :)

poison4fakes

unregistriert

5

Freitag, 17. November 2006, 21:05

L?schung ausgesetzt ! !

. . . denn es tut sich was im Sicherheitsforum - Liebesgr??e nicht aus Moskau,
sondern aus Ankara & Co., siehe:

http://forums.ebay.de/thread.jspa?thread…d=1163790454916

Zum Vergleich gegen?bergestellt:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…65251&rd=1&rd=1

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…ADME:B:EF:DE:11

Unter diesen Umst?nden ist dem armen "umbaufreak" mit der Lemaco 01.10 f?r 262 Euro nur noch viel, viel Gl?ck zu w?nschen, denn die ?hnlichkeiten mit der Handschrift eines weiteren "Anbieters" einschlie?lich der Druckfehler ! wie auch der Gestaltung der Accountnamen sind un?bersehbar - zumindest au?erhalb von Drei(b)linden . . . . .

Mal sehn, welche Welle uns diesmal ein "Frohes Fest" bescheren will.

Augen auf ! ! und Hirn einschalten, auch wenn's noch so verlockend ist, denn selbst eine positive Bewertung im Profil von "detective9321" kann vom befreundeten "Mindestpreis-Sicherungs-Freund" stammen.

Erschwerdend kommt noch hinzu, da? derzeit die freie Kommunikation der ebay-Mitglieder untereinander rigoros unterbunden wird ! ! Nur direkte Handelspartner k?nnen sich gegenseitig kontaktieren. Mindestvoraussetzung ist also ein Gebot auf einen Artikel oder eine abgeschlossene Auktion, um einem anderen Mitglied eine Nachricht zu ?bermitteln.

! ! ?ber diese Art von "ZENSUR" mag sich jeder seine eigenen Gedanken machen ! !
Vertrauen in eine angeblich sichere Plattform schafft eine solche Ma?nahme sicherlich nicht.

So erweist sich mal wieder die Wichtigkeit und Notwendigkeit eines Forums wie diesem - sind wir froh, da? sich die "Gertges-Familie" diese Arbeit macht - herzlichen Dank daf?r !

  • »Peter Fiedler« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 573

Wohnort: Land Brandenburg

Beruf: erlernt:E-Lokf?hrer

  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. November 2006, 22:08

RE: L?schung ausgesetzt ! !

hallo poison,
das mit der kommunikation stimmt so nicht ganz.hab dem ersteigerer der lok gerade ?ber ib?h ne mail geschickt.einfach auf das bewertungsprofil gehen-mit mitglied kontakt aufnehmen-anclicken und schon funzt es.n?tzt bei nicht ?ffentlicher bieterliste nat?rlich nichts. =) =) =)
gru? peter
Modellbau Messingprofile und

Zubehör für Spur 1

Ich fahre Epoche II

poison4fakes

unregistriert

7

Freitag, 17. November 2006, 22:40

Kontakt unterbunden

Hallo Peter :-)

Du best?tigst mit Deinem Posting genau das, was ich oben beschrieben habe:

Zur Kontaktaufnahme wird eine aktive Auktion ben?tigt ! Du als Verk?ufer kannst uneingeschr?nkt mit JEDEM Bieter Kontakt aufnehmen. Genauso, wie JEDER Bieter auf DEINE Auktion mit Dir Kontakt aufnehmen kann.

Das war's dann aber auch !

Versuch doch mal, dem armen Bieter auf die 01.10 eine nette Nachricht zukommen zu lassen . . . .

Dann kommt von ebay n?mlich ein Fenster, das ich hier nur auszugsweise zitiere:

"Wir haben festgestellt, dass Sie mit einem eBay-Mitglied Kontakt aufnehmen m?chten, mit dem Sie zurzeit nicht an einer aktiven Transaktion teilnehmen. Um die eBay-Gemeinschaft zu sch?tzen, blockieren wir diese Form der Kommunikation, wenn erforderlich."

Eine schallende Ohrfeige f?r jeden ebay-Nutzer, der reinen Gewissens ist.

Andererseits ein wirkungsvolles Mittel, um weniger netten Zeitgenossen das Gesch?ft an der Provisionskasse von ebay vorbei zu vermiesen. Und das d?rften nicht wenige sein, wenn ich mir die Angebote in meiner mailbox ansehe . . .

  • »Peter Fiedler« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 573

Wohnort: Land Brandenburg

Beruf: erlernt:E-Lokf?hrer

  • Nachricht senden

8

Samstag, 18. November 2006, 16:15

RE: Kontakt unterbunden

hallo poison,
ehrlich gesagt,so richtig schlau werd ich nicht aus deinen worten.
ich h a b doch dem bieter (auktionsgewinner) eine mail ?ber ib?h geschickt.
und das ohne der verk?ufer zu sein oder darauf geboten zu haben und nach auktionsende.
allerdings mu? ich sagen -----<<<Dann kommt von ebay n?mlich ein Fenster, das ich hier nur auszugsweise zitiere:

"Wir haben festgestellt, dass Sie mit einem eBay-Mitglied Kontakt aufnehmen m?chten, mit dem Sie zurzeit nicht an einer aktiven Transaktion teilnehmen. Um die eBay-Gemeinschaft zu sch?tzen, blockieren wir diese Form der Kommunikation, wenn erforderlich."<<<<--------
diesen text hatte ich auch schon mal,wei? nur nicht mehr in welchem zusammenhang das war.
gru? peter
Modellbau Messingprofile und

Zubehör für Spur 1

Ich fahre Epoche II

  • »Peter Fiedler« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 573

Wohnort: Land Brandenburg

Beruf: erlernt:E-Lokf?hrer

  • Nachricht senden

9

Samstag, 18. November 2006, 16:21

RE: Kontakt unterbunden

hallo poison,
ich werd langsam alt,der grund zur m?glichkeit der kontaktaufnahme war die abgeschlossene auktion,gelle?
gru? peter
Modellbau Messingprofile und

Zubehör für Spur 1

Ich fahre Epoche II

poison4fakes

unregistriert

10

Samstag, 18. November 2006, 16:29

RE: Kontakt unterbunden

Hallo Peter :)

1. BINGO - you've got it ! ;-)

2. Freu Dich, da? Du nur LANGSAM alt wirst - bei manchem Handel auf ebay werden / sehen manche Leute erheblich schneller alt aus ;-)

3. btw: die 01.10 ist erneut eingestellt ! Warum wohl ? ? ?

  • »Peter Fiedler« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 573

Wohnort: Land Brandenburg

Beruf: erlernt:E-Lokf?hrer

  • Nachricht senden

11

Samstag, 18. November 2006, 18:41

RE: Kontakt unterbunden

hallo poison,
naja,das mit dem bingo wird wohl nicht wirklich was.
denn.......der bube hat ja gleich zwei auktionen zu dieser lok laufen.
den bieter mikamono hab ich gerade versucht anzumailen,und????--es geht !!!
was ist nun los?
das entwickelt sich hier zwischen uns zwar zum zwiegespr?ch,ist aber eine prima m?glichkeit vom jungspund level runterzukommen. :D :D :D.
mit fast 50 ist das doch legitim oder? :P
gru? peter
Modellbau Messingprofile und

Zubehör für Spur 1

Ich fahre Epoche II

der_jaeger_aus_kurpfalz

unregistriert

12

Samstag, 18. November 2006, 22:45

Guten Abend, poison, guten Abend, Herr Fiedler,

auch der jaeger mu? etwas f?r seinen Status tun, sonst dauert es noch 30 Jahre bis zur lebenden Foren-Legende.

detective9321 ist inzwischen nicht mehr bei eBay angemeldet.

Die beiden von Herrn Fiedler erw?hnten Lokomotiven wurden bei den Handarbeitsmodellen, Spur H0, eingestellt, sind aber inzwischen entfernt worden.

Eine davon befand sich direkt ?ber diesem Angebot,

http://cgi.ebay.de/JAGERSTAND-aus-echtem…1QQcmdZViewItem

f?r das sich der jaeger rein beruflich interessiert.

Beste Gr??e

der jaeger aus kurpfalz


Bonsoir, Patrice, bienvenu!

Patrice

unregistriert

13

Dienstag, 21. November 2006, 17:57

Hallo Zusammen!

Danke f?r Ihre Wilkommen...
Ein bisschen schwierig f?r mich, um alles zu verstanden und auch zu schreiben (bin aus Paris.... =) )

Tschuss,
Patrice

Patrice

unregistriert

14

Dienstag, 21. November 2006, 22:22

Guten Abend...

Und endlich:

detective9321( 0 ) Nicht mehr bei eBay angemeldet

:D

Patrice

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher