You are not logged in.

  • »Michael Staiger« is a verified user

Posts: 3,856

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

221

Wednesday, April 24th 2019, 11:36pm

Hallo Thomas,

das ist eine bayrische Petroleumlaterne mit Tasche für die farbigen Abblendscheiben.


Hier eine Originallaterne an der "hochhaxigen" S3/6 im Deutschen Museum.
Alte Petroleumlaternen wurden mit Einführung der elektr. Beleuchtung oft dann auf elektrisch umgebaut, dabei aber meist die Schornsteine/Abzugskamine demontiert.

Gruß
Michael

  • »Kö I« is a verified user

Posts: 123

Location: mitten in Hessen

Occupation: Feinmechaniker

  • Send private message

222

Yesterday, 8:47am

Besten Dank Michael.
Es grüßt Thomas aus Hessen

Nebenbahn Epoche 3a
:love: