Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 21. Februar 2019, 21:30

Stammtisch in Reutlingen am Mittwoch, 27.02.2019

.
Liebe Stammtischbrüder*innen,


am nächsten Mittwoch gibt es wieder den heimatlichen Stammtisch in Reutlingen, Tübingerstr. 21,
im Vereinsheim der Freunde der Zahnradbahn Honau-Lichtenstein e.V. ein.

Es werden ein paar Meter Gleis und eine SC 7 mit Funkys aufgebaut sein, damit die Fahrzeuge bewegt werden können.
Jeder darf gerne etwas aus seinem Fuhrpark mitbringen.

Ich hoffe u.a. doch auf die tierische Sichtungen mind. eines Elefanten. Das Ganze darf natürlich durch weitere Fahrzeuge gerne ergänzt werden.

Beginn ist um 19:00 Uhr und Gäste sind uns ebenfalls herzlich willkommen.


Schöne Grüße aus Reutlingen
Bodo


und 4:1 ist nicht immer ein Übersetzungsverhältnis :thumbup:

Beiträge: 32

Wohnort: 73xxx

Beruf: Vertriebsingenieur

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. Februar 2019, 10:11

Ich hoffe u.a. doch auf die tierische Sichtungen mind. eines Elefanten.

Hallo Zusammen,
"Elephanten" sind bekannter maßen auch sehr empfindliche Tiere.

Bei den aktuellen Stromschwankungen an der dortigen Gleisanlage,

trauen diese sich leider nicht nach Reutlingen :(
Greetings Mick :D

3

Freitag, 22. Februar 2019, 17:12

und 4:1 ist nicht immer ein Übersetzungsverhältnis :thumbup:

Fußballergebnis?
4 Männer : 1 Frau?
4 Dieselloks : 1 E-Lok?
4 Krokodile : 1 Elefant?
Verhältnis (4) Waggons : (1) Lok?
Oder hat's was mit'm »Viertele« (1:4) zu tun?
...

Keine Ahnung, was er uns damit sagen will. ;bahn;
Viele Grüße
Daniel


  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 081

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Februar 2019, 20:52

Rätsel

Hallo
4 und ein Paar Bratwürste ergeben 10.
Nur leider nich nächsten Mittwoch.
Noch Fragen,Euer Ehren?
Gruss Wolfgang :) :) :) :) :)

5

Dienstag, 26. Februar 2019, 18:53

Hallo miteinander,

die Elefantenführer trauen der aktuellen Gleislage wohl nicht so richtig, obwohl die Elefanten als sehr geländegängig gelten. Andere sind damit sogar über die Alpen gezogen - heißt es zumindest so.

Aber wie das so ist, wir sollten gut genährt erscheinen. Der Verpflegungshäuptling fehlt nämlich entschuldigt. Ein anderer Termin genießt morgen bei ihm eine höhere Priorität.

Zudem ist noch das 4:1-Rätsel ungeklärt. Aufklärung dieses und aller anderen Rätsel morgen Abend in den geheiligten Hallen.

Schöne Grüße
Bodo

Beiträge: 32

Wohnort: 73xxx

Beruf: Vertriebsingenieur

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Februar 2019, 07:52

Bilder vom Stammtisch am 27.02.2018 in Reutlingen

Moin zusammen,
es war doch möglich nachdem eine 95ér nebst Schwerlastladegut die Gleise etwas "gebügelt" hatte,
einen der scheuen Elephanten auf einem Abzweig-Geleis ohne stottern vor die Linse zu bekommen.... :]
Wiedermal ein wunderschöner Abend mit ettlichen lachern Dankeschön :thumbsup:
»0815Mick« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2978_0313 (Small).JPG
  • IMG_2978_0312 (Small).JPG
  • IMG_2978_0307 (Small).JPG
  • IMG_2978_0306 (Small).JPG
  • IMG_2978_0298 (Small).JPG
  • IMG_2978_0304 (Small).JPG
  • IMG_2978_0301 (Small).JPG
  • IMG_2978_0300 (Small).JPG
  • IMG_2978_0302 (Small).JPG
Greetings Mick :D

7

Donnerstag, 28. Februar 2019, 09:46

Hallo Mick,

der Elefant ist auch eine wirklich schöne Lok und Kiss hat die sehr gut umgesetzt.


Hier eines der Vorbilder im Verkehrshaus in Luzern. Es sind in der Schweiz sogar zwei Elefanten betriebsfähig.


Das Kiss-Modell hält einem Vergleich mit dem Vorbild stand


Falls Du deinen Elefanten mal auf den Rücken legst wäre ein Vegleichsbild interessant. Man sieht aber hier auf dem Bild daß die schwarze Farbe eine Fahrwerkskontrolle schon ziemlich erschwert.

Freut mich daß der Kiss-Abend gefallen hat.

Gruß
Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael Staiger« (28. Februar 2019, 12:25)


8

Donnerstag, 28. Februar 2019, 11:03

oder falls mehr Intresse über die 1:1 Lok besteht

https://www.eurovapor.ch/fahrzeuge/c5-6-2969

Gruss epoche5