Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 2. Februar 2019, 19:45

Ospizio Bernina

Hallo Forum,
ich habe gerade auf Phoenix den Bahnhof Ospizio Bernina gesehen, jetzt weiß ich auch warum der Wolfgang Flinsbach immer gut gelaunt ist. :)

Liebe Grüße

Jürgen

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 057

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Februar 2019, 21:43

Berge

Hallo Jürgen,
Danke!

Gerne wäre ich in den Bergen.Nicht nur in Ospizio Bernina,Alp Grüm oder in Realp an der Furka.
Da gehen die Uhren etwas anders.Nicht so verückt wie hier im Forum.
Die einen brechen in Panik aus,ob die Kugellager noch nach 10 oder 20 Jahren bei Stromabnahme noch ihren Dienst tun. Auf der anderen Seite kaufe Sie sich ein Auto wo die gesetzliche Gewährleistung nach
höchstens drei Jahren ausläuft ?(.
Die anderen Jammern,dass Sie Jahre auf Vorbestellungen warten müssen.Und wenn dann der Hersteller plötzlich liefert,haben Sie Angst,nicht alles finanziert zu bekommen.
Aber mal auf ein Modell zu verzichten??

Da würde manchem mal 1,75 Meter Schneehöhe und von der Aussenwelt abgeschnitten,gut tun.
Ich bin ab diesen Monat wieder einige Tage oben:
http://www.dieselcrew.ch/web/tagesverlauf-realp.html
http://www.dieselcrew.ch/web/tagesverlauf-oberwald.html
http://www.dieselcrew.ch/web/tagesverlauf-gletsch.html
Gruss Wolfgang