Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 25. Januar 2019, 19:33

Märklin BR 24

Guten Abend,

Meine 24er hat heute ihren Sound verloren. ?( Seit Erwerb habe ich die höchstens 3-4 getrennt, hatte aber gleich den Verdacht das es an der Steckverbindung liegen könnte.
Bei genauer Betrachtung musste ich dann feststellen, das ein Kabel am Stecker gebrochen ist. Wer hat da mal einen Tip für mich. Gibt es den Kabelstrang mit Stecker oder den passenden Stecker zu kaufen?
Auf der Teileliste bei Märklin ist er nicht zu finden.

schönen Abend, Frank

2

Freitag, 25. Januar 2019, 19:41

Hallo Frank,

die Kabel sind auf der Tenderplatine angelötet, einfaches Austauschen geht also nicht.

Ruf doch mal die Märklin-Serviceabteilung an, und lasse Dich mit der Reparaturabteilung verbinden.
Falls Du einen Kabelsatz zugeschickt bekommst, kann ich ihn Dir einbauen - also Deiner Lok ... :D

;bahn;
Schöne Grüße vom Oliver.

Moderationen sind immer als solche gekennzeichnet! (neu in 2019)

3

Freitag, 25. Januar 2019, 20:02

Märklin BR 24

Guten Abend Oliver,

Geschrieben hab ich Märklin schon, werde aber morgen mal telefonieren. Danke für die Hilfestellung. Den passenden Stecker wird man wohl nicht auftreiben können?
Die Kabel würden das von der Länge noch hergeben.

Gruß Frank

4

Freitag, 25. Januar 2019, 20:43


Falls Du einen Kabelsatz zugeschickt bekommst, kann ich ihn Dir einbauen

- also Deiner Lok ...

Bitte Pinzette, Tupfer und Lötkolben für Dr. Oliver...:D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gartenbahner« (25. Januar 2019, 22:14)


Beiträge: 5

Wohnort: Leutkirch

Beruf: PDL ambulante Pflege

  • Nachricht senden

5

Freitag, 25. Januar 2019, 21:04

Hallo Frank
ich hatte bei meiner 24er das gleiche Problem erst Wackelkontakt im Sound vor allem in Kurven, dann komplettausfall durch Kabelbruch am Stecker.
Habe die Lok dann an Märklin eingeschickt und kurz nach der Reperatur das gleiche Problem wieder. Ich habe dann be iwww.just-honest.com Stecker und Buchse gefunden und dann nach dem Einbau mit Schrumpfschlauch gesichert.
Vielleicht findest du da noch welche" Bestnr. A648 Kit Buchse+Stecker 6polig/pins 2mm HEADER+Male Connector PCB"

Gruß
Blechle

6

Freitag, 25. Januar 2019, 21:40

Hallo, gehört zwar nicht direkt zum beschriebenen Problem - das meine 24er zum Glück noch nie hatte,
aber eine persönliche Meinung.

Die 24er ist für mich eine der putzigsten Einheits-Schlepptender Loks.
Zumal die kleinste der DRG/DB/DR allemale.

Wenn es die noch nicht gegeben hätte, wäre die bei mir immer ganz oben in der Wunschliste gestanden.
Passt zu den Donnerbüchsen wie die berühmte Faust auf........
mfG, der Einsbahner

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Einsbahner« (26. Januar 2019, 15:05) aus folgendem Grund: kleine Ergönzung


7

Freitag, 25. Januar 2019, 22:46

Märklin BR 24

@ Blechle,

vielen Dank für die präzise Beschreibung. Habe Märklin mal angeschrieben, aber einschicken dafür kommt nicht in Frage. Sollte ich einen Kabelsatz bekommen, werde ich Oliver bemühen.
Ansonsten ist der Stecker wohl so zu bekommen. Ich denke der Stecker passt. Ich würde die Kabel anlöten und sichern.



@Einsbahner

das sehe ich genauso. Ein tolles Modell nur fahren muß sie, aber das wird schon wieder. =)

Gruß Frank

8

Mittwoch, 30. Januar 2019, 20:51

Märklin BR 24

Hallo Oliver,

da hat Märklin toll reagiert. Am Montag Rückruf mit Problemerläuterung, heute den Kabelbaum im Briefkasten. Großes Lob. Nun ist die Reihenfolge der Kabelfarben weiß-weiß-gelb-grau-braun-rot auf der Platine. Der Stecker hat aber gelb und grau vertauscht, wie auch der Originalstecker. Hab den Tender offen vor mir und bin unsicher wegen der Farben. ich würde mich über einen Tip freuen.

Gruß Frank

9

Mittwoch, 30. Januar 2019, 21:49

Hallo Frank,

wenn die Stecker identisch belegt sind, dann muss auch die gleiche Reihenfolge auf der Platine gewählt werden.
Schöne Grüße vom Oliver.

Moderationen sind immer als solche gekennzeichnet! (neu in 2019)

10

Mittwoch, 30. Januar 2019, 22:48

Märklin BR 24

Danke Olli,

wenn ich die Farben von der Platine zum Stecker gleich löte, geht aber grau und gelb über kreuz. Es könnte alles so einfach sein, ist es aber nicht.

Gruß Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank Sackermann« (30. Januar 2019, 23:50) aus folgendem Grund: Irrtum


Ähnliche Themen