Sie sind nicht angemeldet.

Der Beitrag »KM1 Hausmesse Video Fertigung« von »Rainer Esser« (Dienstag, 27. November 2018, 12:52) wurde aus folgendem Grund vom Benutzer »Oliver« gelöscht: erledigt (Samstag, 1. Dezember 2018, 14:24).

2

Dienstag, 27. November 2018, 13:04

Hallo Rainer,


vielen Dank für den Link!
Das Video ist wirklich sehr interessant! :)

Grüße
Karl

3

Dienstag, 27. November 2018, 14:14

Hallo Rainer,

Top vielen Dank.
Was ein Arbeit steckt in unsere Modelle.
_____________________________
Mit Freundlichen Gruß,

Ron

4

Samstag, 1. Dezember 2018, 18:35

Zitat

Hallo zusammen,

gerade habe ich auf Youtube ein Video von der Hausmesse in Lauingen gesehen das die Fertigung der Modell in Asien zeigt.
Da schätzt man seine Modelle gleich viel mehrer. :thumbsup:

https://www.youtube.com/watch?v=_LCUiMIyrc0


Viel Spaß
Rainer Esser


Hallo Rainer, Hallo Forum,

ich habe versehentlich den Beitrag oben gelöscht, anstatt eine "Meldung an die Moderation" zu löschen - tut mir Leid! ;(
Schöne Grüße vom Oliver.

5

Samstag, 1. Dezember 2018, 18:51

Video

So ein Video wo man die Fertigung unserer Modelle sieht, gibt es auch bei Kiss schon länger. Bei Kiss ist sowohl das Video als auch der Sprecher etwas professioneller.

LGD

6

Samstag, 1. Dezember 2018, 19:15

Das liegt daran, dass hier jemand live den Vortrag von Herrn Krug auf der Hausmesse mitgefilmt hat :)
Viele Grüße Norman

7

Samstag, 1. Dezember 2018, 20:07

Hallo,
ein wirklich sinnhafter Beitrag
Habe mich gefreut :-)
Gruß Heizer

8

Sonntag, 2. Dezember 2018, 08:30

So ein Video wo man die Fertigung unserer Modelle sieht, gibt es auch bei Kiss schon länger. Bei Kiss ist sowohl das Video als auch der Sprecher etwas professioneller.

LGD
So wie ich das mitbekommen habe, waren die Aufnahmen nicht zu Werbezwecken von KM gedacht. Die gezeigten Filme wurden bei Besuchen von Herrn Krug für sich selbst aufgenommen und jetzt bei der Hausmesse den Besuchern vorgeführt. Es war trotzdem interessant die Herstellungsweise einmal zu sehen, den Aufwand für ein Modell.

VG Alex