Você não está logado.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

18.10.2018, 16:29

KM1 System Controll 4

Hallo Spur1 Freunde,
wie kann ich Loks aus der Fernbedienung wieder komplett löschen?
Beste Grüße
Reiner

2

18.10.2018, 19:03

Lokdaten aus System Control 4 bzw Daisy II löschen

1. mode
2. (4) Lokdatensatz ändern
3. (1) Lokadresse eingeben {auch lange Adresse}
4. (stop/löschen)
Die Lokadresse ist auf dem Schirm noch zu sehen und verschwindet erst, wenn eine neue Adresse eingegeben bzw. eine neue lok ausgewählt wird.
Sollte jemand wissen, wie man die gesamte Lokdatenbank im Handregler auf einmal löscht, laßt es mich wissen.
Gruß G-F7

3

01.12.2018, 16:14

Lokdaten aus System Control 4 bzw Daisy II löschen

Ich muß heute mal auf meinen letzten Beitrag antworten. Die beste Lösung alle Lokdatensätze auf der DAISY II zu löschen geht über das DAISY II Tool. Dieses kann von der Seite von Uhlenbrock unter Service/ Download/ Software heruntergeladen werden, heißt hier DAISY Tool. Dazu muß DAISY mit der Zentrale per Loconet-Kabel verbunden werden. Die Zentrale, bei mir die SC7, ist per USB mit dem PC verbunden. Ist das Tool installiert und aufgerufen, gibt es einen Menuepunkt DAISY. Hier können alle Datensätze auf einmal gelöscht werden. Unter Datei können Datensätze bearbeitet, gelöscht, oder gesichert werden.
Viel Erfolg.
Gruß G-F7

Tópicos similiares