Non risulti loggato.

Gentile visitatore,
Benvenuto su Spur 1 Gemeinschaftsforum. Se questa è la tua prima visita, ti chiediamo di leggere la sezione Aiuto. Questa guida ti spiegherà il funzionamento di questa pagina. Prima di poter utilizzare tutte le funzioni di questo software dovrai registrarti. Usa la form di registrazione per registrarti adesso, oppure visualizza maggiori informazioni sul processo di registrazione. Se sei già un utente registrato, allora dovrai solamente procedere con il login da qui.

  • "RF900RS2" ha iniziato questa discussione

Posts: 110

Località: 951**

Lavoro: Verfahrensentwicklung

  • Invia messaggio privato

1

06.10.2018, 01:05

Bahnhof "Nordhalben" von Braun-Modellbau aus Apolda

Hallo!

Jeder kennt bestimmt die Situation: einen Plan im Kopf und viel zu wenig Zeit diesen Umzusetzen.

Schon lange möchte ich meine BW-Anlage mit einer Nebenstrecke und einen Endbahnhof ergänzen. Bereits seit einiger Zeit schleiche ich um den Bahnhof "Nordhalben". Der idyllisch im Frankenwald und nicht weit weg von meinem Wohnort gelegene Bahnhof soll es sein.

Aus Zeitgründen habe ich mich für den Gebäudebau nach einem versierten Modellbauer umgesehen, welcher auch Wünsche außerhalb vom "Standardprogramm" bedient.

Der Bahnhof Nordhalben ist mit seinem Zyklopenmauerwerk und Naturschiefereindeckung schließlich nicht einfach umzusetzen.

Fündig geworden bin ich bei Andreas Braun aus Apolda (www.spur-0-gebäude.de).

Er hat den Bahnhof mit Nebengebäuden sehr zeitnah und aus meiner Sicht auch kostengünstig umgesetzt.

Die Gebäude werden aus Pappe als Grundgerüst aufgebaut und mit einer Styrodurschicht ummantelt. Dabei sind sie verblüffend stabil, jedoch natürlich nicht für den Außenbereich geeignet. Herr Braun arbeitet nach Bildern, Plänen , u.ä. Der Kontakt war immer sehr nett.

Zunächst ein Link zum Original Nordhalben: https://forum.spurnull-magazin.de/sonsti…rdhalben-17199/

Nun die Bilder vom Modell. Es ist sicher nicht alles zu 100% umgesetzt. Aus meiner Sicht aber doch sehr beachtenswert und schließlich ist jede Anlage immer eine Annäherung, da man immer gezwungen ist, Kompromisse einzugehen ;)

Nun viel Spaß mit den Bildern!

Gruß Sven K!
RF900RS2 ha allegato le seguenti immagini:
  • CSC_9812-k.JPG
  • CSC_9813-k.JPG
  • CSC_9814-k.JPG
  • CSC_9815-k.JPG
  • CSC_9816-k.JPG
  • CSC_9817-k.JPG
  • DSC_9747-k.JPG
  • DSC_9748-k.JPG
  • DSC_9749-k.JPG
  • DSC_9753-k.JPG
  • DSC_9754-k.JPG
  • DSC_9755-k.JPG
  • DSC_9756-k.JPG
  • DSC_9757-k.JPG
  • DSC_9762-k.JPG
  • DSC_9763-k.JPG
  • DSC_9764-k.JPG
  • DSC_9765-k.JPG
  • DSC_9766-k.JPG
  • DSC_9770-k.JPG

  • "RF900RS2" ha iniziato questa discussione

Posts: 110

Località: 951**

Lavoro: Verfahrensentwicklung

  • Invia messaggio privato

2

06.10.2018, 01:13

Nordhalben 2.Teil

2. Teil von Nordhalben....
RF900RS2 ha allegato le seguenti immagini:
  • DSC_9771-k.JPG
  • DSC_9773-k.JPG
  • DSC_9775-k.JPG
  • DSC_9778-k.JPG
  • DSC_9779-k.JPG
  • DSC_9780-k.JPG
  • DSC_9782-k.JPG
  • DSC_9783-k.JPG
  • DSC_9784-k.JPG
  • DSC_9785-k.JPG
  • DSC_9786-k.JPG
  • DSC_9788-k.JPG
  • DSC_9789-k.JPG
  • DSC_9793-k.JPG
  • DSC_9794-k.JPG
  • DSC_9795-k.JPG
  • DSC_9796-k.JPG
  • DSC_9797.JPG
  • DSC_9798-k.JPG
  • DSC_9818-kd.JPG

  • wcf.user.profile.verified

Posts: 841

Località: Taunus-Mountain

Lavoro: Kfm. Angestellter

  • Invia messaggio privato

3

06.10.2018, 05:45

Hallo Sven,

ich habe seinerrzeits die Gebäude (Empfangsgebäude, Güterschuppen + 2 Stellwerke) des Bahnhofs Horneburg von Herrn Braun fertigen lassen. Kann deine Erfahrungen nur betätigen :thumbup:

Grüsse

Michael
Bei Epoche 3 sind wir dabei

4

06.10.2018, 10:13

Einfach nur grandios!
Kleiner Hinweis: Die Homepage von Herrn Braun findet man unter www.spur-0-gebaeude.de - also mit "ae" statt mit "ä".

Beste Grüsse
Siegfried

5

06.10.2018, 10:41

Bin begeistert! Dieser Bahnhof hat in seiner engen Tallage einen ganz besonderen Reiz.
:thumbsup:
Viele Grüße Norman

  • wcf.user.profile.verified

Posts: 494

Località: Mittelfranken

Lavoro: Dienstleister - Der Kunde bezahlt mich

  • Invia messaggio privato

6

07.10.2018, 17:51

Bahnhof Nordhalben

Hallo Sven,

ich kann Dir nur zu Deinem Bahnhof gratulieren. Das Vorbild ist es allemal wert in so ein Modell umgesetzt zu werden. Und die kurzen Bahnhofsgleise im Original schreien geradezu nach einem Nachbau in Spur 1 :D .

Leider ist die Strecke vor Jahren von der DB auf rüdeste Art und Weise zu einem Inselbetrieb degradiert worden, nachdem sich einige Interessierte für den Erhalt der Strecke engagierten. Aber das kennen wir ja leider auch von anderen Strecken.

Anbei noch ein paar Aufnahmen vom Original zum Vergleich mit Deinem Nachbau, damit auch die nicht ganz so mit dem Frankenwald Vertrauten sich ein Bild davon machen können.

Grüße
Martin
Martin Händel ha allegato le seguenti immagini:
  • Nordhalben 1.jpg
  • Nordhalben 2.jpg
  • nordhalben 3.jpg
  • Nordhalben 4.jpg
  • Nordhalben 5.jpg
  • Nordhalben 6.jpg
  • Nordhalben 7.jpg
  • Nordhalben 8.jpg
  • Nordhalben 9.jpg