Sie sind nicht angemeldet.

  • »Quickcoin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Oud Gastel - Niederlande

Beruf: Business manager

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Juni 2018, 11:31

Schaltrichtung Marklin Weichen Decoder 59080

Hilfe gesucht.

Mein Hübner Weichenmotoren und Hübner Weichendecoder bediene ich mit ein Märklin 6021 + Keybord 6040 (neben die Ecos fuer das Rollendes Material ) und die Decoder habe ich auch immer mit 6021+6040 programmiert ohne Problemen.

Jetzt versuche ich die Marklin Weichen Decoder 59080 mit Dip-Switches zu programmieren. Das Nummer eingeben mit die Dip-Switches geht einfach aber wie ändere ich die Schaltrichtung ? In Bedienungsanleitung wird angegeben CV 37 zu ändern. Steht Standard auf 0 also ändern in 1.

Die Änderung mit Märklin 6021 entspricht die Lokprogrammierung, schreibt man. Die habe ich auch gefunden aber es geht nicht.

Was mache ich falsch ? Dips alle Auf 0 hat man mir gesagt, dan nur CV programmierung möglich. Geht auch nicht. Habe ich die falsche lokprogrammierung ?

Bilder mit Bedienungsanleitung die ich folge sind beigefügt

John Rapmund
Niederlande





2

Donnerstag, 21. Juni 2018, 12:49

Hallo John,

bitte beachten, dip-Schalter nur im stromlosen Zustand umstellen, die Schalterstellung wird nur beim Einschalten der Spannung abgefragt.

Ich würde über dip-Schalter 10 auf DCC umstellen, den Decoder an das Programmiergleis der ECoS anklemmen, CV 37 auf 1 stellen, abklemmen, dip-Schalter 10 zurückstellen, und wieder an die Märklin-Steuerung anschließen.

Danach sollte die Einstellung auch für Motorola gelten.
Schöne Grüße vom Oliver.

  • »Quickcoin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Oud Gastel - Niederlande

Beruf: Business manager

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Juni 2018, 16:59

Oliver, Danke. ich werde es heuteabend wenn zu hause so gleich probieren.

John