Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 10. Juni 2018, 20:25

Hübner Weichenmotor H1019

Hallo zusammen,

gibt es eine einfache Variante um die Märklin/Hübner H1019 Weichenmotoren über einen Decoder direkt (ohne Zusatzschaltung mit Decodern) zu schalten.
Wäre eine Verwendung des Märklin K83 Decoders denkbar?

Welche Decoder für die Weichenmotoren empfehlt ihr? Betrieb mit der KM-1 SC-7

Gruß Alex

Beiträge: 39

Wohnort: 89160 Dornstadt

Beruf: Lokführer

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Juni 2018, 20:38

Hallo Alex,

mit dem Märklin K84 gehts es z.B.!
K83 nicht.

Gruss

Beiträge: 4

Wohnort: Rütlistr. 80, CH-8308 ILLNAU, Schweiz

Beruf: Geschäftsführer

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Juni 2018, 00:06

Der ZIMO MX820E (für ein Motor) oder MX820V für 2 Motoren funktionieren perfekt. Es braucht dazu noch 2 Dioden.
Gruss James


Die CV's sind:
1 = Adresse
3, 4, 5, 6 = 30
34, 35, 36 = 0