Você não está logado.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

28.05.2018, 17:12

KM1 D28 und Märklin Kupplung

Hallo zusammen,
vor kurzem konnte ich noch einen blauen KM1 D28 erstehen. U. a. war ein Beutel mit den auf dem Bild gezeigten Artikeln dabei. Leider sagt die Bedienungsanleitung hierüber nichts. Kann mir jemand sagen, wo und wie diese Teile montiert werden?

Des Weiteren möchte ich diesen Wagen zusammen mit normalen Märklin Schürzenwagen fahren, die mit Klauenkupplung ausgerüstet sind. Welche Kupplung benötige ich für den D28, damit ich ihn an die Märklin Wagen hängen kann.

Danke für eure Unterstützung

Gruß
Axel

Gruß Axel (K.Bay.Sts.B. - Fan)

  • wcf.user.profile.verified

Mensagens: 1,145

Localização: ein Schwabe in Mittelhessen

Ocupação: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Enviar mensagem particular

2

28.05.2018, 18:33

D 28 Zurüstteile und Klauen-Kupplung

Hallo,

die Zurüstteile - von KM1 leider nicht beschrieben - sind die Wasser-Einfüllstutzen, diese sind unter dem Wagenboden anzuschrauben. Man kann die Schraublöcher erkennen. Der weiße Deckel schaut nach außen, da wurde beim Vorbild dann per Schlauch Wasser (z. B. für die Toilette) nachgefüllt.
Zum Anbringen einer Klauenkupplung benötigt man die KM1-Doppelhakenkupplung (Art. 405005) siehe LInk: http://www.km-1.de/html/kupplungen.html
davon braucht man allerdings nur den kleinen Teil, an diesen kann dann die Märklin-Klauenkupplung eingeklippst werden (Spreizfüßchen). Deren Artikelnummer weiß ich allerdings nicht.
Viel Erfolg.
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)

3

29.05.2018, 07:53

Hallo Herr Geiger,
danke für Ihre Unterstützung und die Tipps bzgl. der Kupplung. Da legt man Zurüstteile bei und sagt dem Käufer nicht, wo sie montiert werden?? Das ist wirklich ärgerlich. :(
Bei einem 1.100,00€ Wagen sollte sowohl die Bedienungsanleitung vollumfänglich sein, als auch eine alternative Kupplung dabei sein. Aber eine Verpackung ist dabei, die "Tonnen" wiegt und wahrscheinlich einen Granateinschlag überlebt! X(

Und auf die Kupplung darf ich wahrscheinlich jetzt Monate warten, TOLL !
Gruß Axel (K.Bay.Sts.B. - Fan)

Oliver

Moderation

  • wcf.user.profile.verified

Mensagens: 4,343

Localização: Ruhrpott

  • Enviar mensagem particular

4

29.05.2018, 08:18

Guten Morgen,

ich könnte am Wochenende die Kupplungen mitbringen, Übergabe dann beim Stammtisch Ruhr am 8.6.

Citação



Und auf die Kupplung darf ich wahrscheinlich jetzt Monate warten, TOLL !


Eine freundliche Frage, ob jemand helfen kann, wäre des Guten zuviel gewesen?
Schöne Grüße vom Oliver.

5

29.05.2018, 09:54

Nein, natürlich nicht! :O An die Veranstaltung dieses Wochenende habe ich nicht gedacht!
Gruß Axel (K.Bay.Sts.B. - Fan)

Oliver

Moderation

  • wcf.user.profile.verified

Mensagens: 4,343

Localização: Ruhrpott

  • Enviar mensagem particular

6

06.06.2018, 20:55

...falls jemand beim "Stammtisch Ruhr" D28er Kupplungen braucht, habe extra welche mitgebracht ...
Schöne Grüße vom Oliver.