Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 5. Juni 2018, 10:20

was ist das ?

soeben gesehen und für unglaublich befunden :

http://forum.e-train.fr/viewtopic.php?f=20&t=85346&start=465

http://forum.e-train.fr/viewtopic.php?f=20&t=85346&start=435


Vierzylinder mal ganz anders ?

ich staune ..MS

2

Dienstag, 5. Juni 2018, 12:43

Tolle Maschine

eine französische 4-Zylinder Tandem-Verbundmaschine. Baujahr 1902/03. Letzte + 1947.

siehe hier:

https://en.wikipedia.org/wiki/Ceinture_51_to_65

mit freundlichen SPUR 1 Grüßen, dr. wolf

3

Dienstag, 5. Juni 2018, 14:01

Hallo


Weitere abweichenden 4Zylinderbauarten wurden von den Bayerischen und Pfälzischen Länderbahnen erprobt !
Pfälzische G 4.III https://de.wikipedia.org/wiki/Pf%C3%A4lzische_G_4.III (Doppelzylinder Sondermann)
Pfälzische P 3.II https://de.wikipedia.org/wiki/Pf%C3%A4lzische_P_3.II (anhebbare Vorspannachse)

Bayerische S2/5 (Vauclain) https://de.wikipedia.org/wiki/Bayerische_S_2/5_(Vauclain) ( Hoch und Niederdruckzylinder auf 1 Kreuzkopf )

Bayerische E1 (Vauclain) https://de.wikipedia.org/wiki/Bayerische_E_I#Bauart_Vauclain (Hoch und Niederdruckzylinder auf 1 Kreuzkopf )


Ein Interressantes Thema

LG
Holger

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Müller68« (5. Juni 2018, 14:09)


4

Dienstag, 5. Juni 2018, 22:51

Also vom Prinzip wie bei vielen Mallets (> BR98.7), aber ohne Drehgestell.
Gruß
Matthias
http://mat-spur1.repage.de/
.


Wonach du sehnlich ausgeschaut - es wurde dir beschieden
Du triumphierst und jubelst laut: „Jetzt hab’ ich endlich Frieden!“
Ach, Freundchen, rede nicht so wild, bezähme deine Zunge!
Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, kriegt augenblicklich Junge

Wilhelm Busch

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher