Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

IGMA

IG Spur1 Module Rhein-Neckar

  • »IGMA« ist ein verifizierter Benutzer
  • »IGMA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 272

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. März 2018, 22:37

Messe Sinsheim 09.03.–11.03.2018, Spur 1 Anlage vom Kölner Stammtisch *** leider abgesagt ***

Hallo Forum,

die Kölner Truppe hat momentan termin- und krankheitsbedingt keinen direkten Zugang zum Forum.
Deshalb die Info von unserer Seite aus.
Frank schrieb uns:

" Wir werden ab Mittwoch mit 4 Leuten von unserem Kölner "Spur1-Stammtisch" vor Ort sein und eine ca. 32 x 6 Meter grosse Anlage mit ein- und zweispuriger Haupt und Nebenstrecke aufbauen.
Bestandteile werden u.a. ein Ausschnitt der Kölner Hohenzollernbrücke im Massstab 1:32 mit ca. 3 Metern Länge, mehrere andere Brücken sowie ein Nebenstreckenbahnhof mit mehreren Gebäuden, verschiedenen Rangiergleisen, einer Grossbekohlungsanlage mit Hochbunker, Kran und Entschlackung sein.
Die verwendeten Module werden fast alle gut ausgestaltet sein und einiges an Fahr- und Rangierbetrieb zulassen (sofern genügend Hände für die Regler zur Verfügung stehen... :-) ).
Wir haben die Standnummer 6206 und freuen uns, dort viele bekannte und auch neue Spur Einser zu treffen.

Gruss aus dem trüben, eisigen Köln!
Frank"

Wir wünschen den Kölner-Jungs eine super Ausstellung und werden auch gerne mal vorbeischauen.
Grüße aus Mannheim
Andreas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »IGMA« (6. März 2018, 15:39)


IGMA

IG Spur1 Module Rhein-Neckar

  • »IGMA« ist ein verifizierter Benutzer
  • »IGMA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 272

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. März 2018, 15:41

leider krankheitsbedingte Absage

Hallo Forum,

leider abgesagt. Diese Mail hat uns gerade erreicht:

"Hallo Andreas!

Ich habe soeben die Info bekommen, dass der eine Kollege einen extremen Rückfall hatte und von seinem Arzt absolute Bettruhe verordnet bekommen hat, sein Vater ist auch noch extrem krank und ich schleppe mich von Tag zu TAg nur leicht besser werdend.

In jedem Falle mussten wir soeben durch die herrschenden Krankheitsfälle bedingt die Teilnahme an der Faszination Modelleisenbahn in Sinsheim kurzfristig absagen. Wir bedauern das selber mehr als alles andere, aber die fehlende Gesundheit machte uns einen Strich durch die Rechnung.

Viele Grüsse aus dem sonnigen Köln!

Frank"

Wir wünschen gute Besserung nach Köln !!!
Grüße aus Mannheim
Andreas

3

Mittwoch, 7. März 2018, 14:44

Messe Sinsheim 09.03.–11.03.2018, Spur 1 Anlage vom Kölner Stammtisch *** leider krankheitsbedingt abgesagt ***

Das ist sehr schade :whistling: , aber leider nicht zu ändern. Dann wünsche ich "Gute Genesung" nach Köln :thumbup: .
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

Beiträge: 214

Wohnort: Crailsheim

Beruf: Lokführer

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. März 2018, 07:16

Schade, dass es nicht klappt. Aber Gesundheit geht vor. Ich wünsche allen eine gute Besserung.

Gruß
Tayfun

5

Samstag, 10. März 2018, 23:52

Messe Sinsheim 09.03.–11.03.2018 - 9 - 17 Uhr

Hallo Spur 1-er,

ich war gestern in Sinsheim. Spur 1 war sehr schwach vertreten - einige Modelle bei den Händlern und das übliche am Märklin-Stand.
MoMiniatur war auch dort.

Im Bereich der vorgesehenen Kölner Spur 1-Anlage war Paul Schraepen aus Hasselt/Belgien kurzfristig eingesprungen und hatte eine
Spur 0-Anlage mit dem Thema "Amerika in den 50-er Jahren" ausgestellt.

Zu einem meiner Lieblingsthemen, dem "RHEINGOLD", war eine H0-Anlage vom MEC Idstein vertreten. Sie zeigte einen Rheintal-Abschnitt
aus dem Bereich des "LORELEY-Felsens". Dort habe ich ein paar Fotos gemacht, die ich spurübergreifend einmal hier einstelle.

:) :) :) Viel Spaß mit den Bildern !!! :) :) :)
»Erich Schmidt« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-A1-Markierte Fotos2877.jpg
  • k-A2a-Markierte Fotos2876.jpg
  • k-A2b-Markierte Fotos2864.jpg
  • k-A4a-P3093757.JPG
  • k-B0b-P3093779.JPG
  • k-B1-Markierte Fotos2868.jpg
  • k-B2-Markierte Fotos2874.jpg
  • k-C1-P3093772.JPG
  • k-C2-P3093772-Z2 (10x15-&-20x30).JPG
  • k-C3-P3093772-Z6 (10x15-&-20x30) +Dr+1.JPG
  • k-D2-Markierte Fotos2870.jpg
  • k-D3-Markierte Fotos2873.jpg
  • k-F2-Markierte Fotos2871.jpg
  • k-G1-P3093814-Z1 (10x15-&-20x30).JPG
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Erich Schmidt« (11. März 2018, 00:01)


Beiträge: 2

Wohnort: Edingen-Neckarhausen

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. März 2018, 11:07

Messe Sinsheim 2018

Hallo 1-er,

... noch ein paar Impressionen zu meinem Einstieg:




Beste Grüße

Bernd

7

Sonntag, 11. März 2018, 18:08

Moin,

hier hat ein Spur 0 Kollege Dir beschrieben, wie man Bilder ohne diese ätzende Reklame, nach anklicken des Bildes sichtbar, verhindert :

http://forum.spurnull-magazin.de/ausstel…038/#post129448

MfG

Beiträge: 2

Wohnort: Edingen-Neckarhausen

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. März 2018, 19:51

Sorry "Eisenbahner".

da war der Thread aber bereits online!

Die nächsten Bilder werden korrekt eingestellt!

Angenehmen Abend noch!

Bernd

Beiträge: 114

Wohnort: Zurstraße

Beruf: Drahterodierer / Programmierer

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 11. März 2018, 20:16

Am Samstag war ich auch in Sinsheim und konnte mal wieder feststelle, dass sich immer mehr Händler von den Messen zurück ziehen. I
ch denke auch, dass ich mir nächstes Jahr die Fahrt nach Sinsheim sparen kann und mich nur noch auf die Intermodellbau in Dortmund konzentrieren werde, wobei es dort auch immer weniger Händer und Aussteller werden.
Naja anderes Thema... auch ich habe noch verschiedene Bilder, die ich gerne zeigen möchte. Die Auswahl geht quer durch alle Baugrößen bis hin zum Micromodellbau.
Besonders schön fand ich das Aw Bw Rosenthal und einige Anlagen vom "Anlagenwettbewerb", deweiter faszinierte mich wieder mal der Micromodellbau mit einem Containerstabler, dessen "Greifkonzept" mich schon wieder auf "dumme Gedanken" bringt und natürlich der Bagger. Beide Fahrzeuge im Maßstab H0! Die Bauteile für den Bagger liegen auch schon seit Jahren bei mir und wollen verarbeitet werden aber erst muss ich noch einige Spur 1 Baustellen abarbeiten...
Viel Spass mit den folgenden Bildern!
»disetze« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0531.jpg
  • IMG_0533.jpg
  • IMG_0598.jpg
  • IMG_0540.jpg
  • IMG_0544.jpg
  • IMG_0545.jpg
  • IMG_0546.jpg
  • IMG_0547.jpg
  • IMG_0548.jpg
  • IMG_0549.jpg
  • IMG_0550.jpg
  • IMG_0609.jpg
  • IMG_0610.jpg
  • IMG_0611.jpg
  • IMG_0612.jpg
  • IMG_0613.jpg
Viel Grüße vom Luftkurort Breckerfeld!

Beiträge: 114

Wohnort: Zurstraße

Beruf: Drahterodierer / Programmierer

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 11. März 2018, 20:20

Der Landschaftsbau in Spur 1 ist schon eine Herausforderung für sich ob es in H0 einfacher ist???
Weitere Bilder dazu!

Gruß Dirk
»disetze« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0558.jpg
  • IMG_0559.jpg
  • IMG_0562.jpg
  • IMG_0563.jpg
  • IMG_0567.jpg
  • IMG_0568.jpg
  • IMG_0570.jpg
  • IMG_0571.jpg
  • IMG_0572.jpg
  • IMG_0573.jpg
  • IMG_0574.jpg
  • IMG_0577.jpg
  • IMG_0578.jpg
  • IMG_0579.jpg
  • IMG_0581.jpg
  • IMG_0585.jpg
  • IMG_0614.jpg
  • IMG_0618.jpg
Viel Grüße vom Luftkurort Breckerfeld!

11

Sonntag, 11. März 2018, 20:35

Hallo Erich,
die Rheintalanlage ist von meinem Heimatverein. Thomas vom Stammtisch Wiesbaden ist auch dabei. Er war auch in Sinsheim (ich nicht). Schön, dass Du fotografiert hast. Kannst für eine Session gerne noch mal vorbeikommen :-)
Gruß, Jörn.
^
"Railway Modeling is a social hobby" (Fremo)

12

Sonntag, 11. März 2018, 22:32

Messe Sinsheim 09.03.–11.03.2018

Lieber Jörn, liebe Spur 1-er,

ich habe die Einladung ernst genommen und war heute noch einmal da. Im Anhang nochmals ein paar Idsteiner Anlagenbilder.

:) :) :) Den Interessierten viel Spaß !!! :) :) :)
»Erich Schmidt« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-A1-P3113753-Z1 +Dr+2 +V+15.JPG
  • k-B1-P3113767-Z1 +Dr+1 +V+15 +Licht-40.JPG
  • k-B2-P3113770-Z1 +V+15 +Licht-40.JPG
  • k-C1-P3113826-Z1 +V+15.JPG
  • k-C2-P3113836-Z1 +Dr-3 +V+40.JPG
  • k-C3-P3113825-Z1 +V+10.JPG
  • k-C4a-P3113849-Z1 +Dr-1 +V+15 +Licht-40.JPG
  • k-C4b-P3113849-Z2 +Dr-1 +V+15 +Licht-40.JPG
  • k-C4c-P3113849-Z3e +Dr-1 +V+15 +Licht-40 +Dr-1.JPG
  • k-C4d-P3113849-Z3g +Dr-1 +V+15 +Licht-40 +Dr-1.JPG
  • k-C5a-P3113832-Z2 +Dr+1.JPG
  • k-C5b-P3113833-Z1 +Dr+2 +V+20 +Licht-30.JPG
  • k-D1a-P3113779-Z0 +V+15 +Licht-20.JPG
  • k-D1b-P3113779-Z1 +V+15 +Licht-20.JPG
  • k-D1c-P3113737-Z1 +V+40 +Licht-20.JPG
  • k-F1-P3113782-Z1 (10x15-&-20x30) +V+15.JPG
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 997

Wohnort: Essen / Hamburg

Beruf: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Nachricht senden

13

Montag, 12. März 2018, 11:36

Moin zusammen,

off topic: so wie es bis jetzt ausschaut, es sei denn, ich habe etwas nicht mitbekommen, hat man bei Märklin die Türen der E 103 vorbildwidrig wieder eckig gestaltet bzw. belassen.Schade!!

Gruß Andreas

Beiträge: 55

Wohnort: Weiterstadt

Beruf: Fachkraft für Abwassertechnik

  • Nachricht senden

14

Montag, 12. März 2018, 20:30

Hallo zusammen ,

Wenn man sich vorstellt was für Ausmaße die Rheintalanlage in Spur1 haben würde. 8|


Da würde die Bedeutung "Faszination Spur 1 " den Namen alle ehre machen.Da bräuchte man bestimmt die Länge von der ganzen Messehalle 6.
Viele Grüße aus Südhessen ,

Frank

Begeisteter Modellbahner infiziert seit 1980 , seit 2016 Spur 1,gefahren wird mit Ecos 1.

Beiträge: 524

Wohnort: Idstein Nassauische Residenzstadt

  • Nachricht senden

15

Montag, 12. März 2018, 21:25

Maße in Spur 1

Hallo ,

unsere Anlage hat etwas über 10 Meter Länge , folglich wäre die Länge etwa 30 Meter und In der Höhe ca. 3 Meter . Das sind beeindruckend Masse .

Gruß Thomas
Fahre in Regelspur , 1e , 1f und betriebe RC Fahrzeugmodelle in 1:32

Beiträge: 55

Wohnort: Weiterstadt

Beruf: Fachkraft für Abwassertechnik

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 14. März 2018, 16:08

unsere Anlage hat etwas über 10 Meter Länge , folglich wäre die Länge etwa 30 Meter und In der Höhe ca. 3 Meter . Das sind beeindruckend Masse .
Hallo zusammen,

Das sind wirklich beeindruckende Maße. So wie ich gelesen habe in der Vorankündigung hätte die Spur 1 Anlage ja auch 30 Meter länge gehabt ,nur die Höhe nicht ;) .
Hätte sie mir gerne betrachtet.
Die 3 Meter Höhe wären bestimmt auch beeindruckend gewesen aber ob der Bau der Anlage bezahlbar gewesen wäre. ?(

Aber die HO Anlge von euch hat mir auch sehr gut gefallen. :thumbsup:
Viele Grüße aus Südhessen ,

Frank

Begeisteter Modellbahner infiziert seit 1980 , seit 2016 Spur 1,gefahren wird mit Ecos 1.

Beiträge: 138

Wohnort: Rhein-Neckar-Region

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

17

Montag, 26. März 2018, 20:13

Aus für "Faszination Modellbahn" in Sinsheim

Hallo zusammen!
Die Messe Sinsheim informierte schon vergangenen Freitag durch Pressemitteilung, dass Sinsheim ab April 2018 kein Messestandort mehr sei. Damit war die "Faszination Modellbahn 2018" die letzte Messe, die in Sinsheim stattgefunden hat. Die Messen in Friedrichshafen, Köln und Stuttgart werden jedoch weiterhin von Sinsheim aus organisiert.
Ich finde ist dies schade für alle aus der Rhein-Neckar Region und diejenigen, die in der Vergangenheit auch weitere Anreisewege nicht scheuten.

Viele Grüße,
Manfred

Beiträge: 1 304

Wohnort: Jena

Beruf: Freiberuflicher Projektmanager

  • Nachricht senden

18

Montag, 26. März 2018, 21:09

Konzentration von Messeplätzen

Hallo Manfred,

das ist natürlich für alle Schade, die aus der Region kommen, allerdings habe ich für die Schall-Gruppe bei dieser Entscheidung vollstes Verständnis. In Stuttgart und FN sowie Köln und natürlich Frankfurt gibt es teilweise neu gebaute oder stark modernisierte Messegelände, die auch nicht voll ausgelastet sind, den Ausstellern und Besuchern aber eine wesentlich bessere Infrastruktur bieten als die doch schon arg in die Jahre gekommene und auch ziemlich kleine Messe in Sinsheim. Diese zu modernisieren würde finanziell nicht sinnvoll sein, da auch in Sinsheim keine gute Auslastung wäre. Daher ist es nur konsequent und richtig, hier einen Standort zu schließen. Von Sinsheim sind z.B. schon vor Jahren Fachmessen wie z.B. die Control nach Stuttgart abgewandert und dort wächst sie wieder. Die Schall-Gruppe organisiert sie dort als Fremdveranstalter. Damit ist diesem Unternehmen jedenfalls auch unternehmerisch besser gedient, und Messen werden auch veranstaltet, um Geld zu verdienen, das steht außer Frage...

Die Modellbaumessen sind übrigens nur dann für die Veranstalter und Messegelände wirtschaftlich sinnvoll, wen es genügend Besucher gibt, die Aussteller refinanzieren diese Veranstaltungen im Gegensatz zu Fachmessen nicht in großem Maße. Das ist bei Publikumsmessen übrigens immer so, anders als bei den B to B-Messen. Und in unserer Branche gibt es einige größere und stärkere, auch z.B. in Stuttgart und Friedrichshafen. Damit entscheidet sich der Markt dann entsprechend. Man muss erkennen, wenn ein Pferd tot ist und absteigen, nicht Anleitungen zum Beritt toter Pferde erstellen :D
Beste Grüße Holger Danz
IG Spur 1 Mitteldeutschland

Zu meinem Avatar: Mein "Tigerkind" beim Kinderfest - im Hintergrund ihr Papi :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Holger Danz« (26. März 2018, 21:30)


  • »gschmalenbach« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 659

Wohnort: Ilmtal / Thueringen

Beruf: Maschinenbauing. i. Ruhestand

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 27. März 2018, 07:46

Konzentration von Messeplätzen

Hallo Holger ,
interessante Gedankengänge .

Wenn ich mir den Terminkalender so ansehe .

31.05.2018 - 03.06.2018 Spur1 Lauingen

23.06.2018 - 24.06.2018 Internat. Spur 1-Treffen Sinsheim

Ist das nicht etwas viel in einer Abfolge von 3 Wochen ?

Ich muss mich da jetzt für das eine oder andere entscheiden .

Grüße
Günter
Günter, Großhettstedt, Ilmtal

  • »Dieter Hagedorn« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 726

Wohnort: MS

Beruf: ...war mal was mit Seeschifffahrt

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 27. März 2018, 09:54

...erkennen, wenn ein Pferd tot ist und absteigen, nicht Anleitungen zum Beritt toter Pferde erstellen
:thumbsup: Klasse! :thumbsup:
Grüße aus MS
Dieter Hagedorn