Sie sind nicht angemeldet.

  • »michel« ist ein verifizierter Benutzer
  • »michel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Luftfahrt

  • Nachricht senden

21

Freitag, 10. November 2017, 20:44

Moin, Andreas,

das wäre nett, wenn Du mal nachschaust.

Gruß

Michel

Beiträge: 195

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: Berater, Softwarearchitekt

  • Nachricht senden

22

Samstag, 11. November 2017, 17:58

Hallo Michel,

sehr schönes Modell, gefällt mir sehr gut!

Grüße,
Bernhard

  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 987

Wohnort: Essen / Hamburg

Beruf: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 12. November 2017, 19:10

Hab sie gefunden ;)

Hallo Michel,

im Anhang mal die Foto´s des Sets und eine Figur von Hecker&Goros, letzteres ist von der Seite zinnfiguren.com, da könntest du mal nach dieser Figur anfragen.

Die Packung habe ich seit meinem zufälligen Kauf vor vielen Jahren nicht mehr gesehen.

Gruß Andreas








PS: Weiß der Deibel, warum die Fotos so einsortiert wurden, ist mir noch nie passiert. Aber zum Betrachten sollte es trotzdem reichen ;))
»1-in-1« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3360.JPG
  • IMG_3359.JPG

  • »michel« ist ein verifizierter Benutzer
  • »michel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Luftfahrt

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 12. November 2017, 21:49

Hallo, Andreas,

Danke für die Infos und Bilder. Da werde ich mal schauen, ob ich irgendwo fündig werde.

Der Zerstörer "Mölders" auf dem Karton ist übrigens erhalten geblieben und ist im Marinemuseum in Wilhelmshaven zu besichtigen.

Gruß

Michel

  • »michel« ist ein verifizierter Benutzer
  • »michel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Luftfahrt

  • Nachricht senden

25

Samstag, 13. Januar 2018, 22:39

Noch ein paar Tage ...

Ich habe doch etwas länger gebraucht, um den Bahnsteig fertig zu kriegen, aber am Montag werde ich die Arbeit abschließen können und dann wird es den Baubericht geben, nachdem ich noch ein paar Fotos und Filmaufnahmen gemacht habe.

Der Bahnsteig besteht aus vier Teilen, drei davon mit Überdachung. Anbei als kleinen Vorgeschmack ein Bild von den Teilen zwei bis vier. An den beiden vorderen Pfosten sind die Kabel für die Beleuchtung erkennbar. Das die Kabel in der gleichen Farbe wie die Pfosten bemalt sind, erleichtert die Unauffälligkeit, ist aber vorbildgerecht, denn da waren alle Leitungen etc. überlackiert.

Es wird auf jeden Fall noch ein paar sehr interessante Bilder geben.

Gruß

Der Michel
»michel« hat folgendes Bild angehängt:
  • 136 27.11.17.JPG

  • »Hofmanns-Modellbau« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 357

Wohnort: Fröndenberg/ Bausenhagen

Beruf: Selbstständig / Maschinenbau- Modellbau

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 14. Januar 2018, 11:01

Bahnsteig

Hallo Michel,

eine sehr schöne Aufnahme.
Darf ich erfahren wie du Die gemacht hast?.
Mit welchem Objektiv,Kammera-einstellungen.

Das Bild hat eine schöne Tiefenwirkung.

Lieben Gruß
Lutz
Hofmanns-Modellbau
Am Walnussbaum 7
58730 Fröndenberg/Bausenhagen
[email]info@hofmanns-modellbau.de[/email]
[url]www.hofmanns-modellbau.de[/url]

  • »Martin Händel« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 475

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Dienstleister - Der Kunde bezahlt mich

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 14. Januar 2018, 19:18

Belichtungsdaten

Hallo Lutz,

wenn ich helfen darf:

Kamera Panasonic DMC-FZ50, ohne Blitz, Brenweite 7,4mm, Blende 11, Belichtungszeit 4s

Martin

  • »michel« ist ein verifizierter Benutzer
  • »michel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Luftfahrt

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 14. Januar 2018, 19:42

Hallo, Lutz,

da war der Martin ein paar Minuten schneller als ich. Die Panasonic Lumix, die ich verwende, ist eine ganz normale Digitalkamera. Ich arbeite bei solchen Bildern immer mit dem Blendenprogramm, um eine große Tiefenschärfe zu erreichen, d. h., ich wähle eine Blende aus, die restlichen Einstellungen errechnet die Kamera. Das geht aber nur mit einem Stativ oder, wie hier, mit aufgelegter Kamera auf dem Bahnsteig.

Wenn ich den vorderen und den hinteren Bereich scharf haben will, arbeite ich mit manueller Schärfeneinstellung und mache zwei (oder mehr) Bilder, die ich dann zu einem zusammensetze. Solche Bilder werden auch in meinem Bericht vorkommen.

Gruß

Der Michel

Beiträge: 56

Wohnort: Oldenburg / Wilhelmshaven

Beruf: Kaufm.

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 16. Januar 2018, 11:40

Ach Michel,

das sieht herrlich aus, ich erinnere mich noch, wie der Bahnhof damals so aussah.

Für mich als Wilhelmshavener ist es schon zu sehen, was du da baust.

Hab entschieden, heute Abend weiter an meinen Vorortbahn Schienenbus zu bauen,
der Antrieb will noch nicht so, der Beiwagen nimmt so langsam Form an :-)

Gruß, Norman
Das Detail im Detail brauch ich nicht,
Hauptsache ein schönes großes Modell in 1:32

Bei mir fährt die Vorortbahn Wilhelmshaven bald wieder wie ne EINS.