Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 11. Januar 2018, 10:36

Linienbus / Gelenkbus

Hallo Spur1 Liebhaber,

ich bin schon lange auf der Suche nach einem Bus - Linienbus bzw. am schönsten wäre ein Gelenkbus (Ziehharmonikabus) - im Maßstab 1:32. Bei eBay war mal einer drin. Auf meine Nachfrage war es doch ein anderer Maßstab.
So ein Bus - Epoche III, IV, V, da bin ich flexibel - sollte im Maßstab 1:32 als Gelenkbus etwa 54 - 56,25 cm lang sein. Als einfacher Bus etwa 34 cm. Bis 200 € würde ich gern bezahlen. Einen alten Reisebus Setra S6 habe ich.

Weiß jemand, ob es da irgendwo etwas gibt? Ich bin seit Jahren auf der Suche und finde nichts.

Beste Grüße

Wolli

2

Donnerstag, 11. Januar 2018, 12:02

Bus

@ Wolli

ITES KAROSA SD 11,

derzeit in der e-bucht.

Läßt sich ggfll. noch optisch adaptieren.

mit freundlichen SPUR 1 Grüßen, dr. wolf

3

Donnerstag, 11. Januar 2018, 13:07

@ dr. wolf

vielen Dank dr. wolf. Es handelt sich um einen Skoda Bus und der kommt aus Tschechien für 16,80 Portokosten, aber das ist doch ein sehr guter Anfang.
Da werde ich am 14. Jan. 2018 20:37:05 mitbieten.

Ganz herzlichen Dank

Wolli

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 964

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Januar 2018, 18:16

Bus 1:32

Hallo Wolli,

Manchmal lohnt es sich einfach mal Frau Google oder ihre Schwester zu befragen.

Sieh mal hier:

https://www.google.de/search?q=RC+Bus+1:…rlkfZpyq-W3V-M:

oder hier:

https://www.efaso.de/RC-Bus-E635-1-32-24…nd-Hupe-in-BLAU

oder hier:

https://www.amazon.de/Hochgeschwindigkei…ZZ8ZNDRN1991R3Z

und zum Schluss noch hier:

http://www.omnibus-modell-shop.de/epages…hops/es10631306

Diese Busform gabs mal als gelber Postbus .
Die drei Modelle sind warscheinlich Nachgüsse der ehemaligen Form und müssen noch bearbeitet werden.(Lackierung Inneneinrichtung etc.

Gruss Wolfgang

5

Donnerstag, 11. Januar 2018, 18:32

Hallo Namensvetter Wolfgang,

ich bin hin und weg, kurz ich bin entzückt. Am schönsten war dann zuerst dein letzter Link. Da waren lauter Gelenkbusse. Mein Herz begann zu rasen und ich wollte gleich bestellen.
Dann sah ich, die Gelenkbusse, waren wie alle die Busangebote zu moderaten Preisen, sind aber leider im H0 Maßstab.
Aber ich werde mir heute noch einen schönen Bus - keinen Gelenkbus - bestellen.

Ganz lieben Dank Wolfgang

Wolfgang / Wolli


Nachtrag:
Meine Euphorie wurde gerade doch wieder gedämpft.
Link 1: Der gefällt mir noch am besten, aber ich weiß nicht, wie ich da was bestellen kann. Der kommt wohl aus Übersee und der kostet nur $36.75.
Link 2: Mit Fernsteuerung für nur 39,90 €. Sehr günstig, aber nicht lieferbar.
Link 3: Mit Fernbedienung und Licht - habe ich bestellt. Den werde ich als Standmodell beleuchten
Link 4: Schöne Gelenkbusse. Leider alle in 1:87.

Ich habe mir jetzt den mit Licht bestellt. Kommt auch von weit her. Erwartete Lieferung 29. Januar - 8. Februar.

Aber ich freue mich, dass ich überhaupt etwas bekomme. Ganz herzlichen Dank Wolfgang
»Bahnwolli1461« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bus_Spur1a.jpg
  • Bus_Spur1b.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bahnwolli1461« (11. Januar 2018, 19:29)


6

Donnerstag, 11. Januar 2018, 18:44

Hallo Wolli,
ich denke der Skoda-Bus ist zu groß und nicht 1:32. Hatte den als Kind und kann mich ganz gut an das Fahrzeug erinnern.
Wenn Du die angegebenen Maße umrechnest kannst Du das ja noch mal prüfen, mir scheint das alles zu gewaltig.
Viele Grüße, Michael
Wenn einer meinen Avatar in Serie baut, dann kauf ich den :]

  • »gschmalenbach« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 593

Wohnort: Ilmtal / Thueringen

Beruf: Maschinenbauing. i. Ruhestand

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. Januar 2018, 18:56

Linienbus

Hallo Wolli ,

wenn der Maßstab 1:24 nicht stört und die Linkslenkung , dann ist das hier ein sehr schöner Oldtimer .
Etwas im Hintergrund , dann stimmt die Perspektive .

Der Bus ist kpl. aus Zinkdruckguss mit vollständigen Motor , Motorhauben zum öffnen . Rechte Fahrertür zum aufklappen .
Linke Schiebetür für die Fahrgäste , großes Metallschiebedach , kpl. Inneneinrichtung für 27 Fahrgäste , Fensterkurbeln u.a.

Das Ding ist ganz reizend , schade das es kein Daimler ist .

Hersteller Sun Star 1-24 Bedford OB Made in China

habe ich mal für ca. 100.-€ in Berlin gekauft .

Grüße
Günter
»gschmalenbach« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bedford-Fahrer-P1060758.jpg
  • Bedford-Schiebedach-P106075.jpg
Günter, Großhettstedt, Ilmtal

8

Donnerstag, 11. Januar 2018, 19:13

Hallo Michael,

danke für den Hinweis. Ich habe ihn unter Beobachtung stehen. Real sind die einfachen Busse etwa 11 m lang. Umgerechnet wären das 34,375 cm. Von daher passt die Länge von 33 cm, die der Verkäufer angibt. Aber ich habe mir ja einen anderen bestellt.


Hallo Günter,

vielen Dank für das reizende Ding. Ja, ein Daimler oder MAN wäre mir am liebsten. Aber der Maßstab 1:24 stört. Und irgendwo im Hintergrund habe ich auf meiner "Kleinstubenanlage" nicht. Züge fahre ich ja nur Ep. IIIb, Güterwagen Ep IV.
Bei Automodellen bin ich da ja flexibler, aber Auto-Modelle vor den 60er Jahren suche ich nicht unbedingt.
Ich weiß, du bist ein Freund der Epoche I und II. Das ist mir zu früh. Das Modell ist natürlich große Klasse.

Ganz lieben Dank für eure Hinweise.

Wolli

9

Donnerstag, 11. Januar 2018, 19:37

Maße des KAROSA, Beitrag Nr. 2


ich denke der Skoda-Bus ist zu groß und nicht 1:32.....mir scheint das alles zu gewaltig.


Maße des Modells:

L = 330 mm ===> 10, 56 m

B = 77 mm ===> 2,46 m

H = 88 mm ===> 2,82 m

mit freundlichen SPUR 1 Grüßen, dr. wolf

10

Freitag, 12. Januar 2018, 00:15

Busse für die Spur-1-Eisenbahn

Hallo Bus-Freunde für die Spur 1,
Hier meine Busmodelle für meine Spur-1-Eisenbahn:

Modelle von Links nach rechts
Karosa SD11, China, Germany 60er Jahre, Germany 60er Jahre, Japan, Lenkrad links




Spur1-Bus-Modelle-5.JPG

Benno
Henschel-Industrie-Diesellok und Güterverkehr im eigenen Hafen.

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 964

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

11

Freitag, 12. Januar 2018, 06:37

Busse

Hallo Wolli,

Geb mal hier;

http://www.omnibus-modell-shop.de/epages…hops/es10631306

unter Produktsuche auf der rechten Seite 1:32 ein .

Gruss Wolfgang

12

Freitag, 12. Januar 2018, 07:20

Hallo Wolfgang,

das sind sehr schöne Busse. Die gefallen mir sehr gut. Das schrieb ich auch schon.
Nur leider sind - ich habe mir nur ein paar angesehen - die im Maßstab 1:87 (H0)
Der erst ist der schönste Gelenkbus:
Rietze
Mercedes Benz MB O 305 G
"BSAG Bremen"
Zielschild: 30 Domsheide
1:87

Dankende Grüße

Wolli

13

Freitag, 12. Januar 2018, 07:24

Hallo Benno,

bist du heute Abend wieder in Herne? Dann bringe ruhig mal die auf dem Bild beiden linken Busse mit. Der rechte ist mir zu alt (Oldtimer) und die beiden gelben in der Mitte sehen mir zu billig nach Plastik aus.
Hoffentlich bis heute Abend.

Beste Grüße

Wolli

Beiträge: 170

Wohnort: Seevetal

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

14

Freitag, 12. Januar 2018, 08:18

Ich sehe schon, hier besteht eine erhebliche Lücke. Die gezeigten Modelle bedürfen doch größtenteils erheblicher Verfeinerungen, um in unserem Modellbahnumfeld nicht negativ aufzufallen.
Ob sich für KM1 nicht z.B. ein Mercedes O 317 (1957-1972 gebaut, als Bahn-, Post-, Linien- und Reisebus eingesetzt) lohnen würde?
Gruß aus Seevetal,
Axel

15

Freitag, 12. Januar 2018, 09:08

Linienbusse immer gesucht !?

Hallo,

vor vielen Jahren durfte ich für Kunden und meine Anlage solche Busse gestalten.
Leider muss man heuer suchen wie die Stecknadel im Heuhaufen, um noch solche Busse in 1:32 passend zu finden.
Ich hoffe die Fotos inspirieren den einen oder anderen 1er und helfen bei der Suche.

mfG masro
»Dampffreund« hat folgende Bilder angehängt:
  • IG auf Reisen.jpg.JPG
  • IMG_3332.JPG
  • ReisedienstBÖLCK.JPG
  • Bahnbus.JPG
  • DRK_Bus2.JPG
  • CIMG0035.JPG
  • 800px-Daimler-Benz_O_303_Mannheim_100_2415.jpg
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

16

Freitag, 12. Januar 2018, 09:24

Hallo masro und Axel,

Axel gebe ich recht. Das ist noch eine Lücke. Ich habe zwar jetzt noch einen Bus bestellt, aber so toll ist der auch nicht. Das ist ein Modell für kleine Kinder. Aber ich kann ihn beleuchten. Ich habe einen Bus, der ist viel feiner detailliert.
Und die Bilder von masro gefallen mir gut. Besonders das Bild rechts. Das sieht so authentisch aus; man könnte meinen, das sei real :P :D

Aber was ich noch nie sah - und das wäre für mich das Highlight -, das ist ein schöner Gelenkbus (Ziehharmonikabus) im Maßstab 1:32. Wie geschrieben, dafür würde ich 200 € bezahlen. Den mit Puppen bestückt (und beleuchtet) wäre der Hingucker.
Mein Bus, den ich habe, bekomme ich nicht auf. Da sehe ich keine Schrauben.

Bus suchende Grüße :)

Wolli

  • »Division-Models« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 559

Wohnort: Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

17

Freitag, 12. Januar 2018, 19:22

Hallo Wolli,

grundsätzlich sei einmal erwähnt, dass sowohl der „Karosa“ Bus, als auch das Postbus Modell im Maßstab 1:32 sind.
Ich habe beide Modelle anhand der originalen Maße verglichen.

Den „Bahnbus“ von Masro, mit der Jägermeisterwerbung habe ich gebaut.
Man muss aber dazu sagen, dass bei diesem gezeigten Modell die Frontlampen umgebaut wurden und zusätzlich Scheibenwischer und Spiegel aus der Bastelkiste angebracht wurden.
Die Lackierung erfolgte mit Autolack aus der Dose.
Vielmehr wie den Lampenumbau bedarf es aber nicht, da die Heckpartie absolut überzeugend aussieht.
Vielleicht kann ja Rüdiger von dem Bahnbus noch ein paar Fotos einstellen, da ich damals keine Zeit hatte das Modell zu fotografieren.

Ich habe vor über 10 Jahren die letzten dieser Busmodelle bei einem Händler aufgekauft.
Von den Modellen habe ich aktuell noch ca. 6 Stück auf Lager.
Die benötigten Frontlampen und von mir hergestellten „Jägermeister“ oder „Doornkaat“ Aufkleber, habe ich auch noch.
Wer daran Interesse hat, kann sich bei mir melden.


Auch einen Karosa Bus habe ich schon einmal umgebaut.
In diesem Modell steckt aber etwas mehr Arbeit als nur die geänderten Frontlampen.
Das Heck wurde komplett rund geschliffen und mit anderen Rückleuchten bestückt.
Von dem Karosa Bus habe ich auch noch einen, den ich hergeben würde.



Viele Grüße, Thomas Schoknecht

Division-Models
Thomas Schoknecht
Sonnenstrasse 28
67700 Niederkirchen
DEUTSCHLAND
Tel: 0049 (0)6363 994636
E-Mail: info@division-models.de
Homepage: www.Division-Models.de
USt-IdNr. DE 193 666 771

Beiträge: 225

Wohnort: Bremen

Beruf: Schiffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 14. Januar 2018, 15:03

Busse in 1:32

Hab da auch noch was interessantes bei youtube gefunden

https://m.youtube.com/watch?v=-ODjE_5WRzs

Gruss
Sven

Beiträge: 101

Wohnort: Zurstraße

Beruf: Drahterodierer / Programmierer

  • Nachricht senden

19

Samstag, 20. Januar 2018, 20:42

Hallo,
ich habe mich auch noch mal intensiv mit den nicht wirklich vorhandenen Bussen im Maßstab 1/32 beschäftigt. Da sieht es aber sehr schlecht aus! Das Angebt ist dort aber sehr ausbaufähig. Die Modelle, die ich im Netz und auch beim Stammtisch gesehen habe, begeistern mich wenig bis gar nicht. Sie taugen, wen der Maßstab stimmen sollte allenfalls als "Spielzeug" und sind sehr schlecht detailliert und gefertigt.
Schade eigentlich! Wo es doch in H0 eine fast unendliche Auswahl gibt gehen die Einser (fast) leer aus. Ich habe In H0 schon etliche Modelle vom "seelenlosen Standmodell" in "fahrende Eyecatcher" verwandelt und gerade einen Modellumbau beendet.
Übrigends: Größere Modelle sind nicht umbedingt besser zu beleuchten als kleinere!!!
Anbei noch einige Bilder und Infos davon:
Es wurden 31 Led´s mit ca. 8 Meter Kupferlackdraht verarbeitet (Licht, Seitenleuchten, Bremslicht, Blinker). Das Modell hat 28 Geschwindigkeitsstufen und eine automatische Abstandsregelung.
Gruß Dirk
»disetze« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0396.jpg
  • IMG_0397.jpg
  • IMG_0400.jpg
  • IMG_0402.jpg
  • IMG_0403.jpg
  • IMG_0407.jpg
  • IMG_0409.jpg
  • IMG_0410.jpg
Viel Grüße vom Luftkurort Breckerfeld!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen