Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 189

Wohnort: In der schönen Eifel

Beruf: Fluggerätmechaniker

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 26. September 2017, 17:29

Auch von meiner Seite einen Dank an alle....

die zum guten Gelingen dieser schönen Veranstaltung beigetragen haben.
Es hat mal wieder richtig Freude gemacht auf einer sehr großzügigen Nebenbahn Betrieb zu machen.
Und die durchweg positive Resonanz gibt uns IG'lern denke ich recht das wir mit diesem Thema richtig gelegen haben.
Mein besondern Dank gilt Otmar denn ohne ihn gäbe es die Veranstaltung in dieser Form im DB Museum Koblenz-Lützel überhaupt nicht!
Otmar es war mal wieder eine runde Sache. :thumbsup:

Auch den zahlreichen Besuchern möchte ich danken für ihren Besuch bei uns und natürlich auch den Fotografen die hier diese schönen Eindrücke/Bilder eingestellt haben.

Ich freue mich schon jetzt auf das nächste Nebenbahntreffen 2018 in Koblenz. ;bahn;
In diesem Sinne viele Grüße und allen hier immer Hp1...

Michael

  • »kingotti« ist ein verifizierter Benutzer
  • »kingotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 206

Wohnort: Kreis MYK

Beruf: Eisenbahner (DB Cargo)

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 26. September 2017, 20:28

Videos

Hallo zusammen,

im Anhang ein paar Handyvideos von Saschas BR 94.
Ich hoffe, dass noch weitere Videos veröffentlich werden. Nicht nur in 1:1 waren Führerstandsmitfahrten möglich, es soll diese auch in 1:32 gegeben haben :rolleyes:
Und dann war da noch so ein Gebrumme in der Luft ;(
Also Leute lasst euch überraschen, was die IG Mittelrhein noch auf Lager hat :thumbup:

BR 94 Teil 1

BR 94 Teil 2

BR 94 Teil 3


BR 94 Teil 4

BR 94 Teil 5

Viel Spaß beim Ansehen.

Gruß
Otmar

23

Dienstag, 26. September 2017, 20:36

Hallo Männer der IG Spur 1 Mittelrhein,

auch ich möchte mich, auch im Namen von Dirk, sehr herzlich für die überaus freundliche Aufnahme als Gastfahrer bei allen bedanken. Wir konnten nach Absprache in jeden Winkel der Anlage fahren und es hat mächtig Spaß gemacht.

Ganz besonderen Dank geht natürlich von meiner Seite an "Dr. Sascha", der mir bei der Aufrüstung meine BR 218 entscheidend unterstützt hat!! Diese ist nun technisch wie optisch auf der Höhe der Zeit. Auch gebührenden Dank an Simone, die uns auf sehr nette Weise als Fahrdienstleiterin im Bahnhof Rheintal die sicheren Fahrstraßen geschaltet hat.

Ich wünsche allen Mitgliedern noch ein gutes Gelingen, alles Gute und freue mich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Liebe Grüße, Erwin

Beiträge: 89

Wohnort: Emmelshausen

Beruf: Baggerfahrer

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 26. September 2017, 21:47

Hallo Einser,
hier noch ein Video der BR 94 kurz vor der Einfahrt Rheintal
viel spass beim schaun :)


https://youtu.be/s2BA1OKH_t8

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »mokimok« (26. September 2017, 22:11)


Beiträge: 89

Wohnort: Emmelshausen

Beruf: Baggerfahrer

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 27. September 2017, 19:37

Hallo zusammen,

im Anhang noch ein Video der BR 80 bei voller Fahrt mit Dreiachser Umbauwagen mit Funktionierender Kurzkupplung :)


BR 80 in voller Fahrt

Viel spaß beim Ansehen

Gruß Sascha

26

Mittwoch, 27. September 2017, 20:09

Grandios! Wie ist denn die Kurzkupplung der Umbauwagen-Dreiachser gelöst? Kadee?

Beste Grüsse
Siegfried

27

Mittwoch, 27. September 2017, 23:01

Der (Zylinder)dampf ist schon toll...aber volle Fahrt bei einer BR 80 heißt 45 km/h. Vielleicht nicht ganz optimal für einen Reisezug.

Bzgl der Kupplung kann Mann in der letzten Sequenz kurz etwas sehen, ich vermute, dass die Kupplungsköpfe eingekürzt wurden (Mannheimer Methode).

VG

Joachim Schneider

Beiträge: 89

Wohnort: Emmelshausen

Beruf: Baggerfahrer

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 28. September 2017, 07:31

Hallo Gartenbahner,
zum einen war die 80er mit Vorbildlicher Geschwindigkeit unterwegs und zum anderen ist es immer eine Darstellungsache als was ein Zug unterwegs ist,
so war z.B. die 80er als Museumszug der IG Mittelrhein unterwegs und hatte auch die passenden Zuglaufschilder an den Wagen.

Bei den Kupplungen wurden keine Gekürzten Kupplungen wie bei den Mannheimer verwendet, auch keine Kadee Kupplung verbaut,
es sind selbst Hergestellte Kurzkupplungskulisen mit MBW Kupplungen die bestens Funktionieren.

Gruß Sascha

  • »kingotti« ist ein verifizierter Benutzer
  • »kingotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 206

Wohnort: Kreis MYK

Beruf: Eisenbahner (DB Cargo)

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 28. September 2017, 07:32

Hallo Joachim,

das einzigste "Mannheimer" an unserer Veranstaltung waren die Modulköpfe und der nette Besuch aus Mannheim ;)
Die Kurzkupplung hat nichts mit den Mannheimern zu tun.
Ich will Sascha nicht vorgreifen, aber meines Wissens nach handelt es sich um eine von ihm modifizierte MBW-Kupplung.

Gruß
Otmar

30

Donnerstag, 28. September 2017, 14:09

Hallo,

habt Ihr evtl mal Fotos von den Umbauwagen von unten?

MfG

Joachim

Beiträge: 89

Wohnort: Emmelshausen

Beruf: Baggerfahrer

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 28. September 2017, 21:54

@Gartenbahner
kann bei gelegenheit mal Bilder von den Kupplungen machen.

Gruß Sascha

  • »kingotti« ist ein verifizierter Benutzer
  • »kingotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 206

Wohnort: Kreis MYK

Beruf: Eisenbahner (DB Cargo)

  • Nachricht senden

32

Montag, 2. Oktober 2017, 20:19

Noch ein paar Bilder ohne Dampf und Diesel :)

Gruß
Otmar
»kingotti« hat folgende Bilder angehängt:
  • Koblenz_31.jpg
  • Koblenz_32.jpg
  • Koblenz_33.jpg
  • Koblenz_34.jpg
  • Koblenz_35.jpg
  • Koblenz_36.jpg
  • Koblenz_37.jpg
  • Koblenz_38.jpg
  • Koblenz_39.jpg
  • Koblenz_40.jpg
  • Koblenz_41.jpg
  • Koblenz_42.jpg
  • Koblenz_43.jpg

33

Montag, 2. Oktober 2017, 21:03

Hallo Otmar,

auf dem letzten Bild seh ich aber "Diesel" ;-)

wäre gern dabei gewesen
Michael

  • »kingotti« ist ein verifizierter Benutzer
  • »kingotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 206

Wohnort: Kreis MYK

Beruf: Eisenbahner (DB Cargo)

  • Nachricht senden

34

Montag, 2. Oktober 2017, 21:21

Hallo Michael,

da hast du allerdings recht :rolleyes:
Vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr mit einem Besuch, wir würden uns auf jeden Fall freuen.


Gruß
Otmar

35

Dienstag, 3. Oktober 2017, 19:14

Hallo an alle,

ich möchte mich mit meinem ersten Beitrag hier im Forum auch bei allen Bedanken die zu dem tollen Gelingen unserer Veranstaltung beigetragen haben.



Wir haben versucht ein paar Schnappschüsse aus einer anderen Perspektive zu machen,

eine erste Auswahl davon findet ihr hier:

Schönen Abend allen.

Grüße Elmar
»BEGO« hat folgende Bilder angehängt:
  • DJI_0023.jpg
  • DJI_0008.jpg
  • DJI_0013.jpg
  • DJI_0016.jpg
  • DJI_0018.jpg

36

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 10:25

Film

Hallo,
einen kleinen Film über die Ausstellung habe ich in der Tube eingestellt.
Gruß, Jörn.
^
"Railway Modeling is a social hobby" (Fremo)

Beiträge: 89

Wohnort: Emmelshausen

Beruf: Baggerfahrer

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 22:06

Klasse Video Jörn,
da hast Du Dir etwas Arbeit gemacht :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


Grüße Sascha

Beiträge: 89

Wohnort: Emmelshausen

Beruf: Baggerfahrer

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 8. Oktober 2017, 15:09

Noch ein Video des Mittagzuges
das Letzte Video Von mir ^^

Der Mittagszug

Viel Spass beim anschaun

Gruß Sascha

  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 932

Wohnort: Essen-Steele / Hamburg

Beruf: Wasserschützer/Polizeibeamter

  • Nachricht senden

39

Montag, 9. Oktober 2017, 16:11

Ja, richtig schöne Filmchen einer gelungenen Veranstaltung :thumbup:

Gruß Andreas

Beiträge: 89

Wohnort: Emmelshausen

Beruf: Baggerfahrer

  • Nachricht senden

40

Samstag, 14. Oktober 2017, 20:29

Hab ich doch ein kleines Video Übersehen , die

BR 80028 bei der Ausfahrt Saynbach

nach einem kurzen halt :)


Vieleicht gefällt es ja dem ein oder andern ^^

Gruß Sascha

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher