Sie sind nicht angemeldet.

81

Donnerstag, 13. Juli 2017, 23:50

Moin,

komme gerade von meiner Spur 1 IG in Kamp-Lintfort. Lt. den heute bei einigen Kollegen eingegangenen newslettern von MBW kann der VT 08.5 jetzt wieder bestellt werden. Sachen gibts.

2018.Die Kohle geht. Der Kumpel bleibt.
Glück Auf

AndyV200

  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 932

Wohnort: Essen-Steele / Hamburg

Beruf: Wasserschützer/Polizeibeamter

  • Nachricht senden

82

Freitag, 14. Juli 2017, 07:53

Hallo Thomas


na dann verstehe einer mal die Spur1-Welt ...Herr Elze scheint wohl eine Begabung zu besitzen , das Pferd von hinten auf zu zäumen ...

Die aussage : " .... werden die Garnituren WIEDER ANBIETEN ( !! ??? ) suggeriert doch fälschlicherweise , dass diese SCHONMAL im ANGEBOT waren oder nicht ????

Ich finde erstmal " Butter bei die Fische " und mal ein brauchbares Handmuster auf der nächsten Ausstellung zu zeigen und DANN werden wir sehen ..

Aber vielleicht gehört ja Herr Elze zu der Zunft der MAGIERE und ZAUBERT mal flugs ein Modell aus den ÄRMElN ..,-)))))


Mehr kann und will ich zu dieser elenden UNENDLICHEN GESCHICHTEN und RUMGEEEIRE diese "HERSTELLERS " NICHT MEHR SAGEN .... :thumbdown:[/


Hallo anonymer CIWL,

dann lassen Sie es doch sein...natürlich wurde der VT 08 angeboten, sonst hätte man ihn ja nicht bestellen können.
Und was ist so schlimm daran, wenn ein Hersteller sich durch sachliche Beiträge davon überzeugen lässt, ein Modell dennoch anzubieten?!

Sie schreiben was von "Butter bei die Fische" und schreiben selbst hier anonym!! Das ist in meinen Augen widersprüchlicher als die Vorwürfe an die Firma MBW.

Gruß
Andreas

  • »kluebbe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 463

Wohnort: Hamburg

Beruf: Berufsschullehrer

  • Nachricht senden

83

Freitag, 14. Juli 2017, 11:38

bestellte VT08.5

Hallo,
ich hoffe doch, dass mein Händler "Hinsch-Modellbau" meine getätigten Bestellungen (VT08.5 und E36) weiterhin aktuell hat.
Herr Elze hat mit seinen Ankündigungen nicht immer eine glückliche Hand aber das Preis-Leistungs-Verhältnis seiner Produkte und der Service stimmen.
Gruß
Klaus
Klaus Lübbe
Berufsschullehrer und Modellbahner in 1zu32 und 1zu160

  • »MBW-1zu32« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 386

Wohnort: Mülheim / Ruhr

Beruf: Modellbahnproduzent

  • Nachricht senden

84

Freitag, 14. Juli 2017, 12:33

Hinsch Modellbau

Hallo Herr Kluebbe, da ist alles vorhanden. Nichts kommt weg.
Mit freundlichem Gruß
Frank Elze
Geschäftsführer

MBW Spur 0 GmbH präsentiert MBW-1zu32
Wolfsbank 6
45472 Mülheim Ruhr
www.MBW-1zu32.de
mbw@1zu32.info

  • »CIWL« wurde gesperrt

Beiträge: 47

Wohnort: Berliner Umland

Beruf: Un-Ruhestand

  • Nachricht senden

85

Freitag, 14. Juli 2017, 17:46

Hallo Andreas ,



erstmal schreibe ich hier nicht anonym, nur weil ich nicht gleich meinen Vornamen am Ende der Nachricht nenne .

und was hat das bitte hier mit meiner Kritik bzgl .der Geschäftspraktikern eines Herrn Elze zu tun ???-- Dann bitte auch mal sachlich bleiben ,-)))

Ich selber bewege mich auf einem anderen Sammel-Gebiet und die Produkte von 1zu 32 interessieren michrecht wenig ; trotzdem behalte ich mir das Recht vor ,hier meine

Meinung frei zu äussern mit meineserachtens UNMÖGLICHEN GEBARDEN dies Herrn vor !!!!



Grüsse

Hironimus

86

Freitag, 14. Juli 2017, 18:01

Hallo Hironimus

Sie schreiben
Ich selber bewege mich auf einem anderen Sammel-Gebiet und die Produkte von 1zu 32 interessieren michrecht wenig
nun gut dann würde ich mich aus solchen Diskussionen raushalten , es sei denn Sie möchten gezielt negative Stimmung verbreiten !!!!


MFG
Jürgen

  • »CIWL« wurde gesperrt

Beiträge: 47

Wohnort: Berliner Umland

Beruf: Un-Ruhestand

  • Nachricht senden

87

Freitag, 14. Juli 2017, 18:48

Hallo Jürgen alias Nörgler..

Es liegt mir fern ,hier negative Stimmung zu machen sondern behalte mir nur das Recht vor mich zu diesem Thema zu äussern ,auch wenn es Nicht mein Sammler Gebiet betrifft!!!

Denn schliesslich sind WIR alle KUNDEN und wollen doch auch korrekt von den Herstellern / Händler behandelt werden und keinerlei Gängelungen erfahren oder??


In diesem Sinne wünsche ich einen schönen Abend und schönes Wochendende..


mfg

Hironimus

88

Freitag, 14. Juli 2017, 20:01

... Denn schliesslich sind WIR alle KUNDEN und wollen doch auch korrekt von den Herstellern / Händler behandelt werden und keinerlei Gängelungen erfahren oder?? ...

Hironimus
Werter Hironimus,

Sie sprechen mit Ihren bisherigen Aussagen in diesem Thread für SICH, nicht für mich. Das einzige was ich Ihrerseits in diesem Thread - und damit in der überwiegenden Mehrheit Ihrer bisherigen Beiträge - gelesen habe, war Kritik in einem Umfeld, das nach Ihrer Aussage ja gar nicht zu Ihrem Sammelgebiet gehört.

Weniger wäre daher mehr. Für Frust gibt es hier im Forum die Frustbox.

VG Stefan

Beiträge: 182

Wohnort: Uslar

Beruf: Forstwirt in einem Wildpark

  • Nachricht senden

89

Freitag, 14. Juli 2017, 20:13

MBW-Philosophie !

Hallo Herr Hironimus !
Sicherlich kann man hier zu bestimmten Themen seine Meinung in Form von geschriebenen Texten darlegen ! Jedoch sollte man dabei die Kirche im Dorf lassen
und sich vorher, zwecks angemessener und passender Wortfindung, nocheinmal die Forumsregeln genauer durchlesen, bevor man hier, "gerade neu angemeldet"
drauf lospoltert !

Gruß Karl-Heinz.

90

Freitag, 14. Juli 2017, 20:29

Ein Nachdenk-Stolperstein:

Muss wirklich immer gleich ein negativer Gedanke die Betonung eines Textes definieren? Gilt für alle ...


Text wurde editiert, da er weitere eskalierende Irritationen hervorgerufen hat, welche er eigentlich beenden sollte.

;bahn;
Schöne Grüße vom Oliver.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Oliver« (14. Juli 2017, 21:17)


  • »MBW-1zu32« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 386

Wohnort: Mülheim / Ruhr

Beruf: Modellbahnproduzent

  • Nachricht senden

91

Freitag, 14. Juli 2017, 21:02

MBW 1zu32

Guten Abend Oliver

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los das du aus eigenem Antrieb MBW dort hinein interpretiert hast. Das ist nett gemeint wenn der Verfasser es so auch sieht. Aber dann hätte er dies auch selbst korrigieren können. Neutral verhälst du dich aber nicht gerade. Finde ich bedauerlich wenn Menschen die bei mir am Küchentisch sitzen im Nachhinein ein anderes Gesicht zeigen. Da würde ich sagen ist doch eine Korrektur unseres Angebots auf Kundenwunsch hin immer noch transparenter als eine nicht einschätzbare Meinung und Handeln eines offiziellen. Vielen Dank
Mit freundlichem Gruß
Frank Elze
Geschäftsführer

MBW Spur 0 GmbH präsentiert MBW-1zu32
Wolfsbank 6
45472 Mülheim Ruhr
www.MBW-1zu32.de
mbw@1zu32.info

92

Freitag, 14. Juli 2017, 21:13

Hallo Herr Elze,

ich versuche mich absolut neutral in dieser Thematik zu verhalten, und mich ansonsten hier nicht zu äußern.
Nur in diesem Fall bin ich der Meinung, dass der User "CIWL" sich ungeschickt ausgedrückt hat, bzw. ihm nicht aufgefallen ist, dass er selber etwas Sinnverzerrendes geschrieben hat.

Nur darauf wollte ich hinweisen.
Da aber das jetzt ebenfalls für Irritationen sorgt, werde ich meine Anmerkung oben wieder entfernen.

Ich äußere mich ausdrücklich hier weder privat noch offiziell als Moderation negativ oder tendenziös über die Fa. MBW.
Dies habe ich in einem persönlichen Gespräch bereits einmal zugesagt, und dazu stehe ich.
Mein Gesicht mag nicht das Schönste sein, aber ich habe nur dieses eine ...

Es war übrigens damals ein netter Nachmittag in Mülheim am Küchentisch - schade dass die T9.3 wohl nicht zu realisieren ist in "0".
Schöne Grüße vom Oliver.

  • »CIWL« wurde gesperrt

Beiträge: 47

Wohnort: Berliner Umland

Beruf: Un-Ruhestand

  • Nachricht senden

93

Freitag, 14. Juli 2017, 23:12

Hallo

Da es hier offensichtlich nicht möglich ist , Meinungen und Diskussionen offen und fern jedweder persönlichen Angriffe von beiden Seiten führen und posten zu können ,



werde ich mich zukünftig aus solchen Threads raushalten . - Schade , dass einige hier immer direkt zum Verbalangriff übergehen und Äusserungen aus dem Kontext heraus zitieren ..!!

Dann entstehen denn solche Missverständnisse .-- Mir liegt es bei weitem fern , Zwietracht zu sähen , sondern nur darum das Verhältniss Hersteller / Kunde auch von BEIDEN Seiten zu sehen.


Euch noch einen schönen Abend

Hironimus

Beiträge: 16

Wohnort: Berlin - Prenzlauer Berg

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

94

Samstag, 15. Juli 2017, 00:18

Die neue MBW - Philosophie

Hallo Hironimus,

*** entfernt durch die Moderation ***

Bitte unterlassen Sie solche Diffamierungen.

MfG,
Moderation



Mit freundlichen Grüßen #


Ingo - der BR44-Öl-Fan

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Oliver« (15. Juli 2017, 09:31) aus folgendem Grund: MODERATION


  • »CIWL« wurde gesperrt

Beiträge: 47

Wohnort: Berliner Umland

Beruf: Un-Ruhestand

  • Nachricht senden

95

Samstag, 15. Juli 2017, 02:02

:lachtot:
Hallo Hironimus,
*** entfernt durch die Moderation ***

Bitte unterlassen Sie solche Diffamierungen.

MfG,
Moderation

Mit freundlichen Grüßen #


Ingo - der BR44-Öl-Fan

Hallo Ingo ,

ich wusste noch gar nicht , dass es hier Hellseher gibt , die genau wissen , was für Modelle von welchen Firmen auch immer ich besitze oder nicht ,-))) :lachtot:

auch ja übrigens sammle ich NICHT HO ,TT oder N ; dann wäre ich betsimmt nicht hier unterwegs ;

Und wo ich mich "profiliere " , dass lassen SIE MAL GEFÄLLIGST MICH SELBER ENTSCHEIDEN ODER ???

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Oliver« (15. Juli 2017, 09:32)


Beiträge: 183

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: Berater, Softwarearchitekt

  • Nachricht senden

96

Samstag, 15. Juli 2017, 06:38

Guten Abend, wir haben immer noch den gleichen Produzenten im Kunststoffsegment. Er baut auch den Mdy und den E36. Was nicht mehr geht ist Güterwagen im Preissegment unter 200,00 €, von dem mehr als 1000 Modelle erforderlich sind. Warum haben wir uns gegen ein weiteres Modell im Güterwagensegment entschieden? Schauen sie. Die Modelle die einst 179,00 € kosten sollten, werden oder müssen nun für um die 120 € verkauft werden. Was bedeutet dies für uns? Fakt1. Es wurde gerade hier im Forum schon die Meinung vertreten, das kein Modell bei solch einem Preisverfall vorbestellt wird. Fakt 2. Es kann kein Modell mehr für unter 200,00 € mehr geben. Warum? Erklärt Fakt 3. Die Preisspirale nach unten ist bereits eingetreten. Der Markt reguliert sich gerade von ganz alleine. Masse x Preis minus Absatz = Ramschpreis. Fakt 4. Die Nachfrage allein reicht nicht. Der Handel bestellt weniger, weil er seine eingekauften Modelle für weniger als den Einkaufspreis verkaufen muss. Fakt 5. MBW alleine kann dies nicht mit Eigenverkäufe kompensieren. Nachgerechnet ist die Menge vom Handel und die von MBW im Direktvertrieb zum regulären Preis verkaufte Anzahl nicht mehr ausreichend um Modelle unter 200,00 € wie bisher zu produzieren.

Vielen Dank*
Das Problem ist doch, lieber Herr Elze, dass Sie mit der Politik "heute so, morgen so" die letzten treuen Kunden verärgern. Denken Sie an all die Diskussionen im Forum des Spur Null Magazins ... Es geht hier jetzt auch schon in diese Richtung. Ich denke, die meisten Kunden erwarten, dass sich eine Firma vorher überlegt, welches Portfolio sie anbieten möchte und nicht ständig ihre Ausrichtung ändert.

Gruß,
Bernhard

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Polytechnicus« (15. Juli 2017, 07:01)


97

Samstag, 15. Juli 2017, 08:30

Hallo
Ich glaube, die (berechtigte) Botschaft und Kritik an MBW ist angekommen. Ich sehe keinen Sinn, diesen Thread weiter zu verlängern, ausser dass sich die Fronten weiter verhärten bzw. dass der Thread ausartet.
Die Spur1-Anbieterlandschaft ist sowieso schon recht überschaubar, es wäre schade wenn MBW sich nun davon verabschieden würde.
Warten wir einfach mal, was MBW nun tatsächlich auf das Spur1-Gleis stellt und urteilen danach - das Ganze ist (für uns Kunden) ja nur ein Hobby.
beste Grüße
Anton

98

Samstag, 15. Juli 2017, 09:31

Danke Anton, sehe es genau so.
Alles wurde gesagt, geschrieben und ausgesprochen.

-ich Kauf weiter Modelle von MBW -

---------- THEMA ENDE ----------

Und ein schönes Wochenende

Gruß Norman
Das Detail im Detail brauch ich nicht,
Hauptsache ein schönes großes Modell in 1:32

Bei mir fährt die Vorortbahn Wilhelmshaven bald wieder wie ne EINS.