Sie sind nicht angemeldet.

61

Sonntag, 26. März 2017, 21:14

Teil 19.

Hallo Zusammen.

Danke dir für die Info.
Ob die Signale gutstehen ist die Frage.
Dan noch ein gleisplan..

Hallo Herr Bodenburg.

Danke für die Info.
Wen ich es richtig habe.
Dann kommen die Signalen so zustehen??????.
Danke.

Mit freundlichen Grüßen: Ernst.
»ernst jorissen« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bahnplan Spur 1. R (1).jpg

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wolfgang G. (05.04.2017), Roman (09.04.2017), Wallner Robert (25.04.2017)

62

Montag, 27. März 2017, 18:43

Hallo, hier ein Vorschlag:

(siehe Bild), sieht man in der schematischen Zeichnung aber deutlicher.

Viele Grüße, Bodenburg
»Bodenburg« hat folgende Datei angehängt:

  • »JenSIE« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 484

Wohnort: Rheinhessen

Beruf: Service-Techniker

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 28. März 2017, 08:12

Hallo,

wie wäre es mit jeweils einem Gruppenausfahrtsignal pro Bahnhofskopf, und an den einzelnen Gleisen je ein Sperrsignal?

Gruß,

Jens

64

Dienstag, 28. März 2017, 20:32

Hallo Bodenburg.

Werde mal sehn was ich noch an Signalen Habe.
Und mal sehen was ich machen kann.

Hallo Jensie.
Deine info werde ich auch mal überlegen.

Dan mal sehen ob ich noch ein paar Signalen bekommen kann.
Danke Dir.

Mit freundlichen Grüßen: Ernst.

65

Mittwoch, 29. März 2017, 20:19

Teil 20.

Hallo Zusammen.

Danke alle für die Info von der Signalen.
Werde das später nochmal Frage Ob die Signale dan gutstehen.

Der folgende war die Anpassung in das gleisplan.
Habe die weichen eingebaut und ist auch fertig
Auf das 2 Gleis ist das erste Modul für das kohlenkran mit Kohlenbunker.
Das Kommen links und rechts auch noch ein paar Modulen für die Ausstattung.
Das Bahnhof braucht auch ein Platz.
Auf der folgende Bilder ist die Anpassung zu sehen.
Wen sie Frage habe, Dan einfach Frage.
Danke.

Mit freundlichen Grüßen: Ernst.
»ernst jorissen« hat folgende Bilder angehängt:
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -Aanpassing (1).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -Aanpassing (2).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -Aanpassing (3).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -Aanpassing (4).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -Aanpassing-2  (1).JPG
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -Aanpassing-2  (4).JPG
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -Aanpassing-2  (5).JPG
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -Aanpassing-2  (6).JPG
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -Aanpassing-2  (2).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -Aanpassing-2  (3).jpg

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hans-Otto (29.03.2017), Lichtsignale 1969 (29.03.2017), JoachimW (30.03.2017), EisenbahnWolle (05.04.2017), Wolfgang G. (05.04.2017), Roman (09.04.2017), Loksberg (10.04.2017), Wallner Robert (25.04.2017)

  • »Wendezug« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 014

Wohnort: Mittelhessen

Beruf: Dienst am Kunden

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 30. März 2017, 07:34

Hallo Ernst.

Wenn ich das richtig sehe, darfst du die beiden Ausfahrtssignale Tauschen!
HP 2 Stellung immer im abzweigenden Gleis, so auch in der ausfahrt. 8o

Ansonsten fasziniert mich deine Modellbaukunst absolut.
Echt Super.

Gruss:

Andreas/ Wendezug
Ich fahre Epoche 4, den die iss Mir! :D

Doch ein bisschen 5 iss Trümpf! :thumbsup:

67

Dienstag, 4. April 2017, 21:02

Teil 21.

Hallo Zusammen.

Danke alle für die Info.

Hallo Andreas.
Auf die Signalen komme ich noch zurück.
Werde das später nochmal Frage Ob die Signale gutstehen.

Das gleisplan ist Angepasst.
Und ein paar Modulen für die Ausstattung sind auch Fertig
Folgende teilen sind da:
Das Bahnhof.
Das kohlen kran mit die teilen für die Kohlenbunker.
Und die Lampen.
Der lokschuppen ist in Bau.
Dieses Mal werd eine gute Freund das machen.
Auf der folgende Bilder ist das zu sehen.
Wen sie Frage habe, Dan einfach Frage.
Danke.

Mit freundlichen Grüßen: Ernst.
»ernst jorissen« hat folgende Bilder angehängt:
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -9-1 (1).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -9-1 (2).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -9-1 (3).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -9-1 (4).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -Aanpassing-3  (1).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -Aanpassing-3  (2).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -Aanpassing-3  (3).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -Aanpassing-3  (4).jpg

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hans-Otto (04.04.2017), Lichtsignale 1969 (04.04.2017), JoachimW (05.04.2017), Erwin Scholzen (05.04.2017), Gerald Thienel (05.04.2017), EisenbahnWolle (05.04.2017), Wolfgang G. (05.04.2017), Roman (09.04.2017), Loksberg (10.04.2017), Wallner Robert (25.04.2017)

68

Freitag, 7. April 2017, 16:35

kleine Wellen

hallo Ernst Jorissen

Eine Frage:

Wie werden die kleinen Wellen in Beitrag 45 und 46 modelliert?

Vielen Dank, und Gruß

69

Samstag, 8. April 2017, 11:47

Hallo,
rein gefühlsmäßig würde ich an der rechten Bahnhofsausfahrt die Signale A und B gegeneinander austauschen, so dass HP2 für den engeren Bogen angezeigt wird, und HP1 für den größeren Bogen in der Ausfahrt.
Gruß,
Thomas

70

Samstag, 8. April 2017, 13:02

Hallo Thomas,

von der Sache her hast Du schon Recht.
Aber der Bogen ist halt den modellmäßigen Kompromissen bei der Nachbildung in diesem Raum geschuldet.
Wenn man sich vorstellt, dass die rechte Bahnhofsausfahrt im Original gerade, oder sogar in einem großen Linksbogen weitergeführt wäre, dann stimmt die Signalisierung schon so.
Wir haben bei unserem 1:1-Bahnhof (Vereinsheim) exakt die selbe Gleislage / Gebäudeanordnung und auch Signalisierung (... gehabt. Im Modell kann man das noch erkennen).

Das passt also 100%ig! :)

Beste Grüße vom basti

71

Samstag, 8. April 2017, 18:01

Hallo Her Dr. Wolf.

Danke für die Frage.
Ich habe das in verschiedene teilen angebracht.
Und auch jedes Mal dick anbringen.
Die Wellen komme dann von selbst.

Hallo Thomas und Bastian.

Die Signalen kann ich noch aus tauschen.

Danke.

Mit freundlichen Grüßen: Ernst.

72

Montag, 10. April 2017, 21:21

Teil 22.

Hallo Zusammen.

Danke alle für die Info.

Und es geht wieder weiter.
Die Modulen für die Ausstattung wahre Fertig.

Das Folgende teil:
Das Kohlenbunker für die Kohlen kran.
Der Kohlenbunker ist aufgebaut aus alte Gleisen und schwellen.
Die Gleisen ist abfall das übrig wahr.
Die schwellen sind aus ein altes stuck Holz gemacht und mit eine Beitz nachbehandelt.
Über die Kohlen brauche ich nicht viel zusagen.
Diese sind bei ASOA zu bekommen.
Das Kohlenkran ist von Studio95.
Auf der folgende Bilder ist das zu sehen.
Wen sie Frage habe, Dan einfach Frage.
Danke.

Mit freundlichen Grüßen: Ernst.
»ernst jorissen« hat folgende Bilder angehängt:
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -10 (24).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -10 (2).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -10 (26).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -10 (1).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -10 (25).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -10 (5).jpg

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hans-Otto (10.04.2017), Loksberg (10.04.2017), Roman (10.04.2017), JoachimW (11.04.2017), kingotti (11.04.2017), Erwin Scholzen (11.04.2017), hag10 (12.04.2017), BR 18201 (14.04.2017), Lichtsignale 1969 (20.04.2017), Wallner Robert (25.04.2017), Wolfgang G. (26.04.2017)

73

Mittwoch, 19. April 2017, 23:06

Teil 23.

Hallo Zusammen.

Danke alle für die Info.
Und es geht wieder weiter.
Auf der folgende Bilder ist das zu sehen.
Der Untersuchung grübe für in der Lok schuppen ist fertig.
Und auch der schlacke grübe.
Habe schon die frage bekommen was für eine Lok schuppen da kommt .
Der Lok schuppen wird nach Vorbild gebaut und das Vorbild steht in Grünau im Almtal
Es ist eine kleine ein ständige Lok schuppen mit eine Wasserturm.
Der Lokschuppen wird gebaut von eine Bekannte von mir. [Hendrik Knoop]
Auf der folgende Bilder ist das Original zu sehen.
Wen sie Frage habe, Dan einfach Frage.
Danke.

Mit freundlichen Grüßen: Ernst.
»ernst jorissen« hat folgende Bilder angehängt:
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -10 (44).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -10 (10).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -10 (16).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -10 (17).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -10 (20).jpg
  • Die neue Spur 1 Anlagen.  deel -10 (36).jpg
  • lokschuppen Grünau im Almtal (3).jpg
  • lokschuppen Grünau im Almtal (2).jpg
  • lokschuppen Grünau im Almtal (1).jpg

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JoachimW (20.04.2017), Roman (20.04.2017), Loksberg (20.04.2017), Hans-Otto (20.04.2017), kingotti (20.04.2017), StWag (20.04.2017), Lichtsignale 1969 (20.04.2017), Wallner Robert (25.04.2017), Wolfgang G. (26.04.2017)

74

Donnerstag, 20. April 2017, 18:51

Hallo,

sehr interessant: ein Bahngebäude aus Österreich (Oberösterreich). Das "schreit" dann ja förmlich nach der angeküngiten ÖBB Rh 93 von Spur1.at!

Vielen Dank für die informativen Beiträge!

MfG StWag

75

Donnerstag, 20. April 2017, 21:51

Hallo Stefan.

Danke dir für die Frage.
Und das Antwort ist das alles bei der DB bleibt.
Wahr für einige Zeit auf die Suche Nach ein Vorbild von eine ein ständige lokschuppen und bei Google find ich das Bild.
Und der lokschuppen mit Wasserturm hat mir gut gefallen.
Und dachte das passt schon auf die Anlage.

Danke Dir.

Mit freundlichen Grüßen: Ernst.

76

Dienstag, 25. April 2017, 20:58

Teil 24.

Hallo Zusammen.

Danke alle für die Info.
Und es geht wieder weiter.

Habe ein paar Bilder bekommen von Hendrik Knoop.
Der Bauer von der Lokschuppen.
Auf der folgende Bilder ist der Anfang zu sehen von der Lokschuppen.
Wen sie Frage habe, Dan einfach Frage.
Danke.

Mit freundlichen Grüßen: Ernst.
»ernst jorissen« hat folgende Bilder angehängt:
  • Lokschuppen (3).jpg
  • Lokschuppen (5).jpg
  • Lokschuppen (7).jpg
  • Lokschuppen (11).jpg
  • Lokschuppen (13).jpg
  • Lokschuppen (3).jpg

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Roman (25.04.2017), Wallner Robert (25.04.2017), JoachimW (26.04.2017), Wolfgang G. (26.04.2017), Loksberg (26.04.2017), Erwin Scholzen (27.04.2017)

77

Mittwoch, 26. April 2017, 12:25

Lokschuppen

Hallo Ernst,

baut dein Kollege den Lokschuppen auch gegen Bestellung?

Gruß Alex

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher