Sie sind nicht angemeldet.

  • »speedyxp« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 511

Wohnort: Im Taunus

Beruf: in der Verwaltung und Organisation

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 23. April 2017, 10:34

Hallo Jens,

sieht doch jetzt schon nach richtiger kleiner Nebenbahn aus.

Schön das du den Gleisplan entschlackt hast. Macht Platz für die Landschaftsgestalltung. :D

Ggf. könnte man unten Rechts eine Bogenweiche einfügen statt der reinen Kurve und hätt ggf. nach links noch ein Stumpfgleis. Aber nur ein Gedanke und vielleicht auch schon wieder zuviel.

Aus meiner Erfahrung mit herausnehmbaren Bogengleisen, möchte ich dir den Tipp mit auf den Weg geben, eine kurze Gerade davor einzusetzen und hier die Trennung vorzunehmen. Habe bei mir im Türbereich 2 Kurvenbögen und bei einer Trennung direkt im Kurvenbereich kam es zu Entgleisungen. Kann gerne mal ein Foto einstellen.

Viele Grüße

Marc
Modelbahner, Sammler und Bastler Spur1 und Z

Mein Avatar hätte ich gerne!

Gab es mal von Bockholt in 2010.

  • »Hans Heinrich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Wohnort: 21258 Heidenau

Beruf: Straßenbaumeister

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 23. April 2017, 18:53

mache ich auch so.

Hallo Marc.

Ja, weniger ist mehr und da bei meinen Platzverhältnissen so wie so nicht viel möglich ist habe ich das ganze nochmal entschlackt. Der Landschaftsbau ist für mich genauso wichtig wie der Gleisplan. Mit dem anlöten der Starren Gleisenden am Bogen oder beim Flexgleis handhabe ich auch immer so, das hat bis jetzt in 0 und früher bei H0 am besten geklappt und ich hatte keine Entgleisungen oder sonst was. Also wird es so gebaut wie man die beste Erfahrung damit gemacht hat.

herzliche Grüße

Hans Heinrich

Ähnliche Themen