Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 8. April 2017, 19:31

? zu Märklin E 60 in grün

hallo,

Fa. Märklin hat ja eine Neuheit, die grüne E 60, Bestellnr. 55 60 7 angekündigt.
Habe in den Texten in der Produktdatenbank zur bisherigen grünen E 60, Bestellnr. 55 60 5 aber keinen Unterschied
feststellen können.

Kann ein Forumsmitglied helfen: Worin unterscheiden sich die beiden grünen E 60er ?

Danke und mfG, der Einsbahner

2

Samstag, 8. April 2017, 19:56

Gemäß Märklin Homepage, Unterschiede in fett:

Art.Nr. 55605
Vorbild:
Baureihe E 60 der Deutschen Bundesbahn (DB) im Zustand der Epoche IIIa. Rangierlokomotive mit Führerhausfenstern in Ursprungsausführung, ohne Rangiererbühnen, Pantograf Typ SBS 10, an den Stirnseiten jeweils 2 Stirnlampen in DB Bauart und 1 Signalleuchte. Grundfarbe Grün.
Betriebsnummer E 60 13, Bw Treuchtlingen.


Art.Nr. 55607
Vorbild:
Baureihe E 60 der Deutschen Bundesbahn (DB) im Zustand der Epoche IIIb. Rangierlokomotive mit Führerhausfenstern in Ursprungsausführung, ohne Rangiererbühnen, Pantograf Typ SBS 10, an den Stirnseiten jeweils 2 Stirnlampen in DB Bauart und 1 Signalleuchte. Grundfarbe Grün.
Betriebsnummer E 60 08, Bw Freilassing.

VG Stefan

3

Samstag, 8. April 2017, 21:57

Hallo,

die beiderseitigen Vorbauten sind auf der Oberseite in weissaluminium (Dachfarbe) lackiert, ist auch auf den schwarz/weissen Vorbildfoto im Prospekt zu erkennen.
Optisch ist sie aus üblichem Modellbahnerblinkwinkel deutlich anders als als sonstige Loks.

Gruß
Michael

4

Sonntag, 9. April 2017, 09:19

Märklins unbändiger Drang zur Exclusivität ...

Zitat

die beiderseitigen Vorbauten sind auf der Oberseite in weissaluminium (Dachfarbe) lackiert
Gibt es dazu Quellen oder eine Anstrichvorschrift?
Oder nur ein Versehen/Versuch in der Werkstatt?
Zumindest bei Sonnenschein dürfte der Lokführer massiv geblendet worden sein ...

5

Sonntag, 9. April 2017, 17:55

ja

Gibt es dazu Quellen oder eine Anstrichvorschrift?

Ja, gibt es

- wie Michael Staiger schon schrieb, ein s/w Foto von Alfred Luft, im "Sommerneuheiten 2017" Prospekt

auf Seite 33 ( E 60 08 )

- ein weiteres s/w Foto von Gerd Nowak im EK Baureihenbuch, Bild Nr.2 v. 5/1959, ( E 60 14 )

- eine "Vorschrift" zum Anstrich der Oberseite der Vorbauten in Dachfarbe gibt es m. W. nicht.

Gälte dann ja auch nur für die E 60, denn anderweitig nicht bekannt.

Ein Grund für dieses Vorgehen wird nirgendwo genannt.



mit freundlichen SPUR 1 Grüßen, dr. wolf