Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 16. Februar 2017, 22:53

Märklin V 100 2022 55033 Decoder Typ

Hallo,

ich habe mit og V 100 Probleme im Betrieb mit der ECOS 50000. Ich habe 2 verschiedene erfolglos ausprobiert.

Mit der MS2 keine Probleme.

Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte bzw welcher Decoder eingebaut ist?

VG

Joachim

2

Donnerstag, 16. Februar 2017, 22:58

... schraub doch mal auf und schau nach.
Vielleicht kannst Du dann hier ein Bild einstellen?
Schöne Grüße vom Oliver.

3

Donnerstag, 16. Februar 2017, 23:04

Datenformat sollte Motorola sein, DCC konnten die Märklindecoder damals nicht.
Die Lok ist mit zwei verschiedenen Decodertypen ausgeliefert worden.
Schöne Grüße vom Oliver.

4

Freitag, 17. Februar 2017, 10:17

Hallo Oliver,

anbei 2 Fotos.

VG

Joachim
»Gartenbahner« hat folgende Bilder angehängt:
  • Decoder 2022_1.JPG
  • Decoder 2022_2.JPG

5

Freitag, 17. Februar 2017, 12:58

... stelle mal Adresse 01 Datenformat “Motorola NEU“ ein, müsste passen ...

Ansonsten kann die ECoS auch nach der Motorola-Adresse suchen, dann darf nur diese Lok auf dem Programmiergleis stehen.
Schöne Grüße vom Oliver.

6

Montag, 20. Februar 2017, 23:57

Sie läuft! Jetzt möchte ich nur noch den Lautsprecher upgraden. Was bietet sich da an?
VG
Joachim

7

Gestern, 14:48

Möglicher Lautsprecher

Hallo Joachim,
es könnte evtl. ein Visaton FRWS 5 passen ?( , ich meine der eckige Lautsprecher passt genau auf die Märklinhalterung. Bitte die Impendanz des derzeitigen Lautsprechers überprüfen :?: , der Austauschlautsprecher sollte auf keinen Fall eine kleinere Impendanz haben, sonst stirbt der Decoder X( .

Gruß
E44 098
»E44 098« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC_0439.JPG

Beiträge: 59

Wohnort: Zurstraße

Beruf: Drahterodierer / Programmierer

  • Nachricht senden

8

Gestern, 19:01

Hallo Joachim,

ich bin noch dabei Testgehäuse der V100-Reihe zu bauen. Habe mir sämtliche passende Lautsprecher bestellt und muss dann mal testen.



Kann die Lautsprecher demnächst mal mit nach Herne bringen.

Gruß Dirk
Viel Grüße vom Luftkurort Breckerfeld!

9

Gestern, 20:01

Hallo,
@E 44: der jetzige LS hat 4Ohm. Dann sollte ich mit dem 8 Ohm Visaton ja gut hinkommen!?
@ Dirk: im März kann ich nicht, aber im April können wir ja mal wieder ein "V 100 - Treffen" machen!
VG
Joachim

Beiträge: 59

Wohnort: Zurstraße

Beruf: Drahterodierer / Programmierer

  • Nachricht senden

10

Gestern, 23:58

@ Dirk: im März kann ich nicht, aber im April können wir ja mal wieder ein "V 100 - Treffen" machen!
Bis April könnte ich es endlich schaffen, die Testgehäuse fertig zu basteln, dann können wir die verschieden Lautsprechertypen direkt vor Ort vergleichen.
Bin mal gespannt ob man überhaupt Unterschiede heraus hört.
Gruß Dirk
Viel Grüße vom Luftkurort Breckerfeld!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen