Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 000

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: schon lange nicht mehr, früher Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 24. Januar 2017, 12:39

Moin,

als die E94 seinerzeit angeboten wurde, da habe ich sofort zugeschlagen.
Sie ist m.E. als Vorbild und als Modell absolute Spitze.

Wer nur Messingmodelle haben will kann sie ja aus Österreich bestellen.
In Preis und Ausführung noch zwei Nummern größer.

Wo ist das Problem?

Bei mir läuft sie übrigens mit Saft in der Oberleitung ... und manchmal funkt es wie im echten Betrieb.

Gruß, Udo
Meine Epochen sind die 4 und die 3, bei sehr schönen Loks greif' ich auch mal vorbei.
Meine Themen: Hochofenverkehr und Schmalspurbahn.