Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 17. Dezember 2016, 18:41

Km 1 br 44 ük

Hallo
Konnte denn jemand schon bei km 1 die br 44 ük sehen? Oder hat sogar ein paar Bilder geschossen?
Danke
Gruß
Loko

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Loko« (17. Dezember 2016, 19:20)


2

Samstag, 17. Dezember 2016, 23:25

Hallo Loko,

die ersten Bilder müßten heute oder morgen hier auftauchen da das Handmuster heute bei den Dampftagen in Lauingen präsentiert werden sollte. Ich hoffe sehr in RAL 7011.
Mut zur lebensbejahenden Farbe.

RAL 7011 oder 7021

Gruß vom Michael

3

Sonntag, 18. Dezember 2016, 16:07

Hallo Michael,
Na dann warten mir mal ab ob sich was tut.
Gruß
Loko

4

Sonntag, 18. Dezember 2016, 16:15


..... Ich hoffe sehr in RAL 7011.


hallo, sollte so sein, siehe Auszug aus der Homepage:

"Scheibenvorlaufrad, ÜK-Führerhaus, Pumpen vorneliegend, Wannentender 2’2’T34 - Eisengrau RAL 7011"

Bin mir fast sicher. Warum sollte sie nicht 7011 sein, da datiert mit IIc ?

mfG, der Einsbahner

5

Sonntag, 18. Dezember 2016, 16:56

Hallo Einsbahner, das die Lok in 7011 kommt ist klar. Ich habe sie schliesslich so bestellt und kann lesen. Ich meinte das Vorserienmodell welches heute bei KM1 gezeigt werden sollte. Also wünschte ich mir Bilder von dort mit einer Vorserienlok in 7011.
Mut zur lebensbejahenden Farbe.

RAL 7011 oder 7021

Gruß vom Michael

6

Sonntag, 18. Dezember 2016, 17:11

Bin auch schon gespannt !

Das - die Wehrmachtsgraue mit dem Versuchswannentender - wird meine vierte 44er in meiner Sammlung werden .

Jetzt fehlt "NUR" noch ne DRost mit ÖL-TENDER !

Grüße Roland
fahre und sammle Epoche II - gehe aber auch schon mal fremd ;)

7

Sonntag, 18. Dezember 2016, 18:05

Steilvorlage

Hallo Roland Hesse,

leider scheint KM1 vermutlich hier das Risiko zu scheuen :wallbash: obwohl die DR-44er auch auf DB Gleisen führen - Stichwort: Bebra.

Ich finde die DR-Ost 44er hatten ein besonders "Flair", gerade die mit dem DR Öl-Tender (man ist ja bescheiden), den man ja schon im Hause KM1 hat. Neben bei, nicht minder interessant wie eine 18 201 oder die 03 1010 (für mich die einzige Variante) aber das Risiko trägt nun mal der Hersteller :rolleyes: - hoffen wir dennoch, ich wäre dabei :thumbup:

Herr Krug liest ja hier "heimlich" mit :rolleyes: und wohl nicht nur er ^^ gut so :D
MfG und immer Hp1

1:32 Epochen 3a/3b aus Leidenschaft und DCC aus Überzeugung

Ich reise gern in unverkürzten Fahrzeugen !

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lullus« (18. Dezember 2016, 18:41)


8

Sonntag, 18. Dezember 2016, 18:33


Herr Krug liest ja hier heimlich mit


hallo, warum "heimlich" ? Er liest offensichtlich mit.
Das Dampftage-Modell ist die graue ÜK-Lok.
--viele Grüße, Dieter--

9

Sonntag, 18. Dezember 2016, 18:40

"Nietenzähler"


Herr Krug liest ja hier heimlich mit
hallo, warum "heimlich" ? Er liest offensichtlich mit.
Das Dampftage-Modell ist die graue ÜK-Lok.
Jeden Beitrag :rolleyes: ?
MfG und immer Hp1

1:32 Epochen 3a/3b aus Leidenschaft und DCC aus Überzeugung

Ich reise gern in unverkürzten Fahrzeugen !

10

Sonntag, 18. Dezember 2016, 18:46

Nein, sicher und hoffentlich nicht,
sonst würde er wahrscheinlich nicht mehr zum Bau von Fahrzeugen und Zubehör kommen.
--viele Grüße, Dieter--

11

Sonntag, 18. Dezember 2016, 18:54

diesen jetzt bestimmt

;) :D
MfG und immer Hp1

1:32 Epochen 3a/3b aus Leidenschaft und DCC aus Überzeugung

Ich reise gern in unverkürzten Fahrzeugen !

12

Sonntag, 18. Dezember 2016, 19:31

hallo,

möchte die "Würze" aus den lustigen Beiträgen 8-11 ein wenig herausnehmen, und nochmals die Frage beantworten.

---Das Modell der 44er anläßlich der Dampftage ist/war die graue ÜK.---
--viele Grüße, Dieter--

13

Sonntag, 18. Dezember 2016, 20:39

Gibt es Fotos?
Mut zur lebensbejahenden Farbe.

RAL 7011 oder 7021

Gruß vom Michael

14

Sonntag, 18. Dezember 2016, 21:22

Hallo 44er-Freunde,

leider nur ein Bild durch Glas..........



Grüße
O.Große

15

Sonntag, 18. Dezember 2016, 21:25

Grandios
Tausend Dank

:thumbup:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher