Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 25. Oktober 2016, 12:23

Fotos von Tiefladewagen bei Drehscheibe-online

Hallo Spur-1-Freunde,

hier gibt es Vorbild-Fotos von verschiedenen Tiefladewagen der DB:

Tiefladewagen Uikk 633 < Ui 633 < St 113 < Sk 35a - 4 Bilder http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7815109
Tiefladewagen Uiks 635 < Ui 635 < St 115 – 4 Bilder http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7816848
Tiefladewagen 722, 725, 728 und 733 - 3 Bilder http://www.drehscheibe-online.de/foren/r…281#msg-7819281
Tiefladewagen Uai 736 < SSt 226 – 8 Bilder http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7822268
Tiefladewagen Uai 737 < SSt 227 < Sk 32a – 12 Bilder http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7825720
Tiefladewagen Uaai 761 <Uai 761 < SSt 333 < SK49 - 2 Bilder http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7866818
Tiefladewagen Uai 776 < SSt 412 - 2 Bilder http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7864718
Tiefladewagen Uaai 778 <Uai 778 < SSt 414 < SK15 - 1 Bild http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7869147
Tiefladewagen Uaai 784 <Uai 784 < SSt 425 < SK34a - 1 Bild http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7865877
Tiefladewagen Uai 786 < SSt 432 < Sk 30a – 8achsig - vor 60 Jahren - 1 Bild http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7828659
Tiefladewagen Uaai 794 < Uai 794 < SSt 445 - 7 Bilder http://www.drehscheibe-online.de/foren/r…670#msg-7804670
Tiefladewagen Ua(a)i 794 Nachtrag Schwerlastransport - 12 Bilder http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7833062
Tiefladewagen Uai 802 < SSt 511 - 6 Bilder http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7806633
Tiefladewagen Uai 802 Nachtrag Schwerlastransport - 13 Bilder http://www.drehscheibe-online.de/foren/r…803#msg-7835803
Tiefladewagen Uai 803 < SSt 531 < Sk 312 – 10achsig - 17 Bilder http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7838623
Tiefladewagen Uaai 811 < SSt 543 < Sk 251 – 10achsig - 4 Bilder http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7841542
Tiefladewagen Uaai 815 und Uai 820 - je 1 Bild http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7843188
Tiefladewagen Uaai 838 – 24achsig - 1 Bild http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7845870
Tiefladewagen Uaai 839 < Uai 839 – 32achsig - 11 Bilder http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7850322
Lastträger „Intercontinentale“ zum Uaai 836 < Uai 836 <Sst 631 < Sk 60 - 7 Bilder http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7853271
Lastträger „Siemag Tragbrücke Nr. 1“ zum Uaai 836 < Uai 836 <SSt 631 < Sk 60 - 7 Bilder http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7854415
Tiefladewagen Uaai 562.9 < SSt 562 < Sk 116a - RWE Essen - 1 Bild http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7855383
Tiefladewagen Uaai 575.9 < SSt 575 < Sk 124 - RWE Essen - 1 Bild http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7856296
Tiefladewagen ex Wasserwagen als Bahnhofswagen (Esn) 60 097 - 1 Bild http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7880817

hier gibt es Fotos, Skizzen und Techn. Daten von Tiefladewagen der DR
http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7359217


hier gibt es weitere Fotos von Tiefladewagen:
http://drahtkupplung.de/0_Gueter/0_Tief/G1205.html
weitere Fotos über Tiefladewagen gibt es bis Foto-Nr.1239


Benno
Henschel-Industrie-Diesellok und Güterverkehr im eigenen Hafen.

Dieser Beitrag wurde bereits 31 mal editiert, zuletzt von »Benno Brückel« (26. Oktober 2016, 00:13)


IGMA

IG Spur1 Module Rhein-Neckar

  • »IGMA« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 277

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 25. Oktober 2016, 13:34

Hallo Benno,

vielen Dank für die riesen Arbeit und die hochinteressante Zusammenstellung. Habe mir sofort ein Lesezeichen gesetzt.

Zu den Bildern unten:
Kübler hat diesen neuen Wagen (24 Achsen) kürzlich in Mannheim staioniert und will weitere hierher holen
»IGMA« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-P1040070.JPG
  • k-P1040075.JPG
Grüße aus Mannheim
Andreas

  • »gschmalenbach« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 692

Wohnort: Ilmtal / Thueringen

Beruf: Maschinenbauing. i. Ruhestand

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. Oktober 2016, 19:00

Tiefladewagen

Lieber Benno Bückel ,

das ist wahrlich eine Fleißarbeit diese ganze Übersicht hier einzustellen . Viele dieser Wagen haben ihren Ursprung in der Epoche 2 ab ca. 1926 das betrifft vor allem die wechselbaren Drehgestelle.
Gemäß Anlage zur Verf 7 Wg 5 Vwvb (SSt ) vom 7.10.66 enthalten in DV934 hatte die Deutsche Bundesbahn noch 182 Stück 2 bis 20 achsige Tiefladewagen für unterschiedlichste Zwecke im Bestand .

Die Frage für Uns Modellbahner ; welcher Typ ist davon für uns interessant und macht Sinn bspw. hinsichtlich 75 oder 90 Tonnen Kran .

Unten habe ich aus meiner Sammlung den Achtachsigen Tiefladewagen München 700961 oder 700962 eingestellt . Genietete Ausf. zuletzt mit Rollenachslagern und abgebauten Bremserhäusern .
Foto G.S. Bochum Dahlhausen 7.3.1987 nächste Station Hochofen . Das Fabrikschild MAN gibt es noch ; 22 x 75 cm 12 kg schwer . (hängt bei mir in der Werkstatt )

Dazu die Skizze des Wagens ( links-rechts ) aus dem Verzeichnis der in den Wagenpark der Deutschen Reichsbahn eingestellten Wagen für außergewöhnlich Transporte .3.Ausgabe München Mai 1936

Mit 573 cm üb.Puffer hätte das Modell noch eine vertretbare Länge und sicher auch einen guten Bogenlauf bis herab auf R 1020 .

Wenn´s nix wird immer noch eine schöne Aufgabe für begnadete Eigenbauer .

Viele Grüße
Günter Schmalenbach
»gschmalenbach« hat folgende Bilder angehängt:
  • Achtachsiger-Tiefladewagen-.jpg
  • Tiefladewagen-DRG-ABA-Münch.gif
  • Tiefladewagen-DRG-ABA-Münch.jpg
Günter, Großhettstedt, Ilmtal

4

Dienstag, 25. Oktober 2016, 19:36

Tiefladewagen von Krupp

Hallo Spur-1-Freunde,

noch einige schöne Fotos von einem Tiefladewagen made by Krupp

http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7913430

und hier eine private Website mit einer schönen Übersicht mit Fotos und techn. Daten etc. zum Thema Tiefladewagen:

[url]http://www.familie-linberg.de/bahn/archiv/tiefladewagen/uebersicht.html#uebersichtdb__01[/url

mfg
Benno[/url]
Henschel-Industrie-Diesellok und Güterverkehr im eigenen Hafen.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Benno Brückel« (25. Oktober 2016, 20:12)


5

Dienstag, 25. Oktober 2016, 20:12

Hallo Tiefladerfans (bin auch einer)

es würde für unsere Zwecke eher ein schlankeres Vorbild Sinn machen damit der Überhang im Bogen nicht so groß ist.
In der DSO-Auswahl von Benno (Danke) gäbe es da ein paar:

http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7869147

http://www.drehscheibe-online.de/foren/r…803#msg-7835803

http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,7855383

Gruß
Michael

  • »gschmalenbach« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 692

Wohnort: Ilmtal / Thueringen

Beruf: Maschinenbauing. i. Ruhestand

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 10:04

Tiefladewagen

Hallo Michael ,

bei den auf unseren Anlagen gebräuchlichen Radien wirst Du ohne Lichtraumerweiterung ohnehin nicht über die Runden kommen . Viele Schnellzugwagen schwenken weiter aus .
Das übliche Transportgut bspw. Umformer steht sowieso meist über so das mit Sonderbegleitung gefahren wird .

Es gab auch etliche kleinere Tiefladewagen die sich sicher besser für Uns eignen .
Bspw. Bild 1 Dienstgutwagen für Transformatoren und Gleichrichter , Leitungswagen - Handbremse . Gbf. Bln.-Wilmersdorf 13.04.1971 Foto P.T. Sammlung G.S.
Lüp 9,3 m ; A-A 6,0 m ; Ladegew. 20 To. Ladelänge 3,6 m DRG ABA P
Je nach Ladegut und örtlichen Verhältnissen über Kran ; Ladebrücke oder Culemeyer beladbar .

Für die Modellbahner die es lieber etwas größer mögen hatte die DRG einiges zu bieten .
Bspw. Bild 2 Achtzehnachsiger Schwerlastwagen Köln 538170 P od. 171 P hier am 25.7.1994 in BW Berlin-Schöneweide Foto P.T. Sammlung G.S.
Lüp. mit Mittelstück 35400 mm Ladegew. 160000 kg. Gew. d. Wg. 90000 kg Hersteller Maschinenfabrik Augsburg Nürnberg 1929
Die Wagen dienen außer zur Beförderung ( des hier dargestellten Mittelstückes ) noch zur Beförderung anderer Mittelstücke von abweichenden Abmessungen und Gewichten .
Das sind dann meist kpl. Brückenträger die während der Fahrt gehoben -gesenkt und seitlich verschoben werden können .

Grüße
Günter
»gschmalenbach« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tiefladewagen  DRG ABA  München .......jpg
  • Schwerlastwagen-Köln-538170.jpg
Günter, Großhettstedt, Ilmtal

Beiträge: 181

Wohnort: Paderborn

Beruf: Dipl.-Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 10:08

Tiefladewagen

Hallo Benno,

auch von mir ein ganz herzliches Dankeschön für deine Bemühungen. Weil es so schön zu Thema passt, stelle ich hier noch einmal den Link zu den Seiten von ;guckstduhier; Frank Wieduwilt ein. Ich hatte ihn erst kürzlich in einem anderen Beitrag gezeigt. Dort sind jede Menge Skizzen, in der Art wie Günter Schmalenbach sie in seinem Beitrag zeigt, zu finden. Man muss nur in den Tabellen auf die Skizzennummer klicken und dann öffnet sich ein Vorschaubild. Bei erneutem Anklicken des Bildes öffnet sich die Zeichnungsansicht. Viele Zeichnungen sind von der Qualität her so gut, dass man sie, in 1:32 ausgedruckt, direkt als Bauvorlage nutzten kann.

Gruß Martin (K.P.E.V.)

  • »gschmalenbach« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 692

Wohnort: Ilmtal / Thueringen

Beruf: Maschinenbauing. i. Ruhestand

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 09:56

Tiefladewagen

kleine Ergänzung zu dem Beitrag Nr. 5 Bild 1 Uai 778 8 achsig . Skizze des Wagens und Wagendaten ( Auszug aus DS 934 , Ausg. 1981 ) Datei 1 + 2
der Wagen ist zwar in der Lage den Bogen 100 m zu befahren , schwenkt jedoch wegen dem großen Drehzapfenabstand erheblich aus . Würde auch für die Epoche 2 ausscheiden .

5 achsige Drehgestelle dieser Art dürften kaum für R1020 machbar sein .

DR-Bauarten ab 1939-1945 2achsig hier Uik 630 sehr spät gebaut als Schutzwagen mit Drehbühne für Flakgeschütze . Datei 4 zeigt einen fast unveränderten ,Drehbühne festgeschweißt , ausgemustert 1987
In der Sammlung Wilke / Haid gibt es gute Foto mit Beladung in der Epoche 3 ( sicher demnächst bei Stefan Carstens ) Datei 5 die Wagendaten

DB-Bauarten ab 1951 2achsig Skizze und Wagendaten . Den Uik 633 habe ich hier jetzt mal stellvertretend eingestellt weil hier leicht der Eindruck entstehen kann er gehöre noch in die Epoche 2 .
Ist aber ein reiner DB-Neubau .

Das Thema ist so umfangreich das es unmöglich wäre das alles hier zu veröffentlichen . Wichtig sind für uns nach Möglichkeit Originalfotos mit Skizzen und Wagendaten , Epoche , Herstellerangaben und Wagennummern .

Schön wäre wenn die Hersteller den Gedanken aufgreifen würden und gut bogenläufige Wagen mit passenden Ladegut bauen .

Viele Grüße

Günter
»gschmalenbach« hat folgende Bilder angehängt:
  • Uik 630 Ursprungsausf. ausgemustert 1987.jpg
  • Uik-633-21809903927-7-Museu.jpg
  • Uik-633--Draufsicht-verstel.jpg
Günter, Großhettstedt, Ilmtal