Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 31. Juli 2016, 00:39

Pur oder FS Radsätze für Märklin VT98

Guten Morgen,

Ich interessiere mich für einen Schienenbus mit Steuerwagen von Märklin, Artikelnummer 55099. Voraussetzung für einen möglichen Kauf ist, dass diese auf (Super) FS oder besser noch auf Pur, umgebaut werden kann, und das ohne zu lange Wartezeit.

Weiß jemand, ob es vielleicht fix-und-fertige Umtauschradsätze gibt? Oder gibt es eine Adresse, wo ich die Umwandlung innerhalb einer angemessenen Zeit durchführen lassen kann?

Schon vielen Dank für Informationen.

Gruß,
Robbedoes

Beiträge: 66

Wohnort: schwäbische Alb

Beruf: kfm.-techn. Angestellter

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 31. Juli 2016, 08:11

Hallo,

habe inzwischen 6 Märklin-Loks + die MBW V200.1 von Dipl.Ing. Nolte, 32049 Herford, Schönfeldstr.11, Tel. 05221-83432 auf 1-Pur umrüsten lassen zur vollsten Zufriedenheit. Räder werden dunkel brüniert, was derade beim Schienenbus ein weiteres dickes Plus ist,
weil die Orig.-Räder so unschön silbrig glänzen.

Orig. Radsätze ausbauen und an Nolte schicken. Der presst dann die neuen Räder auf.

Gruß
Rolf

3

Sonntag, 31. Juli 2016, 09:02

Danke Rolf,

Gute Vorschlag. Ich sah auf der ASOA Website und der Website von Nolte, diese Radsätze nicht gleich stehen. Ich werde Herr Nolte mal anrufen.

Dank und Gruß,
Robbedoes

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher