Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 26. April 2016, 16:55

Kiss Pferdestallungswagen GGvwehs 44

Hallo,
beim Durchforsten meiner Spur 1- Unterlagen bin ich auf ein altes Kiss- Prospektblatt von ca. 2007 oder 2008 gestossen.
Da bot die Firma Kiss einen Pferdstallungswagen GGvwehs 44 an.
Seinerzeit habe ich mich für den Wagen interessiert, aber dann über die vielen Jahre aus den Augen verloren.
Jetzt meine Frage: Ist der Wagen jemals produziert worden oder welchen Status gibt es da?

Danke und Gruß von

Klaus
Schöne Grüße von

Klaus

2

Dienstag, 26. April 2016, 17:13

Hallo Klaus,

nein Kiss hat das Projekt wie einige andere gestrichen.
Ich gehe von zu geringen Bestellungen aus, wie so oft.

Obwohl der Wagen ja sogar in Reisezüge einzureihen wäre.

Wenn den einer bringt bin ich wieder dabei, allerdings in einer hochwertigen Ausführung.
Damit meine ich nicht das es Messing sein muss, es sollte aber die gesamte Inneneinrichtung
inklusive Beleuchtung vorhanden sein.
Da es wohl geringere Stückzahlen werden würden, wäre Messing aber die richtigere Wahl.

Viele Grüße
Peter Hornschu
Peter

Beiträge: 248

Wohnort: Komme aus S.-H., lebe in Franken

Beruf: Archivar i.R.

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. April 2016, 22:57

Ich hatte den Wagen, der sehr detailliert ausgeführt werden sollte, seinerzeit bestellt und erhielt sogar etliche Jahre (ich glaube, um 2011) später noch einmal eine zweite Bestätigung meiner Bestellung; das Projekt schlief dann wohl ganz einfach ein. Eine offizielle Benachrichtung über eine Einstellung des Projekts habe ich nie bekommen. ;(

Gruß

Werner

Ähnliche Themen