Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 16. November 2015, 20:33

Maße des Klemmbretts für Buchfahrpläne

Hallo,

anbei eine Frage an die Lokführer. Kann mir jemand die Maße für die Klemmbretter in den Führerständen geben uns vielleicht noch ein paar aussagekräftige Fotos. Ich kenne da einen sehr detailverliebten Zubehör-Hersteller, der sich evtl. meines Problems annehmen würde. :D

Schönen Abend noch. Jan

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 006

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. November 2015, 22:54

Klemmbrett

Hallo Jan,

Das Klemmbrett ist so gross,dass ein aufgeschlagener Buchfahrplan DiN A5 Platz hat.
Ansonsten einfach mal Tannte Google eingeben.

https://www.google.de/search?q=Fahrplanh…IOcSwsQH98ICoDA

Gruss Wolfgang

3

Dienstag, 17. November 2015, 03:17

Hallo Jan,

hier:
http://forum2.argespur0.de/forum2/viewtopic.php?t=2819
hat jemand in Spur0 seine V100 mit einer tollen Inneneinrichtung inklusiver Beleuchtung der Armaturen und Klemmbrett ausgerüstet.


Bei der Suche im Internet nach Klemmbrettern ist mir aufgefallen, dass anscheinend alle schweizerischen Lokomotiven ein Klemmbrett der gleichen Ausführung besitzen. Diese Klemmbretter sich aber von den deutschen Klemmbrettern unterscheiden. Also, genau schauen, welche Inneneinrichtung von welcher Lokomotive im Foto zu sehen ist.


Ich finde Inneneinrichtungen von Lokomotiven zu gestalten ist ein spannendes Thema, weil man hier noch viele Teile oder Beleuchtungen/Funktionen bei den heutigen von Außen super detaillierten Modellen zufügen kann.


mfg
Benno
Henschel-Industrie-Diesellok und Güterverkehr im eigenen Hafen.

  • »Hofmanns-Modellbau« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 363

Wohnort: Fröndenberg/ Bausenhagen

Beruf: Selbstständig / Maschinenbau- Modellbau

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. November 2015, 08:34

Klemmbrett

Benno,

ja da hast du recht, nachdem ich mal geschaut hatte , welche Klemmbretttypen bei anderen Loks verbaut waren .
Bei einer V100 war es mir so im Kopfe, aber bei andere Loks schauen doch die Klemmbretter erheblich anders aus.

Lieben gruß
Lutz
Hofmanns-Modellbau
Am Walnussbaum 7
58730 Fröndenberg/Bausenhagen
[email]info@hofmanns-modellbau.de[/email]
[url]www.hofmanns-modellbau.de[/url]

5

Samstag, 23. Januar 2016, 11:13

Hallo Spur-1-Freunde der Fahrplan-Klemmbretter oder so ähnlich,

ich sehe gerade, dass in der Bucht ein solches Klemmbrett versteigert wird.

Aus einer anderen Auktion habe ich die Maße für den Leuchtenaufsatz entdeck - 6cm Durchmesser und 16cm lang

damit kann man doch schon was anfangen?

Hier die Auktion

http://www.ebay.de/itm/Originaler-Fahrpl…%3D221995695957

mfg

Benno
Henschel-Industrie-Diesellok und Güterverkehr im eigenen Hafen.

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 006

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

6

Samstag, 23. Januar 2016, 11:45

Klemmbrett

Hallo Benno,

Das ist ein Buchfahrplanhalter,meistens auf Dampflok zu finden.Hat auch einen Deckel mit Glasscheibe.

Die Klemmbretter für die Diesel und Elloks sind ein Stück Blech als L gebogen.und haben einen Federbügel,der den Bfpl hält.
Grösse ist ca zweimal Din A 5

Gruss Wolfgang

  • »Hofmanns-Modellbau« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 363

Wohnort: Fröndenberg/ Bausenhagen

Beruf: Selbstständig / Maschinenbau- Modellbau

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. Januar 2016, 11:45

Klemmbretter

Hallo Benno,

ja natürlich wieder ein Teil mehr.

Aus Heilbronn hatte ich diese oder andere bereits fast alle aufgenommen.

Wird ne lustige Runde.
Bin gespannt für welchen Preis dieses Klemmbrett seinen Besitzer wechselt.

Lieben Gruß
Lutz
Hofmanns-Modellbau
Am Walnussbaum 7
58730 Fröndenberg/Bausenhagen
[email]info@hofmanns-modellbau.de[/email]
[url]www.hofmanns-modellbau.de[/url]

Ähnliche Themen