Sie sind nicht angemeldet.

  • »gschmalenbach« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 660

Wohnort: Ilmtal / Thueringen

Beruf: Maschinenbauing. i. Ruhestand

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 22. November 2015, 18:23

Hannover II d 8

Hallo Michael ,

ich freue mich auch über jeden der mal außer der Reihe selber was macht . Aus deiner Beitragserie die ja schon etwas zurückliegt können wir noch einiges lernen
und es gibt noch viele Varianten für diese schönen Wagen .

Zu dem Hannover pr. Normalien II d 8 stelle ich hier mal mein Foto aus Bochum-Dahlhausen 1985 ein .
Der Wagen wurde sehr schön restauriert . Mit offenen , geschmiedeten Achshaltern , Länderbahnpuffern , fast perfekt .
Die Achslagerkisten sind bereits nach den Vorschriften des DWV .
Nächste Änderung bei der DRG , Hülsenpuffer , Anschriften , ansonsten bleibt er Leitungswagen mit Spindelhandbremse .
Gut zu erkennen ist auch die abklappbare Trittstufe an der oberen Stirnwand und der Handgriff am Bremserhaus . ( nur auf einer Seite )

Hinter dem Wagen ist der restaurierte A2 ( G10 ) mit Spitzdachbremserhaus zu erkennen . Diese Bauart ist VBA

Der weitere wesentliche Unterschied zwischen LBA - Preußen und VBA ( Übergang von Länderbahn zur DRG ) ist die Anordnung der Ladelucken und Lüfterlucken - diagonal .

Beim A2 - Märklin ist das korrekt wiedergegeben . Wenn daraus ein Hannover II d 8 werden soll müsste man das aufwändig ändern . Aber es wurde viel umgebaut im Laufe der Zeit .

In den nächsten Tagen werde ich noch auf den Eigenbau des 3 achs Hannover - Gepäckbeiwagen für preußische Schnellzüge eingehen . Dabei dann auch der Gw-Magdeburg .

Weiterhin viel Freude an den Umbauten

Günter
»gschmalenbach« hat folgendes Bild angehängt:
  • Hannover--II-d-8-Bo.-Dahlhs.jpg
Günter, Großhettstedt, Ilmtal

Beiträge: 177

Wohnort: Paderborn

Beruf: Dipl.-Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 22. November 2015, 19:45

Hallo Günter,

besten Dank für das schöne Foto und deine Erleuterungen. Da bin ich aber froh, dass ich diesen "alten Tröt" noch einmal hervor gekramt habe.

Gruß Martin

PS.: Ich freue mich schon mal auf die nächsten Tage. :D

Ähnliche Themen